Vielen Dank

Canon arbeitet kontinuierlich daran, seinen Service zu verbessern. Ihre Stimme ist äußerst wertvoll für diesen Vorgang. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie an unserer Online-Umfrage teilnehmen könnten, um uns Ihre Erfahrungen mit Canons Supportsite mitzuteilen. Die Umfrage wird ungefähr 3-4 Minuten dauern.



Ja, ich möchte teilnehmen Topic

Nein, danke Topic

Nicht mehr anzeigen

EOS 600D

FAQs suchen...

Drucken  Diesen Artikel drucken

EOS 600D

EOS 600D

Herunterladen: 0400046402
Letzte Änderung: 24-Jan-12

EOS REBEL T3i/EOS 600D Firmware-Version 1.0.2 [Windows]

Beschreibung

Änderungen: Firmware-Version 1.0.2 umfasst die folgenden Fehlerbehebungen und Verbesserungen. 1. Behebt das Problem, dass AF nicht funktioniert und der Auslöser während Live View-Aufnahmen nicht betätigt werden kann, wenn die Speedlite 270EX II verwendet wird. 2. Korrigiert Orthografiefehler in der Menüanzeige auf Italienisch und Portugiesisch.
Die Firmware-Version 1.0.2 kann für Kameras mit Firmware bis Version 1.0.1 verwendet werden. Wenn auf der Kamera bereits die Firmware-Version 1.0.2 installiert ist, muss sie nicht aktualisiert werden.
FAQ-Bereich: Vorbereitungen für die Firmware-Aktualisierung:
Windows: Nachdem die heruntergeladene komprimierte Datei (ZIP-Datei) entpackt wurde, wird ein Firmware-Ordner erstellt. *Die heruntergeladene Datei entpacken: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ZIP-Datei, und wählen Sie „Alle extrahieren“, um die Datei zu entpacken. Der entpackte Ordner enthält die Firmware (Dateiname: CCF11102.FIR/Dateigröße: 12.232.284 Byte) und eine Anleitung zur Firmware-Aktualisierung (eine PDF-Datei in fünf Sprachen: Japanisch, Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch (vereinfacht)). Bevor Sie mit der Aktualisierung der Firmware beginnen, müssen Sie den Inhalt des Downloads überprüfen und die Anweisungen zur Aktualisierung der Firmware sorgfältig lesen.
F: Was ändert sich mit der Firmware-Version 1.0.2? A: Die neue Firmware-Version umfasst die folgenden Fehlerbehebungen. 1. Behebt das Problem, dass AF nicht funktioniert und der Auslöser während Live View-Aufnahmen nicht betätigt werden kann, wenn die Speedlite 270EX II verwendet wird. 2. Korrigiert Orthografiefehler in der Menüanzeige auf Italienisch und Portugiesisch.
(Es folgt der Verlauf früherer Firmware-Aktualisierungen.) F: Sind die Verbesserungen früherer Firmware-Versionen in Version 1.0.2 enthalten? A: Ja, die folgenden Verbesserungen sind gegenüber früheren Versionen enthalten:
(Frühere) Version 1.0.1 Verbesserungen: 1. Erklärt die Beschreibung der Funktionsanleitung (Feature Guide) des Digitalzooms für Videoaufnahmen, die auf dem LCD-Monitor der Kamera angezeigt wird. 2. Behebt das Problem, dass in vereinzelten Fällen ein über USB-Kabel mit der Kamera verbundener Computer diese nicht erkennen kann.

Kompatibilität

Betriebssystem(e): Windows 7, Windows 7 (x64), Windows Vista, Windows Vista (x64), Windows XP
Sprache(n): English, Français, Español, 日本語, 简体中文

Software

Dateiversion: 1.0.2
Dateigröße: 13.4 MB
Dateiname: eos600d-v102.zip

Alle betroffenen Modelle anzeigenKlicken Sie hier, um die Liste betroffener Modelle zu schließen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: CANON EUROPA NV BIETET KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR JEGLICHE PROGRAMME, DATEIEN, TREIBER ODER ANDERE MATERIALIEN, DIE AUF DIESER ODER EINER ANDEREN CANON SOFTWARE-SEITE VORHANDEN SIND ODER HERUNTERGELADEN WERDEN KÖNNEN. ALLE DIESE PROGRAMME, DATEIEN, TREIBER UND ANDEREN MATERIALIEN WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR GELIEFERT. CANON LEHNT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN, SOWOHL AUSDRÜCKLICHER ALS AUCH STILLSCHWEIGENDER ART, AB, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH OHNE BESCHRÄNKUNG AUF STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN. CANON EUROPA NV DARF FÜR IN DIESEM DOKUMENT ENTHALTENE FEHLER ODER VERLORENE GEWINNE, MÖGLICHKEITEN, DARAUS FOLGENDE ODER ZUFÄLLIGE SCHÄDEN INFOLGE DES HANDELNS ENTSPRECHEND VORLIEGENDEN INFORMATIONEN ODER DURCH DEN BETRIEB VON SOFTWARE, DIE AUF DIESER SOFTWARE-SEITE ANGEBOTEN WIRD, NICHT HAFTBAR GEMACHT WERDEN. WENN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES NICHT AKZEPTIEREN, DÜRFEN SIE DIE SOFTWARE NICHT HERUNTERLADEN.

Exporteinschränkung: Sie stimmen zu, sich an alle Exportgesetze, Einschränkungen und Vorschriften der betroffenen Länder sowie an die U.S. Export Administration Regulations („EAR“) zu halten und weder direkt noch indirekt ohne die entsprechenden Genehmigungen die Software zu exportieren oder weiterzuvertreiben, was eine Verletzung der genannten Gesetze, Einschränkungen und Vorschriften darstellen würde.