Canon ProfiFoto Förderpreis: Zehn Jahre Förderung für junge Fotografinnen und Fotografen

Krefeld, 29. Februar 2016. In diesem Jahr unterstützt Canon zum zehnten Mal den Canon ProfiFoto Förderpreis. Die Auszeichnung würdigt junge Talente im Bereich der Fotografie. Halbjährlich werden die jeweils fünf besten Arbeiten im Fachmagazin ProfiFoto vorgestellt. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Preises ist eine Ausstellung im Rahmen der Fotofachmesse photokina geplant.

Seit zehn Jahren unterstützt Canon den Canon ProfiFoto Förderpreis, kurz CPFP. In den letzten Jahren hat sich dieser Preis als eine der wichtigsten Auszeichnungen zur Förderung junger Talente etabliert.

Bis zum 11. Januar 2016 konnten sich junge Fotografinnen und Fotografen mit ihren Ideen für den Canon ProfiFoto Förderpreis bewerben. Teilnehmen konnten alle, die ihre Ausbildung in Fotografie oder Foto-Design gerade absolvieren oder abgeschlossen haben und professionell in der Fotografie oder artverwandten Berufsgruppen tätig sind. Die Teilnehmer dürfen maximal 30 Jahre alt sein.

Einzigartig an diesem Wettbewerb ist, dass nicht fertige Fotoarbeiten, sondern die Neugier anregende Konzepte bewertet werden. Der Wettbewerb hilft Nachwuchsfotografen dabei, ihre „Bilder im Kopf“ Realität werden zu lassen. Gefordert sind daher Konzepte und aussagefähige Arbeitsproben, um die Jury zu überzeugen. „Der CPFP stellt die Königsklasse der Nachwuchswettbewerbe dar. Denn hier zählt nicht das grandiose Einzelbild, sondern überzeugende fotografische Konzepte und eine kontinuierliche, interessante Bildsprache. All das ist für den späteren beruflichen Erfolg sehr wichtig. Daher ist die Auszeichnung mit diesem Förderpreis auch ein echter Indikator für die eigene fotografische Zukunft“, bestätigt Guido Krebs, Technical Manager bei Canon.

Zweimal im Jahr werden so die jeweils fünf besten Projekte ausgewählt und gleichzeitig auf www.profifoto.de in der Rubrik „Portfolio“, sowie auf der Online- Plattform des Wettbewerbs vorgestellt. Somit entsteht ein einmaliger Showcase für professionelle, junge Fotografie, der Einblick in die Sichtweise kreativer Nachwuchsfotografen gibt. Nikola Tillmann, Channel Marketing Managerin ProIG bei Canon, ist begeistert von der Kreativität der jungen Fotografen: „Da sind sehr interessante Projekte dabei, die das Zeitgeschehen sehr eindrucksvoll und ergreifend vermitteln. Genau das ist eine schöne Kombination, die diesen Preis ausmacht: Spannende Themen, interessante Konzepte und fotografisches Können.“

Aus den zehn besten Konzepten des Jahres wird in diesem Jahr ein Gesamtsieger gekürt. Neben der Auszeichnung erhält der Gewinner einen Sachpreis von Canon zur Umsetzung seiner zukünftigen Ideen.

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des CPFP ist auf der diesjährigen photokina (20. bis 25. September 2016) eine Ausstellung der fotografischen Arbeiten geplant. Dies ist zugleich der Auftakt für ein neues Reglement: Ab der photokina sollen künftig die ersten drei Plätze gekürt werden.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Stand: Februar 2016

spacer
            image
Presse-Informationen
Corporate News
Business Imaging News
Consumer Imaging News
Medical News
Canon Inc. News
Presse Center
Presse-Informationen
Presse-Fotos
Ressourcen & Kontakt
Messen & Events
Presse-Abo
RSS-Feeds
Corporate News
Business Imaging News
Consumer Imaging News
Medical News