formara-hero1

Manchmal hat es seine Vorteile, die Welt schwarzweiß zu sehen

Die englische Druckerei Formara beschäftigt über 50 Mitarbeiter und bietet Offset- wie Digitaldruck an. Angesichts des Digitaldruckbooms in den vergangenen Jahren sah man sich veranlasst, die S/W-Ausrüstung auf den neuesten Stand zu bringen, um Kundenansprüche zu erfüllen, Wachstum zu generieren und in Sachen Nachhaltigkeit zu punkten. Dank der langjährigen Geschäftsbeziehung zu Canon fiel Formara die Auswahl der drei Digitaldrucksysteme leicht, die für mehr Geschwindigkeit, Produktivität und Flexibilität sorgen. Die Mitarbeiter sind beeindruckt von der einfachen Handhabung der Software und der Zuverlässigkeit der Maschinen. Und auch die angestrebten Umweltziele werden bald erreicht sein.

formara-hero1

"Von Beginn an hat Canon eng mit uns zusammengearbeitet und uns geholfen, die Lösung herauszuarbeiten, die unseren Anforderungen entspricht. Danach hat Canon aufgezeigt, wie sich diese Lösung in unser Geschäft einfügt und wie dieses davon profitiert. Schließlich erfolgte die nahtlose Installation und Schulung, die für einen Produktivitätsschub gesorgt haben.

Freddie Kienzler, Geschäftsführer