Canon VB-S805D Technische Daten

KAMERA

Bildsensor

1/3-Zoll-Typ-CMOS (Primärfarbfilter)

Effektive Pixel

ca. 1,3 Mio. Pixel

Scanmethode

Vollbildverfahren (Progressive)

Objektiv

Feste Brennweite (4fach Digitalzoom)

Brennweite

2,7 mm

Lichtstärke

1:1,6

Bildwinkel

Für 16:9 Seitenverhältnis:
Horizontal: 95,0°
Vertikal: 60,0°
Für 4:3 Seitenverhältnis:
Horizontal: 76,0°
Vertikal: 60,0°

Tag-/Nacht-Umschaltung

automatischer Tag-Nacht-Modus

Min. Beleuchtungsstärke

Tag-Modus (Farbe):
0,45 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/30 Sek., Smart Shade Control aus, 50 IRE)
0,03 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/2 Sek., Smart Shade Control aus, 50 IRE)
0,01 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/2 Sek., Smart Shade Control ein[7], 50 IRE)
Nacht-Modus (Schwarzweiß):
0,25 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/30 Sek., Smart Shade Control aus, 50 IRE)
0,02 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/2 Sek., Smart Shade Control aus, 50 IRE)
0,007 Lux (1:1,6, Belichtungszeit 1/2 Sek., Smart Shade Control ein[7], 50 IRE)

Fokus

-

Aufnahmeabstand (ab Objektivvorderseite)

0,5 m (1,6 ft.) - unendlich

Verschlusszeit

1, 1/2, 1/4, 1/8, 1/15, 1/30, 1/60, 1/100, 1/120, 1/250, 1/500, 1/1.000, 1/2.000, 1/4.000, 1/8.000, 1/10.000, 1/16.000 Sek.

Belichtung

Automatik / Automatik (Flimmerfrei) / Automatik (Flimmerfrei 2) / Automatik (Blendenautomatik), Manuell (Verschlusszeit / Signalverstärkung (Gain))

Weißabgleich

Auto / Lichtquelle (Tageslicht Leuchtstoff / Weiß Leuchtstoff / Warm Leuchtstoff / Glühbirne / Natriumlampe / Halogenlampe) / Manuell (One-shot WB / R Gain / B Gain)

Messverfahren

Mittenbetont / Intervallmessung / Spotmessug

Belichtungskorrektur

9 Stufen

Smart Shade Control

Auto/Manuell/Aus
Auto: 3 Stufen
Manuell: 7 Stufen

Kompensation von Eintrübungen

Auto/Manuell/Aus
Auto: 3 Stufen
Manuell: 7 Stufen

AGC Limit

5 Stufen

Bildstabilisator

-

Schwenkwinkel

350° (± 175°)

Neigungswinkel

90° (bei Deckenmontage: -90° - 0°)
- Wenn die horizontale Ausrichtung 0° beträgt

Drehwinkel

180° (± 90°)

Drehgeschwindigkeit

-

SERVER

Video-Kompressionsmethode

JPEG, H.264

Video-Ausgabegröße

JPEG, H.264:
1.280 x 720, 640 x 360, 320 x 180
1.280 x 960, 640 x 480, 320 x 240

Videokompression

JPEG, H.264: 5 Stufen

Bildrate

JPEG: 0,1 - 30 B/s
H.264: 1/2/3/5/6/10/15/30 B/s
- Die Werte zeigen die Streaming-Leistung der Kamera.
- Die Bildrate kann sich abhängig von Systemkonfiguration des Viewer-PCs, Anzahl der gleichzeitig zugreifenden Clients, Netzwerklast, Motivbewegung, Einstellungen zur Bildqualität oder aus anderen Gründen verringern.

Max. Bildrate

beim Streamen in JPEG, H.264 (1.920 x 1.080): 30 B/s
bei folgenden weiteren Kombinationen:
beim Streamen in H.264 (1) (1.920 x 1.080) und H.264 (2) (alle Formate) gleichzeitig: 15 B/s
beim Streamen in H.264 (1) (alle Formate) und H.264 (2) (1.920 x 1.080) gleichzeitig: 15 B/s
beim Streamen in H.264 (1) (1.980 x 960) und H.264 (2) (1.980 x 960) gleichzeitig: 15 B/s
beim Streamen in H.264 (1) (1.980 x 720) und H.264 (2) (1.980 x 720) gleichzeitig: 15 B/s

I-Frame-Intervall

0,5 / 1 / 1,5 / 2 / 3 / 4 / 5 Sek.

Gleichzeitiger Clientzugriff

Max. 30 Clients + 1 Admin Client
- H.264: max. 10 Clients

Kamerasteuerung

Administrator, autorisierter Benutzer, Gastzugriff

Zugriffskontrolle

Nutzer-Authentifizierung (Benutzername und Passwort) / Hostbasierte Zugriffskontrolle (IPv4, IPv6)

Verschlüsselte Kommunikation

SSL/TLS, IPsec (Automatischer Schlüsselaustausch / Manuell)

IEEE 802.1X

EAP-MD5, EAP-TLS, EAP-TTLS, EAP-PEAP

Protokoll

IPv4: TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SNMPv1/v2c/v3 (MIB2), SMTP (Client), DHCP (Client), DNS (Client), mDNS, ARP, ICMP, POP3, NTP, SMTP Authentifizierung, RTSP, WV-HTTP (Canon eigen), ONVIF
IPv6: TCP/IP, UDP, HTTP, FTP, SMTP (Client), DHCPv6 (Client), DNS (Client), mDNS, ICMPv6, POP3, NTP, SMTP Authentifizierung, RTSP, WV-HTTP (Canon eigen), ONVIF

AutoIP

verfügbar

Audio-Kompressionsmethode

G.711 μ-law (64 Kbps)

Audio-Kommunikation

Sound Transfer Protocol by Canon

Maskier-Funktion

Anzahl von Registrierungen: max. 8 Positionen, Anzahl von Maskier-Farben: 1 (aus 9 Farben wählbar)

Anzeigeeinschränkung

-

Voreinstellung

Max. 20 Bildpositionen

Intelligente Funktionen

Video
Erkennungsmerkmale: Erkennung von sich bewegenden, zurückgelassenen, entfernten und vorübergehenden Objekten sowie Kameramanipulationen
Einstellbare Erkennungsmerkmale: max. 15
Lautstärke:
Erkennung von Lautstärkeveränderungen

Ereignisauslösung

Signal von externem Gerät, Timer, Intelligent-Funktion (Video), Intelligent-Funktion (Lautstärke)

Upload

FTP/HTTP/SMTP (E-Mail)
Temporärer Kameraspeicher: max. ca. 5 MB
Bildrate
Max. 10 B/s (JPEG)
Max. 30 B/s (H.264)

Benachrichtigung

HTTP/SMTP (E-Mail)

Bildzuschnitt

Digital PTZ
Zuschnittgrößen:
640 x 360 / 512 x 288 / 384 x 216 / 256 x 144 / 128 x 72
640 x 480 / 512 x 384 / 384 x 288 / 256 x 192 / 128 x 96

Anzeigeoptionen

verfügbar

Sommerzeit

verfügbar

Custom-Einstellungen

Anzahl Speicher: 4
Speicherbare Werte: Belichtung, Smart Shade Control, Kompensation von Eintrübungen, Weißabgleich, Anpassung Auflösung, Tag/Nacht

ANWENDUNG

Viewer

Camera-seitig:
Admin Viewer
VB Viewer

Admin Tools

Tool zur Einstellung der Maskier-Funktion
Preset Setting Tool
Tool zur Einstellung der intelligenten Funktionen
Log Viewer
Recorded Video Utility
Digital Zoom Setting Tool

Mitgelieferte Software

Camera Management Tool
RM-Lite
Proxy Authentifizierung Admin Tools/Admin Viewer

Sprachen

Deutsch / Englisch / Spanisch / Französisch / Italienisch / Russisch / Türkisch / Japanisch

SCHNITTSTELLEN

Netzwerkanschluss

1 x LAN (RJ45, 100Base-TX (Automatisch / Vollduplex / Halbduplex))

Audio-Eingang

(sowohl für LINE IN als auch MIC IN)
ø 3,5-mm-Miniklinke (Mono)
Auswahl LINE IN/MIC IN über die Einstellungsseite.
1 x LINE-IN (Anschluss an Verstärkermikrofon) oder 1 x MIC-IN (Anschluss an Mikrofon ohne Verstärker)

Audio-Ausgang (LINE-OUT)

-

Ein-/Ausgang für externes Gerät

1 x Eingang, 1 x Ausgang

Speicherkarte

kompatibel mit microSD Speicherkarte, microSDHC Speicherkarte, microSDXC Speicherkarte.
Bildrate
Max. 1 B/s (JPEG)
Max. 30 B/s (H.264)

SONSTIGES

Betriebsumgebung

Temperatur: -10 °C bis +50 °C (+14 °F bis +122 °F)
relative Luftfeuchtigkeit: 5 % - 85 % (ohne Kondensation)

Stromversorgung

PoE: Stromversorgung über LAN-Anschluss (IEEE802.3af-kompatibel)

Stromverbrauch

Max. 4,1 W
* PSE (Power Sourcing Equipment) der Klasse 2 (erfordert 7,0 W)

Abmessungen

(ø x H) ø 120 x 54 mm
[ohne überstehende Teile]

Gewicht

ca. 240 g