Business

Canon VB-C60

Netzwerkkameras

VB-C60

Canon VB-C60

VB-C60. Allen Überwachungsaufgaben gewachsen

Die VB-C60 ist eine Netzwerkkamera mit PTZ-Funktion und einem exzellenten Objektiv mit 40fachem Zoom und Bildstabilisator. Innovative Technologien wie Progressive-Scan, Motion-Detection und Zwei-Wege-Audio machen sie zur idealen Kamera für anspruchsvolle Überwachungsaufgaben.

Highlights

  • Objektiv mit 40fachem Zoom und Bildstabilisator
  • Großer Schwenkwinkel (340°) und Neigungswinkel (115°)
  • Unterstützt MPEG4 und Motion JPEG
  • Progressive-Scan-Technologie mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde
  • Farbbilder schon ab 0,7 Lux
  • Zwei-Wege-Audio
  • Anschlussmöglichkeiten für die Aktivierung von externen Alarmsignalen
  • Flexible Installationsmöglichkeiten

Details

Exzellentes optisches System

Die VB-C60 verfügt über das fortschrittlichste Objektiv, mit dem Canon je eine Netzwerkkamera ausgestattet hat. Das herausragende 40fach-Zoomobjektiv mit Autofokus und Bildstabilisator sorgt für ein stabiles, scharfes Bild. Die VB-C60 ist um 340° schwenkbar und um 115° neigbar und eignet sich für Außen- und Innenbereiche. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen überzeugt die Kamera. Dank automatischer Tag-/Nacht-Umschaltung erfasst sie Vollfarbbilder schon bei 0,7 Lux und Schwarzweißbilder im Nachtmodus bei 0,2 Lux. Die Progressive-Scan-Technologie reduziert das Bildrauschen, ideal für die Erfassung von schnell bewegten Objekten.

Hochwertige Videoaufnahmen in MPEG4 und Motion JPEG

Die Kamera unterstützt die Formate MPEG4 und Motion JPEG und liefert dadurch hochwertige Videos mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde in VGA-Auflösung (640 x 480). Das übertragene Videomaterial kann gleichzeitig an bis zu 30 Teilnehmer übertragen werden (bis zu 10 Teilnehmer bei MPEG4). Mit der im Lieferumfang enthaltenen Software VK-Lite kann ein Videoüberwachungssystem eingerichtet werden, mit dem die angeschlossenen Teilnehmer die Aufnahme und Wiedergabe von bis zu vier Kameras von Ihrem Computer aus steuern können.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Über das integrierte Zwei-Wege-Audiosystem (Vollduplex) können Sie problemlos Mikrofon und Aktivlautsprecher anschließen. Damit empfangen Sie Audiosignale live von der Kameraposition und können Warnsignale an mögliche Einbrecher abgeben. Sie können die Kamera auch leicht in ein bestehendes Sicherheitssystem integrieren, da sie über integrierte Anschlüsse für externe Geräte wie Sensoren und Alarme verfügt.

Die intelligente Lösung

Die VB-C60 verfügt über innovative Motion-Detection- und Autotracking-Technologie und bietet damit Optionen für eine Benachrichtigung bei speziellen Vorkommnissen. Wenn die Kamera ein bewegtes Objekt erfasst oder einen definierten Alarmzustand auslöst, kann je nach Einstellung ein aufgezeichnetes Bild des Ereignisses oder eine E-Mail-Benachrichtigung an einen Teilnehmer gesendet werden, damit dieser unverzüglich über mögliche Bedrohungen informiert wird.

Flexible Installationsmöglichkeiten

Die Decken- oder Wandmontage der VB-C60 ist äußerst einfach. Dank Power over Ethernet (PoE) reicht ein einziges Netzwerkkabel sowohl für Datenübertragung als auch Stromversorgung völlig aus. Zwei Dome-Gehäuse sind optional im Handel für zusätzlichen Schutz und diskretere Überwachung erhältlich: ein rauchfarbenes Dome-Gehäuse zur idealen Tarnung des Kamerawinkels und ein farbloses Dome-Gehäuse für maximale Leistung auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Technische Daten

BILDSENSOR

Typ ¼-Zoll-CCD-Sensor mit Primärfarbenfilter
Pixel ca. 310.000 effektiv
Scansystem Progressiv

OPTISCHE ELEMENTE

Zoombereich (optisch) und -einstellung Motorbetriebenes 40fach-Zoomobjektiv mit Autofokus
Brennweite 3,4 mm (Weitwinkel) – 136,0 mm (Tele)
Horizontales Gesichtsfeld 55,8° (Weitwinkel) – 1,5° (Tele)
Lichtstärke 1:1,6 – 5,6
Mindestbeleuchtungsstärke Tagmodus: 0,7 Lux (Farbe, 1:1,6 bei 1/30 s)¹
Nachtmodus: 0,2 Lux (Schwarzweiß, 1:1,6 bei 1/30 s)¹
Fokuseinstellung Auto / One-Shot-AF / manuell / Unendlichstellung (bei Verwendung des Dome-Gehäuses)
Fokusbereich Tagmodus: 0,3 m – unendlich / Nachtmodus: 0,5 m – unendlich
Verschlusszeiten 1/1 – 1/8.000 s
Weißabgleich automatisch / One-Shot / Voreinstellung / manuell
Aufnahmemodi Tagmodus, Nachtmodus (automatisch / manuell / zeitgesteuert)
Optisches Messsystem 3 Optionen: Mittenbetont / Integralmessung / Spotmessung
Gegenlichtkorrektur 7 Stufen
Schattenkorrektur 7 Stufen
Bildstabilisator elektronisch (EIN1 / EIN2 / AUS)

SERVER

Videokompression JPEG (Fotos), Motion JPEG (Video), MPEG4
Videoausgabe-Größe MJPEG: 640 x 480 / 320 x 240 / 160 x 120 (Multicast)
MPEG4: 640 x 480 / 320 x 240 (festgelegtes Format)
Bildrate MJPEG: 0,1 B/s – 30 B/s (max.)
MPEG4: 10 / 15 / 30 B/s (max.)
Gleichzeitige Verteilung MJPEG: max. 30 Teilnehmer / MPEG4: max. 10 Teilnehmer
Audiokompression G.711 µ-law (64 Kbit/s), Vollduplex
Unterstützte Protokolle IPv4 und IPv6: TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SNMP (MIB2), SMTP (Teilnehmer), DHCP (nur IPv4), DNS (Teilnehmer), ARP, ICMP, POP3, NDP (nur IPv6), NTP, SMTP-Authentifizierung,
WV-HTTP (Canon)
Kamera-Zugriffsebenen Administrator, autorisierter Benutzer, anonym
Motion Detection max. 4 Erfassungsbereiche
Pufferspeicher max. 6 MB für Upload von JPEG-Bildern über FTP / HTTP / SMTP
Benachrichtigung HTTP / SMTP

ANSCHLUSSFELDER

Netzwerkschnittstelle RJ-45, 100Base-TX (Auto / Vollduplex / Halbduplex)
Audio-Eingang (Mikrofon / Line-In) 3,5-mm²-Miniklinke Mono
Audio-Ausgang (Line-Out) 3,5-mm²-Miniklinke Mono
Ein-/Ausgang für externes Gerät 2 Eingänge / 2 Ausgänge

MECHANIK

Schwenkwinkel 340° (-170° bis +170°)
Neigungswinkel 115° (Wandmontage: -25° bis +90° / Deckenmontage: -90° bis +25°)
Maximale Rotationsgeschwindigkeit Schwenken: 150° pro Sekunde; Neigen: 150° pro Sekunde
Infrarot-Sperrfilter motorbetriebene Aktivierung und Deaktivierung (Tag-/Nachtmodus)
Voreinstellbare Positionen 20 Positionen (Pan, Tilt, Zoom)

ALLGEMEINE DATEN

Abmessungen (B x H x T) 142 x 149 x 142 mm
Gewicht 840 g
Stromversorgung Power over Ethernet (48 V DC, entspricht IEEE 802.3af)
100 – 240 V AC, 50/60 Hz (via optionalem Netzteil)
12 V DC oder 24 V AC (via 2-poligen Anschluss)
Stromverbrauch max. 10 W (PoE) / max. 13 W (Netzteil)
Betriebsumgebung Temperatur: -10 bis +50 °C, relative Luftfeuchtigkeit: 20 bis 85 %
Mindestbeleuchtungsstärke ¹ Bei Verwendung des optionalen rauchfarbenen Dome-Gehäuses erhöht sich die Mindestbeleuchtungsstärke auf 1,4 Lux im Tagmodus und 0,4 Lux im Nachmodus.
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 156ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 31ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;

Zubehör & Verbrauchsmaterial

PA-V17 (E)

Netzteil (Eurostecker)

PA-V17 (B)

Netzteil (britischer Stecker)