Hinter der Kamera: Der Münchner Fotograf Robert Götzfried

Robert Götzfried ist ein Münchner Fotograf und Designer, dessen Arbeit sich oft auf die Details und Muster der Städte konzentriert, anstatt auf die Menschen in ihnen. Roberts Bilder sind jedoch nicht völlig frei von menschlichem Leben. Seine Bilder der Serie zeigen seinen einzigartigen, grafisch orientierte Stil durch eine emotionsfreie Einbeziehung von Personen als grafische Elemente in deren Lebensraum.

robert-goetzfried.jpg

Robert liebt gerade Linien, Muster und die Ordnung. Seine bisherigen Arbeiten umfassen markante Luftaufnahmen von Bangkok, eine Serie über australische Häuser und ein Projekt, das eine andere Seite von Memphis, Tennessee einfängt. Roberts Bilder gehören zu den am höchsten geschätzten Projekten auf der renommierten Foto-Website „Behance“ und seine Arbeiten wurden in Publikationen rund um die Welt veröffentlicht.

Wenn er nicht zu Aufnahmen an weit entfernten Orten oder Projekten in der Nähe von zu Hause unterwegs ist, hat Robert einen Lehrauftrag als Dozent für Fotografie an der renommierten Schule für Gestaltung in Ravensburg.

Erfahren Sie hier mehr über Robert auf seiner Webseite