spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image spacer image
Über uns  |   BezugsquellenSuchen Sie den nächsten Händler in Ihrer Nähe |   KontaktKontaktinformationen über Canon Canon Deutschland spacer image spacer image
spacer image spacer image spacer image
spacer image spacer image
         
spacer image spacer image
spacer image Home > Über uns > Presse Center > Presse-Informationen > Business Imaging News spacer image spacer image
spacer image

Canon Europe inspiriert die Besucher der FESPA 2013 mit kompletter Großformatdrucker-Palette

KREFELD, 26. Juni 2013. Auf der FESPA 2013 präsentiert Canon neue Branchenerkenntnisse, kreative Anwendungen, Beratung durch Experten und spannende neue Technologien, um Kunden dazu anzuregen, ihr Großformatdruckgeschäft weiter voranzutreiben. Canon stellt die neue Océ Arizona® 600 Serie und den Océ ColorWave 900® Drucker vor und wird demonstrieren, wie diese innovativen Systeme die Anforderungen der Print-Einkäufer in dem schnell wachsenden Markt erfüllen.

Stand H5S, FESPA 2013, London ExCeL Exhibition Centre, 25. – 29. Juni 2013

Die FESPA 2013 bildet die Premiere für Canon Europe auf einer FESPA Veranstaltung. Es ist auch das erste Mal seit der Übernahme von Océ, dass das Unternehmen sein komplettes Großformatdrucker-Produktportfolio präsentiert. Ziel von Canon Europe ist es, Einblicke, Anregungen und Innovationen zu bieten, mit deren Hilfe Druckdienstleister neue und profitable Möglichkeiten im Großformatdruck erschließen können.

Als Ergänzung zu dem Canon Insight Report „See the Bigger Picture – Der Wert von Print aus Sicht Ihrer Kunden“ wurden weitere Untersuchungen durchgeführt, die gezielt das Feedback von 30 Print-Einkäufern analysieren, die Großformatdruck in Auftrag geben. Diese Studien lassen erkennen, dass es für Druckdienstleister notwendig ist, kürzere Reaktionszeiten anzubieten, ihre Fähigkeiten zu demonstrieren, und – was vielleicht am wichtigsten ist – effektiver mit ihren Kunden zu kommunizieren. So erklärten 53 Prozent der Befragten, dass Druckdienstleister nur „gelegentlich” mit ihnen Kontakt aufnehmen, während 30 Prozent angaben, nie proaktiv durch ihre Druckanbieter kontaktiert zu werden. Gefragt, wie sie die Glaubwürdigkeit eines potenziellen Druckanbieters bestimmen, erklärten 50 Prozent, dass sie es für wichtig halten, Arbeitsproben zu sehen.

Die Rückmeldungen unterstreichen auch den zunehmenden Wunsch, auf verschiedenen Substraten zu drucken – 97 Prozent der Befragten erklärten, dass sie Arbeiten auf anderen Oberflächen als Papier oder Karton in Auftrag gegeben haben. Zu den speziellen Substraten, die von den Befragten genannt wurden, zählten Glas, Metalle und Holz.

„Diese Rückmeldungen haben uns gezeigt, dass sich die Erwartungen der Print-Einkäufer an die Druckdienstleister verändern”, erklärt Bart Geraads, European PPG Director, Technical Document Systems (TDS) & Display Graphic Systems (DGS). „Das ist genau der Grund, warum wir Branchenstudien in Auftrag geben. Um die Druckdienstleistern dabei zu unterstützen, ihr Geschäft auf nachhaltige Weise auszubauen, ist es wichtig, dass wir ihnen helfen, die Herausforderungen zu verstehen, denen sich ihre Kunden gegenübersehen und zu erkennen, was ihre gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen sind. Ähnlichen wie diejenigen Druckdienstleister, die ihr Geschäft eventuell zum ersten Mal in den Großformat-Bereich ausweiten, müssen sie auf einer fundierten Grundlage beginnen. Diese Branchenerkenntnisse sind in dieser Beziehung von unschätzbarem Wert.“

Anwendungen zielen auf Kreativität und Chancen zur Schaffung von Mehrwert
Als Antwort auf die neuen Branchenerkenntnisse präsentiert Canon auf der FESPA 2013 eine Palette von Anwendungen und Kundenerfolgsgeschichten, die zeigen, wie andere Druckdienstleister die Canon Technologien bereits zu ihrem Vorteil nutzen. Die gezeigten Anwendungen reichen vom effizienten und kosteneffektiven Druck bis zu spezielleren Projekten, die für Mehrwert sorgen und höhere Margen generieren – so beispielsweise ein Küchen-Spritzschutz auf Basis eines vorgrundierten Glassubstrats und schnell auswechselbare POS-Grafiken auf magnetischen Materialien.

Das Unternehmen veranschaulicht die Bandbreite seines Angebots für die Erfassung und Ausgabe von Bildern anhand hochwertiger Fotografien, die auf einem Canon imagePROGRAF iPF9400 gedruckt wurden und in der FESPA Ausstellung „Print Inspiration Runway“ zu sehen sind. Zum Auftritt gehört ebenfalls das weltgrößte Panoramafoto, das in den Messestand integriert wurde. Das Foto zeigt eine vollständige 360-Grad-Ansicht von London, die mit mehreren Canon EOS 7D Kameras aufgenommen wurden. Mit normaler fotografischer Auflösung ausgedruckt, würde dieses unglaublich detaillierte Panoramafoto eine Breite von 98 Metern und eine Höhe von 24 Metern aufweisen und damit beinahe die Größe des Buckingham Palasts erreichen.

Neue Technologien zur Erfüllung der Herausforderungen im Markt
Die neue Océ Arizona 600 Serie richtet sich an Druckdienstleister, die über einen UV-Flachbettdrucker entweder höhere Produktionsgeschwindigkeiten erreichen wollen oder mit der Verwendung von Lack oder weißer Tinte Spezialanwendungen realisieren möchten. Mit sechs unabhängigen Tintenkanälen können die neuen Drucksysteme der Serie auf die besonderen Anforderungen der Druckdienstleister hin konfiguriert werden. Jedes der vier Modelle der Reihe wird durch die preisgekrönte Océ VarioDot® Bildherstellungstechnologie unterstützt, die gemeinsam mit mehreren neuen Funktionen für eine höhere Anwendungsbandbreite und Produktionseffizienz sorgt. ¹

Die neue Océ ColorWave 900 richtet sich an Anwender in den Bereichen Graphic Arts, Bauwesen, CAD und GIS und setzt mit einer bis zu 15 Mal höheren Produktionsgeschwindigkeit als andere verfügbare Tintenstrahlsysteme neue Maßstäbe im High-Speed-Produktionsdruck. Die neue Maschine eignet sich ideal für ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel zur Produktion von POS-Materialien und technischen Zeichungen².

Canon präsentiert den Besuchern darüber hinaus erstmals neue UV-härtende Tinten – eingesetzt in einer Océ Arizona 480 XT. Die neuen Tinten bieten eine überragende Haftung auf einer breiten Medienpalette, eine exzellente Druckqualität und ein gleichmäßiges mattes Finish.

Die Canon Europe Premiere auf der FESPA wird von allen Beteiligten mit Spannung erwartet, da es sich um eine perfekte Plattform handelt , um die erhöhte Stärke der neuen Canon Wide Format Gruppe zu demonstrieren und unser vollständiges Sortiment von Graphic Arts Großformat-Technologien zu präsentieren. „Das hilft nicht nur unseren Kunden, sondern es trägt auch dazu bei, unser Ziel zu erreichen, zum Anbieter Nummer Eins in der Druckindustrie zu werden“, ergänzt Geraads.

„Die FESPA 2013 gibt uns die Gelegenheit, direkt mit Druckdienstleistern darüber zu sprechen, wie sich ihr Geschäft erfolgreich entwickeln lässt. Was wir ihnen bieten können, ist zum einen die Fähigkeit, unterschiedliche Großformatanwendungen zu produzieren und zum anderen die Technologie, um auf kosteneffektive Weise die perfekte Balance zwischen Qualität und Durchsatz zu erreichen. Gleichzeitig bieten wir die Flexibilität, um Druckergebnisse auf einer unübertroffenen Palette von Medien zu produzieren und stellen maßgeschneiderte Serviceleistungen bereit, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Unternehmensziele zu erreichen. Der Kreativität von Druckdienstleistern sind wirklich keine Grenzen gesetzt – dieses Bewusstsein wollen wir während der Messe in ihnen wecken.“



¹ Weitere Informationen zur Océ Arizona 600 Serie finden Sie in der Canon Presse-Info „Canon präsentiert neue Océ Arizona® UV- Flachbettdruckerserie auf der FESPA 2013“ vom 18. Juni 2013. 
² Weitere Informationen zum Océ ColorWave 900 Drucker finden Sie in der Presse-Info „Canon präsentiert extrem schnellen Océ ColorWave 900® Großformatdrucker auf der FESPA 2013“ vom 26. Juni 2013.

Zu den auf dem Canon Stand präsentierten Produkten und Lösungen zählen die Modelle Océ ColorWave 900, Océ Arizona 660GT, Océ Arizona 480XT, ProCut, Océ ColorWave 650PP, Océ CS9360, Canon imagePROGRAF 9400S, imagePROGRAF 6450 sowie die ERPA Verpackungsentwicklungs-Software (Partner-Produkt) und Onyx Thrive (Workflow Software).

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Stand: Juni 2013.

Weitere Presse-Infos zur FESPA 2013:

Canon präsentiert extrem schnellen Océ ColorWave 900® Großformatdrucker auf der FESPA 2013
Canon präsentiert neue Océ Arizona® UV- Flachbettdruckerserie auf der FESPA 2013

Print page Diese Seite drucken arrow more

spacer image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Imaging News
Consumer Imaging News
Medical News
Canon Inc. News
Presse Center
Presse-Informationen
Presse-Fotos
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Abo
RSS-Feeds
 Corporate News
 Business Imaging News
 Consumer Imaging News
 Medical News
spacer image
spacer image spacer image spacer image
spacer image
spacer image You Can Image spacer image spacer image
spacer image
spacer image
spacer image   © 2004-2014 Copyright   |   Impressum / Datenschutz / Nutzungsbedingungen   |   Sitemap   |   Informationen zu Cookies spacer image spacer image
spacer image spacer image spacer image spacer image
spacer image   © 2004-2013 Copyright   |   Impressum / Datenschutz / Nutzungsbedingungen spacer image spacer image