Vielen Dank

Canon arbeitet kontinuierlich daran, seinen Service zu verbessern. Ihre Stimme ist äußerst wertvoll für diesen Vorgang. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen könnten, um uns Ihre Erfahrungen mit Canons Supportsite mitzuteilen. Die Umfrage wird ungefähr 3-4 Minuten dauern.



Ja, ich möchte teilnehmen Topic

Nein, danke Topic

Nicht mehr anzeigen

PIXMA MG5250

FAQs suchen...

Drucken  Diesen Artikel drucken

PIXMA MG5250

PIXMA MG5250

FAQ-ID: 8200822600
Letzte Änderung: 24-Nov-10


FAQ: So fuhren Sie die WLAN-Einrichtung uber eine WCN-Verbindung aus (Windows)

Lösung:


Drahtlose Einstellungen


NOTE
Bevor Sie das Gerät an das Netzwerk anschließen, stellen Sie sicher, dass der Computer und der Zugriffspunkt oder Router angeschlossen sind.

Verbinden Sie das Gerät mit dem Netzwerk.

A: Internet
B: Zugriffspunkt oder WLAN-Router usw.

- Hinweise zu drahtlosen Verbindungen

  • Die Konfiguration, Routerfunktionen, Einrichtungsvorgänge und Sicherheitseinstellungen des Netzwerkgeräts variieren je nach Systemumgebung. Um weitere Informationen zu erhalten, schlagen Sie im Handbuch des Geräts nach, oder wenden Sie sich an den Hersteller.
  • Wenden Sie sich bei einer Büroeinrichtung an den Netzwerkadministrator.
  • Falls Sie eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen, das nicht durch Sicherheitsmaßnahmen geschützt ist, besteht das Risiko, dass beispielsweise persönliche Daten an Dritte weitergegeben werden.
  • Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird oder Sie Probleme mit der Netzwerkverbindung haben, finden Sie weitere Informationen im gedruckten Handbuch Netzwerk-Fehlerbehebungshandbuch.
  • Richten Sie Gerät und Computer im selben Netzwerksegment ein.


NOTE

Eine Ad-hoc-Verbindung, bei der über eine drahtlose Verbindung ohne Zugriffspunkt eine direkte Verbindung zum Computer aufgebaut wird, wird nicht unterstützt. Bereiten Sie also einen Zugriffspunkt vor.

Drahtlose Einstellungen mit WCN (Windows Connect Now)


NOTE
Lesen Sie diesen Abschnitt nur, wenn Sie eine drahtlose Verbindung mit der WCN (Windows Connect Now)-Funktion von Windows 7/Windows Vista einrichten.

Windows 7 -> Wechseln Sie zu 1-A
Windows Vista -> Wechseln Sie zu 1-B

1-A Windows 7
(1) Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung (Control Panel) > Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen (View network status and tasks) > Drahtlosnetzwerke verwalten (Manage wireless networks).
(2) Wählen Sie den Netzwerknamen (SSID) aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und klicken Sie auf Eigenschaften (Properties).
(3) Wählen Sie Dieses Netzwerkprofil auf ein USB-Flash-Laufwerk
kopieren (Copy this network profile to a USB flash drive).
Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, und schließen Sie die Einstellung des Computers ab.
(4) Wechseln Sie zu 2

1-B Windows Vista
(1) Zeigen Sie in Windows im Menü Start auf Netzwerk (Network), und klicken Sie auf Ein Drahtlosgerät hinzufügen (Add a wireless device).
(2) Klicken Sie auf Mit einem USB-Flashlaufwerk ein Drahtlosgerät oder -computer hinzufügen, das bzw. der nicht in der Liste aufgeführt ist (I want to add a wireless device or computer that is not on the list, using a USB flash drive).
(3) Klicken Sie auf Das Gerät oder den Computer mit einem USB-Flashlaufwerk hinzufügen (Add the device or computer using a USB flash drive).
(4) Wählen Sie den Netzwerknamen (SSID) aus, und klicken Sie auf Weiter (Next).
Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, und schließen Sie die Einstellung des Computers ab.
(5) Wechseln Sie zu 2

2.
(1) Wählen Sie auf der LCD-Anzeige (A) im Bildschirm Menü Einrichten (Setup menu) die Option WLANEinrichtung (Wireless LAN setup) aus, und drücken Sie die Taste OK.
(2) Wählen Sie die Option Andere Einrichtung (Other setup) aus, und drücken Sie die Taste OK.
(3) Wählen Sie WCN, und drücken Sie anschließend die Taste OK.
(4) Setzen Sie das USB-Flash-Laufwerk vorne rechts am Gerät in den Anschluss für den Direktdruck (USBAnschluss)(B) ein, und drücken Sie die Taste OK.
(5) Wenn der Bildschirm WLAN-Einstellungen sind abgeschlossen. (Wireless LAN settings completed.) angezeigt wird, drücken Sie die Taste OK, und nehmen Sie das USB-Flash-Laufwerk heraus.


NOTE
Das Gerät unterstützt "WCN-UFD".
  • Canon übernimmt keine Verantwortung für etwaige Schäden oder Verlust von Daten, die auf Ihrem USB-Flash-Laufwerk gespeichert sind. Dies gilt auch in der Garantiezeit und unabhängig von der Ursache.
  • Die ordnungsgemäße Funktion kann nicht bei allen USB-Flash-Laufwerken gewährleistet werden. USB-Flash-Laufwerke mit aktivierter Sicherheitsfunktion dürfen nicht verwendet werden.

Installieren der Software (Netzwerkverbindung)

  • Um das Gerät in Verbindung mit einem Computer verwenden zu können, müssen Software und Treiber auf die Festplatte des Computers kopiert bzw. installiert werden. Der Installationsvorgang nimmt ca. 20 Minuten in Anspruch. (Die Installationsdauer hängt von der Computerumgebung sowie der Anzahl der zu installierenden Anwendungen ab.)


IMPORTANT
  • Schließen Sie vor der Installation alle offenen Anwendungen.
  • Melden Sie sich als Administrator (oder als Mitglied der Administratorgruppe) an.
  • Falls die Firewall-Funktion Ihrer Sicherheitssoftware eine Warnmeldung anzeigt, stellen Sie die Sicherheitssoftware so ein, dass der Zugriff immer gestattet wird.


NOTE
  • Easy-WebPrint EX

Bei Easy-WebPrint EX handelt es sich um die Webdrucksoftware, die bei der Installation der mitgelieferten Software auf Ihrem Computer installiert wird. Zur Verwendung dieser Software ist Internet Explorer 7 oder höher erforderlich. Für die Installation ist eine Internetverbindung erforderlich.

1.

Schalten Sie den Computer ein, und legen Sie die Installations-CD-ROM (Setup CD-ROM) in das CD-ROM-Laufwerk ein.
Startet das Setup-Programm automatisch.


NOTE
  • Wenn das Programm nicht automatisch startet, doppelklicken Sie zunächst unter Computer oder Arbeitsplatz (My Computer) auf das CD-ROM-Symbol und dann auf die Anwendung MSETUP4.EXE.

2. Windows 7/Windows Vista
Windows XP -> 3

Klicken Sie im Fenster Auto-Start (AutoPlay) auf Msetup4.exe ausführen (Run Msetup4.exe) und anschließend im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung (User Account Control) auf Fortfahren (Continue) oder auf Ja (Yes).
Wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung (User Account Control) in den folgenden Schritten erneut angezeigt wird, klicken Sie auf Fortfahren (Continue) oder auf Ja (Yes).

3.

Wählen Sie Ihren Wohnsitz aus, und klicken Sie auf Weiter (Next).


NOTE
  • Wenn das Fenster Sprache wählen (Select Language) angezeigt wird, wählen Sie eine Sprache aus, und klicken Sie auf Weiter (Next).

4.

Wählen Sie ein Land oder eine Region aus, und klicken Sie auf Weiter (Next).

5.

Klicken Sie auf Einfache Installation (Easy Install).
Die Treiber, Anwendungssoftware und Online-Handbücher werden installiert.


NOTE
  • Wenn Sie bestimmte Elemente zur Installation auswählen möchten, klicken Sie auf Benutzerdefinierte Installation (Custom Install).

6.

Klicken Sie auf Installieren (Install).

7.

Wählen Sie Drucker im Netzwerk verwenden (Use the printer on network), und klicken Sie auf Weiter (Next).
Befolgen Sie sämtliche Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit der Softwareinstallation fortzufahren.

8.

Wenn der Bildschirm Druckererkennung (Printer Detection) angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter (Next).


NOTE
  • Wenn der Bildschirm Druckeranschluss (Printer Connection) anstelle des oben gezeigten Bildschirms angezeigt wird, wurde die Verbindungsmethode in 7 nicht richtig ausgewählt.

- Klicken Sie auf Abbrechen (Cancel), und beginnen Sie wieder bei 6. Wählen Sie dann unbedingt Drucker im Netzwerk verwenden (Use the printer on network) in 7 aus.

9.

Wenn das Dialogfeld Liste der gefundenen Drucker (Detected Printers List) angezeigt wird, wählen Sie Canon MG5200 series aus, und klicken Sie anschließend auf Weiter (Next).


NOTE
  • Falls das Gerät nicht erkannt wird, wird das Dialogfeld Druckereinstellungen überprüfen (Check Printer Settings) angezeigt. Weitere Informationen finden Sie im gedruckten Handbuch Netzwerk-Fehlerbehebungshandbuch. Vergewissern Sie sich, dass kein Problem vorliegt, und klicken Sie anschließend im Bildschirm in 8 erneut auf Weiter (Next).

10.

Wenn das Dialogfeld Setup abgeschlossen (Setup Completion) angezeigt wird, klicken Sie auf Abgeschlossen (Complete).

Installieren der Software (Informationen)

1.

Klicken Sie auf Weiter (Next).
Befolgen Sie sämtliche Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit der Softwareinstallation fortzufahren.

- Wichtige Informationen für die Installation

  • Erforderliche Informationen für die Benutzerregistrierung (User Registration)


Wenn die Seriennummer nicht automatisch im Registrierungsbildschirm angezeigt wird, müssen Sie die Seriennummer eingeben. Die Nummer befindet sich im Geräteinneren (wie in der Abbildung gezeigt).

IMPORTANT
  • Ist das Gerät eingeschaltet, bewegt sich der Druckkopfhalter, wenn das Scan-Modul (Abdeckung) (A) geöffnet wird.


NOTE
  • Der Bildschirm Benutzerregistrierung (User Registration) wird nur dann angezeigt, wenn Sie auf dem Bildschirm Wohnsitz wählen (Select Your Place of Residence) Europa, Naher Osten, Afrika (Europe, Middle East, Africa) ausgewählt haben.

  • Wenn das Fenster für das Extended Survey Program angezeigt wird


Wenn Sie das Extended Survey Program akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren (Agree).
Wenn Sie auf Nicht akzeptieren (Do not agree) klicken, wird das Extended Survey Program nicht installiert. (Ihre Auswahl hat keine Auswirkungen auf die Funktionalität des Geräts.)

2.

Klicken Sie auf Beenden (Exit), um die Installation abzuschließen.

3.

Solution Menu EX wird gestartet.
Nehmen Sie die Installations-CD-ROM (Setup CD-ROM) heraus, und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.


NOTE
  • Die in Solution Menu EX angezeigten Schaltflächen variieren je nach Land oder Region, in dem bzw. in der das Gerät erworben wurde.

  • Verwenden des Geräts mit weiteren Computern

Da die drahtlose Verbindung des Geräts nun eingerichtet ist, kann sie von weiteren Computern im selben Netzwerk genutzt werden. Installieren Sie die Software einschließlich der Treiber auf dem Computer, von dem aus Sie das Gerät verwenden möchten. Weitere Einstellungen sind nicht erforderlich. Wenn Sie weitere Computer zur Nutzung des Geräts hinzufügen möchten, lesen Sie den Abschnitt [ Nutzung mit zusätzlichen Computern ]

  • Installieren des XPS-Druckertreibers (XPS Printer Driver)

Unter Windows 7 und ab Windows Vista SP1 kann der XPS-Druckertreiber (XPS Printer Driver) zusätzlich installiert werden. Führen Sie dazu die Schritte ab 1 unter [ Installieren der Software (Netzwerkverbindung) ]. Klicken Sie in 5 auf Benutzerdefinierte Installation (Custom Install), und wählen Sie im Bildschirm Benutzerdefinierte Installation (Custom Install) die Option XPS-Druckertreiber (XPS Printer Driver) aus.

Nutzung mit zusätzlichen Computern


NOTE
  • Ist das Gerät bereits über eine drahtlose Verbindung angeschlossen, kann es von weiteren Computern im selben Netzwerk genutzt werden.

Nutzung mit zusätzlichen Computern

1. Legen Sie die Installations-CD-ROM (Setup CD-ROM) in den Computer ein, mit dem Sie dieses Gerät verwenden möchten.

2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Software zu installieren.
Weitere Einstellungen sind nicht erforderlich.

A: Computer, von dem aus das Gerät derzeit verwendet werden kann
B: Weitere Computer im selben Netzwerk
Dadurch kann der Computer das Gerät verwenden.

Alle betroffenen Modelle anzeigenKlicken Sie hier, um die Liste betroffener Modelle zu schließen.

Konnte dieser Artikel Ihre Frage beantworten?