Canon XEED Abschlussbonus 2016 – maximale Einfachheit, maximaler Erfolg.

XEEDBonus

Lieber Partner

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten. Als Dankeschön unterstützen wir Sie beim Jahresendspurt mit einem Abschlussbonus auf Projektoren die zwischen dem 16.11.2016 und dem 31.12.2016 registriert bzw. bestellt werden.

Ein grosses Dankeschön gebührt auch Ihrer Verkaufsmannschaft. Deshalb unterstützen wir Sie bei einer Bestellmenge ab 25 Stück bzw. 50 Stück Aktionsprodukten mit einem zusätzlichen Bonus, der der gesamten Verkaufsmannschaft in Form eines gemeinsamen Mittag- oder Abendessens zugutekommen soll.

  • Ab 25 Aktionsprodukten: Zugabe EUR 500.00
  • Ab 50 Aktionsprodukten: Zugabe EUR 1000.00

Aktionszeitraum:
Dieses Angebot gilt für Registrationen und anschliessenden Bestellungen (ab 2 Stück) zwischen Mittwoch, 16.11.2016 und Samstag, 31.12.2016. Die Lieferung muss bis spätestens am 31.01.2017 erfolgen.  

Berücksichtigte Modelle:
- XEED WUX6010EUR 510.00
- XEED WUX500EUR 500.00
- XEED WUX450STEUR 600.00

Der Abschlussbonus ersetzt während des Aktionszeitraums sämtliche bisher gültigen Canon Rabatte und Canon Pauschalen (z.B. etwaige Installationspauschalen, Kick-Backs, Cashback, etc.) und ist nicht mit anderen Promotionen für Projektoren kombinierbar.

So funktionierts:

  • Registrieren Sie innerhalb des Aktionszeitraums ein Projekt (mind. 2 Projektoren) und füllen Sie das Registrationsformular aus.
  • Der ausgewählte Distributor sowie Ihre Kontaktperson bei Canon erhalten automatisch eine E-Mail mit dem registrierten Projekt.
  • Ihr Canon Kundenbetreuer meldet sich nach Prüfung der Registration bei Ihnen und bestätigt das registrierte Projekt.
  • Sie können nun die gewünschten Modelle beim ausgewählten Distributoren bestellen. Der jeweiligen Bonusbetrag wird bei der Bestellung berücksichtigt.
  • Falls die Bestellmenge von 25 Stück überschritten wird profitieren Sie von einem zusätzlichen Bonus in Form eines Mittag- oder Abendessens für Ihre Verkaufsmannschaft.
    Die Abrechnung erfolgt über die Distribution: Senden Sie dazu Ihre Essensrechnung gemeinsam mit einer Belastungsnote an Ihren Distributor, der den Betrag bei der nächsten Bestellung vom Kaufpreis abzieht.