Canon imagePROGRAF iPF6450

imagePROGRAF iPF6450

Der iPF6450 ist ein Großformatdrucker mit 12-Farb-Pigmenttintensystem mit Druckbreite 60,96 cm cm und eingebauter Festplatte. Er zeichnet sich durch hohe Produktivität, außergewöhnliche Druckqualität, exzellente Zuverlässigkeit und große Vielseitigkeit aus.

Highlights

  • Druckproduktion mit einer Breite von bis zu 61 cm
  • 250 GB Festplatte
  • LUCIA EX 12-Farb-Tintensystem
  • „HotSwap“-Tintenbehälter (Wechsel im laufenden Betrieb)
  • Optionales Spektralfotometer und Calibration Link
  • Höchste Bild- und Druckqualität
  • Photoshop-Plug-In, die Zeit und Geld spart

Details

Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Canon imagePROGRAF iPF6450

Gleichbleibend hohe Qualität bei Ausdrucken und Proofs


Der iPF6450 wurde für die besten Ergebnisse sowohl bei Foto- und Kunstdrucken als auch bei Proofs entwickelt.

Dieser Drucker vereinigt LUCIA EX, Canon's wegweisendes 12-Farb-Tintensystem, mit modernster Bildverarbeitungs-Technologie. Er besitzt einen extrem großen Farbraum, eine außergewöhnliche Feinabstufung, erzeugt tiefdunkle, differenzierte Schattenpartien, ein scharfes Schwarz ohne störendes Bronzing und kratzfest auf den Ausdrucken.

Auf die exzellente Wiedergabe der Schattenpartien und Verläufe des iPF6450 ist Verlass. Das Resultat ist eine außergewöhnliche Qualität beim Fotodruck Text und Linien werden akurat reproduziert, Farben harmonisch wiedergegeben: Das macht den iPF6450 zum perfekten hochpräzisen Drucksystem.

Vielseitig


Der iPF6450 ist kompatibel zu Farbmanagement-Systemen, die auf ICC-Profilen basieren. Er läßt sich nahtlos mit RIPs von Drittanbietern verbinden. Das ist gut für Ihre Produktion, von Fotodrucken bis zu Proofs.
Zum iPF6450 gibt es optional ein Spektralfotometer. Damit können die Farbeinstellungen konstant gehalten werden und es ist das einzige mit einem zu- und abschaltbaren UV-Filter . Den Anwendern steht eine größere Auswahl an Bedruckstoffen innerhalb eines durchgängigen Workflows zur Verfügung. Über einen iPF6450 mit Spektralfotometer kann die Farbkontrolle direkt vor Ort durchgeführt werden. Darüber hinaus können aber weitere Canon 12-Farb-Großformatdrucker über die Calibration Link-Funktion optimieren werden. Dabei spielt es keine Rolle wo diese stehen. Der Drucker verarbeitet zudem eine breite Auswahl an Substraten.

Einfache Bedienung


Ein wahres Highlight: der großformatige, helle und leicht ablesbare LCD-Bildschirm zur einfachen Bedienung des iPF6450. Es gibt eine Menge von Erweiterungen für Mac und PC, die Routinearbeiten zum Kinderspiel machen: Bildanpassungen, Korrekturen und Proofen von Drucke, Bilder optimieren und verarbeiten. Packen Sie alle diese Arbeiten einfach in einen Workflow. Sie werden sehen, wie angenehm Automatisierung sein kann.

Maximale Produktivität, minimaler Stillstand


Die eingebaute 250 GB-Festplatte macht das Drucken von Großformaten erst so richtig effizient. Der erneute Druck bestehender Aufträge ist ebenso simpel wie der Umgang mit großen Datenmengen. Seine “Hot Swap”-Tintenbehälter mit 130 ml oder 300 ml können im laufenden Betrieb gewechselt werden – alles für noch mehr Produktivität.

Effektives Kostenmanagement


Mit dem iPF6450 behalten Sie die Kosten immer unter Kontrolle, dafür sorgt die mitgelieferte Kalkulationssoftware, mit der sich auch Ihre Investitionsrendite errechnen lässt.

Mehrwert


Die richtige Software macht noch mehr aus dem iPF6450. Serienmäßig wird eine Reihe von Anwendungen mitgeliefert, von der Lösung für professionellen Fotodruck bis zur Ausgabe von Postern.

Preise und Auszeichnungen

Technische Daten

Erfahren Sie mehr über die Canon imagePROGRAF iPF6450, ihre Funktionen und Möglichkeiten.

Video

Exceptional photo

Boundless production printing