Canon DIGISUPER 76

DIGISUPER 76

Mit vergrößertem Weitwinkel, längerer Brennweite und erstklassiger optischer Leistung ist das XJ76x9B ein Premium-Objektiv der nächsten Generation für Außenaufnahmen mit hervorragenden Handling-Eigenschaften.

Highlights

  • Brennweitenbereich 9 bis 690 mm (18 bis 1.380 mm mit Extender)
  • Unterstützt zahlreiche virtuelle Systeme
  • 32-Bit-CPU gleicht Schärfeabweichungen aus und bietet einen Zoomeffekt von fast Null
  • Hervorragende Bedienbarkeit und Nachführung

Details

Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Canon DIGISUPER 76

Innovatives langes Objektiv für Außenaufnahmen


Maximaler Weitwinkel von 9 mm und Zoomfaktor bis zu 76fach für Weitwinkelaufnahmen selbst bei großen Entfernungen. Das XJ76x9B ermöglicht einen maximalen Weitwinkel von 9 mm (56,1° horizontaler Bildwinkel), was ungefähr 3 % mehr ist, als bei vorhergehenden Teleobjektiven. Dadurch können Sie das Objektiv in die Weitwinkelposition fahren und die Szene selbst bei wenig Platz vollständig erfassen und Bilder mit einer atemberaubenden Intensität aufnehmen. Mit der starken Vergrößerung bis zu einem 76fachen Zoomfaktor ermöglicht das XJ76x9B verschiedenste Aufnahmeszenen, von der Panoramaansicht eines Stadions bis zu den genauen Gesichtsausdrücken der Spieler – alles mit einem einzigen Objektiv.

Dank hervorragender Bedienbarkeit und Nachführeigenschaften können bietet das Objektiv hohe Flexibilität beim individuellen Einsatz.



Dank seiner erstklassigen Bedienbarkeit ermöglicht das XJ76x9B eine schnelle Kameraarbeit und bietet zudem einen größeren Weitwinkelbereich und eine stärkere Vergrößerung – jedoch ohne steigende Objektivabmessungen. Darüber hinaus haben die Verwendung einer schnellen CPU und eines Hochauflösungs-Encoders zusammen mit Verbesserungen der Kontrollalgorithmen zu erheblichen Optimierungen beim Arbeiten mit Motiven, die anfangen, sich zu bewegen und bei der entsprechenden Nachführung beim Zoomen mit besonders langsamen Geschwindigkeiten geführt. Dadurch entstehen Aufnahmen, die genauso aussehen, wie Sie es beabsichtigt haben.

Reduziert Verschiebungen im Bildwinkel aufgrund der Fokussierung auf fast Null. CAFS (Constant Angle Focusing System)



Mit einer 32-Bit-CPU wird der Zoom beim Fokussieren berechnet und gesteuert, um Schärfeabweichungen (wenn die Bildgröße/der Bildwinkel sich beim Fokussieren ändern) vorzubeugen und einen Zoomeffekt von fast Null zu erreichen.

Unterstützung für verschiedene virtuelle Systeme



Das XJ76x9B ist mit einem Hochleistungs-Zoom, Fokus und Iris-Encodern ausgestattet. Mit der Unterstützung für Encoder-Ausgänge, sowie analogen und seriellen Ausgängen kann das XJ76x9B mit zahlreichen virtuellen Systemen verwendet werden.

Es passt sich problemlos an vorhandene virtuelle Systeme an, DA ES STANDARDMÄSSIG MIT EINER 20-POLIGEN-OBJEKTIVSCHNITTSTELLE GELIEFERT WIRD.