Business

Canon RM-Software

Netzwerkkameras

RM-Software

Canon RM-Software

Die benutzerfreundliche Überwachungslösung mit großem Funktionsumfang.

Die ultimative Lösung für Ihr Überwachungssystem mit Standard und High Definition-Netzwerkkameras von Canon – leicht zu bedienen und mit vielseitiger Funktionalität.

Highlights

  • Überwachungssoftware für Systeme mit bis zu 64 Kameras
  • Kamera-Suchfunktion mit Stichwort-Tags
  • Einzigartige Dynamic Layout-Funktion
  • Verbessertes System zur Verwaltung der Benutzerberechtigungen
  • Integrierte Videoanalyse bei den 1,3-Megapixel- und HD-Modellen von Canon

Details

Skalierbare Lösung

RM-9/RM-25/RM-64 ist das neueste Überwachungssoftwarepaket von Canon für den Einsatz mit bis zu 9, 25 oder 64 Kameras. Erweitern Sie das System auf bis zu 64 Kameras. RM ist die ideale Überwachungs- und Managementsoftware für den Einsatz an einem oder mehreren Standorten. Die Software unterstützt MJPEG-, MPEG4- und H.264-Videostreams von beiden IP-Kameras von Canon.

Intuitive Benutzeroberfläche und Funktionen

Die Software ist besonders benutzerfreundlich und intuitiv. Für die effektive Überwachung lassen sich mit ausgewählten Kameras Layouts erstellen und über Registerkarten auswählen. Auf dem Viewer-PC können Videos auf zwei Monitoren angezeigt werden, um dem Bediener einen noch besseren Überblick zu geben. Jeder Kamera können Stichwörter zugewiesen werden, über die eine Kamera leicht gesucht werden kann. Über die dynamische Layoutfunktion kann das Layout anhand der Kamerastichwörter und mithilfe von Regeln dynamisch geändert werden. Die Software kann außerdem Ereignisse aufzeichnen, die von einer intelligenten Kamerafunktion oder der Erkennung von Lautstärkeänderungen ermittelt wurden.

Redundante Aufzeichnung

Um ein hochverfügbares Überwachungssystem realisieren zu können, ist eine redundante Aufzeichnung erforderlich. Mit RM lassen sich die Speicherserver in Gruppen konfigurieren, für die zwei Redundanztypen möglich sind: Failover-Funktion und Mirror-Modus. Die Failover-Funktion weist eine Kamera automatisch einem anderen Speicherserver zu, wenn der ursprüngliche Server aufgrund eines Fehlers ausfällt. Im Mirror-Modus werden die Aufzeichnungen jeder Kamera auf verschiedenen Servern doppelt gespeichert.

Einfache Verwaltung

Die Verwaltung der Benutzer und ihrer Zugriffsstufen ist besonders einfach. Die Zugriffsberechtigungen wie z. B. für eingeschränkte Anzeige oder Bearbeitung von Einstellungen können von Administratoren zugewiesen und flexibel angepasst werden. Durch eine sorgfältige Zugriffskontrolle lassen sich Risiken wie versehentliche Änderungen an Einstellungen effektiv minimieren. Die Speicherserver lassen sich remote verwalten.

Technische Daten

  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 172ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 16ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;