no consumer

Canon setzt Digital Conference fort: Zukunft des digitalen Anwaltsgeschäfts

Krefeld, 16. Dezember 2015. Mit insgesamt über 200 interessierten Gästen hat Canon die erfolgreiche Digital Conference jetzt in München und Berlin fortgesetzt. Unter der Überschrift „Die Zukunft des digitalen Anwaltsgeschäfts“ gab Canon zusammen mit seinen Partnern Wolters Kluwer und Hans Soldan einen Einblick in die Kanzlei von morgen und in die Herausforderungen der effizienten digitalen Arbeitsweise.

image1.jpg
image2.jpg

Die fortschreitende Digitalisierung und „beA“ – das „besondere elektronische Anwaltsfach“, welches 2016 eingeführt wird – stellen insbesondere die Anwaltschaft vor komplexe Aufgaben, die schon heute in Angriff genommen werden sollten. Durch die Erfahrungen hochkarätiger Referenten und inspirierende Vorträge erhielten die Teilnehmer bereits jetzt Antworten auf die Fragen zur Kanzlei der Zukunft.

Begrüßt wurden die Teilnehmer durch Fabian van Hoegee, B2B Marketing Director bei der Canon Deutschland GmbH; René Dreske, Geschäftsführer der Hans Soldan GmbH; und Ralph Vonderstein, Geschäftsführer der Wolters Kluwer Deutschland GmbH. Fabian van Hoegee: „Wir möchten mit Ihnen den Blick in die Zukunft richten und Ihnen erläutern, wie wir Sie in dem sich verändernden Markt auf Ihrem Weg in die digitale Zukunft mit gemeinsamen Lösungen von Canon, Wolters Kluwer und Soldan unterstützen können.“

Anschließend standen interessante Vorträge auf dem Programm. Den Start machte Markus Hartung, Rechtsanwalt und Direktor Bucerius Center on the Legal Profession an der Bucerius Law School. Er zeigte in seinem Vortrag auf, dass die Auslagerung von Routineprozessen und deren Digitalisierung zwingend sei und machte dies an der sich verschärfenden Konkurrenzsituation durch ein immer größer werdendes Angebot von internetbasierten Rechtsberatungen deutlich.

Ulrich Volk, Rechtsanwalt und Notar sowie Vorsitzender der Ausschusses elektronischer Rechtsverkehr beim Deutschen Anwaltsverein, und Ole Bertram als Vorstandsvorsitzender des Software Industrieverbandes Elektronischer Rechtsverkehr e.V. (SIV-ERV.de), erläuterten den Teilnehmern der Digital Conference den elektronischen Rechtsverkehr in der anwaltlichen Praxis und unterstrichen dabei: „Die Zukunft hat bereits begonnen!“

Vertreter der der Rechtsanwaltskammer München bzw. der Bundesrechtsanwaltskammer beleuchteten in München und Berlin die Bedeutung des besonderen elektronischen Postfachs für die Anwaltschaft aus ihrer Sicht. Unter dem Titel „Rechtsanwaltskanzlei 2030 – Chancen, Risiken und Herausforderungen“ sprach Dr. Thomas Lapp, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Deutschen EDV-Gerichtstages e.V. über die neuen digitalen Möglichkeiten für die Kanzleiorganisation und die juristische Arbeit.

Den Abschluss bildeten Berichte aus der Praxis. Als Beispiel diente die Kanzlei Brinkmann, wo Canon Dokumentenscanner mit „Posteingang Premium“ – die Verbindung der Software-Lösungen AnNoText von Wolters Kluwer und IRIS von Canon – erfolgreich eingesetzt sind.

Danach hatten Gäste und Referenten ausreichend Gelegenheit, ihre Eindrücke zu vertiefen und sich auszutauschen. Das einstimmige Fazit der Teilnehmer lautete: „Wir sehen, dass wir um das Thema ‚Elektronische Akte‘ nicht herumkommen und müssen jetzt etwas tun in Sachen Digitalisierung. Der Tag heute war sehr gut investierte Zeit.“

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Stand: Dezember 2015

Über Wolters Kluwer
Wolters Kluwer ist in Deutschland einer der führenden Wissens- und Informationsdienstleister in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern. Wir bieten qualitativ hochwertige Fachinformationen für den professionellen Anwender und verbinden diese mit digitalen Lösungen und Anwendungen. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen können unsere Kunden erfolgskritische Entscheidungen effizient treffen und dabei ihre Produktivität nachhaltig steigern.

Über Soldan
Die Hans Soldan GmbH in Essen ist der führende Anbieter für Kanzleibedarf, Fachmedien und Bürodienstleistungen für Anwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Deutschland. Ein umfangreiches Sortiment, ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis, exzellenter Service sowie praxistaugliche und innovative Lösungen zeichnen das Angebot aus.

spacer
					image
Weitere Informationen
Foto [ZIP, 1.9 MB]
Presse-Informationen
Corporate News
Business Imaging News
Consumer Imaging News
Medical News
Canon Inc. News
Presse Center
Presse-Informationen
Presse-Fotos
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Abo
RSS-Feeds
Corporate News
Business Imaging News
Consumer Imaging News
Medical News