Canon Foto-Wettbewerb zur Biennale
alt text goes here

Canon Foto-Wettbewerb zur AR-Biennale

Ab dem 22. August 2021 inszeniert das NRW-Forum Düsseldorf mit der ersten AR-Biennale in Hofgarten und Ehrenhof mit der faszinierenden Technologie der „erweiterten Realität“ internationale Kunst. Der Canon Fotowettbewerb ruft das Publikum auf, selbst kreativ zu werden und sich oder andere zusammen mit den virtuellen Installationen fotografisch zu inszenieren. Die besten Fotos werden großformatig auf einem Canon imagePROGRAF gedruckt und im Forum ausgestellt.

Augmented Reality App von Canon im künstlerischen Einsatz

Augmented Reality (AR) ist in vielen Bereichen bereits probates Mittel, um zu visualisieren, was in Wirklichkeit gar nicht da ist. In Bedienungsanleitungen sind Handgriffe zur Reparatur auf diese Weise abrufbar, in der Möbelindustrie kommt die Technologie zum Einsatz, um sich Neuanschaffungen ins Wohnzimmer zu projizieren. Ab dem 22. August 2021 inszeniert das NRW-Forum Düsseldorf mit der ersten AR-Biennale in Hofgarten und Ehrenhof mit dieser faszinierenden Technologie der „erweiterten Realität“ internationale Kunst. Zum Teil kostenlos und immer draußen. Programmiert hat die App die Canon Tochter cognitas, die auf technische Dokumentation auch unter Anwendung von AR spezialisiert ist.

Augmented Reality App von Canon im künstlerischen Einsatz

Alle zwei Jahre wird das NRW-Forum einen Augmented Reality Skulpturenpark im Gelände um das Forum installieren. Besucher:innen können mit dem eigenen Smartphone oder Tablet durch Hofgarten und Ehrenhof spazieren und mit Hilfe der App die Kunstwerke aufrufen. Sie werden auf dem Display sichtbar, wenn die im Gelände aufgestellten Markierungen mit der App gescannt werden. Zwanzig internationale Künstler:innen wurden eingeladen, digitale Skulpturen und Werke zu kreieren. Heraus kam eine zauberhafte Welt voller virtueller Sinnlichkeit, die unbedingt sehenswert ist. Um dieser Welt noch mehr Sichtbarkeit zu verschaffen, gibt es Satellitenprojekte in Köln und Essen, wo ebenfalls AR-Kunst abrufbar wird. Deren konkrete Standorte sind in der App ablesbar. Die relativ junge Technologie ist nicht auf älteren Geräten nutzbar. Die Liste der kompatiblen Geräte ist hier abrufbar.

iOS App Store

Android Play Store

Mitmachen & Gewinnen

Der Canon Fotowettbewerb ruft das Publikum auf, selbst kreativ zu werden und sich oder andere zusammen mit den virtuellen Installationen fotografisch zu inszenieren. Das kann ein Screenshot vom mobilen Endgerät sein, oder auch ein Kamerafoto, nur die Auflösung muss für einen großformatigen Druck mit ca. 4MB ausreichend sein. Die besten Fotos werden großformatig gedruckt und im Forum ausgestellt. Unter den besten Arbeiten, die monatlich ausgestellt werden, prämiert eine Jury am Ende der Laufzeit der Ausstellung das beste Bild; dem Sieger winkt ein imagePROGRAF PRO-1000, ein Großformatdrucker von Canon. Wer und wie man teilnehmen kann, ist hier nachzulesen.

Die wesentlichen Bedinungen sind:

  • Teilnehmer:in muss volljährig sein
  • Nur 1 Foto pro Teilnehmer:in
  • Das Foto muss im Ehrenhof oder Hofgarten aufgenommen sein
  • Auflösung muss sich für Großformatdruck eignen (ca. 4MB oder größer)
  • Bildrechte inkl. Freigabe abgebildeter Personen müssen durch Teilnehmer garantiert sein
  • 3 Monatssiegerbilder werden gedruckt und ausgestellt und nach Ende der Aktion den Teilnehmer:innen übergeben
  • Gesamtsieger wird Ende Februar 2022 ermittelt und erhält einen Canon imagePROGRAF PRO-1000 Fotodrucker

Der Gewinn

Ein Canon imagePROGRAF PRO-1000 Fotodrucker - für lebensechte DIN A2 Bilder mit eindrucksvollen Farben und Detailreichtum. Mit dem imagePROGRAF PRO-1000 bringen Sie Ihre Fotos auf die nächste Ebene und erzielen außergewöhnliche Ergebnisse.
Mit hervorragender Farbgenauigkeit, hohen Druckgeschwindigkeiten und einer umfassenden Medienunterstützung, einschließlich Hochglanz, Matt, Fine Art, Leinwand und Barytpapier, können Sie sprichwörtlich beeindruckende Fotos erstellen.

Mehr erfahren

imagePROGRAF iPF PRO-1000