ABC- Hero1

Der Business & Innovation Scan von Canon fordert von Ritz Erweiterung hin zu Crossmedia

DWF-logo.jpg

Der Schweizer Druckanbieter Ritz ergreift die Initiative im Kommunikationsmarkt, dessen rasches Wachstum von Online-Kanälen und digitalen Plattformen angetrieben wird.

Ergebnisse

Behutsame Umfirmierung, um die neuen Dienstleistungen zu unterstreichen

Behutsame Umfirmierung, um die neuen Dienstleistungen zu unterstreichen

Erfolgreiche Bewerbung des Crossmedia-Angebots durch eine Crossmedia-Kampagne für Kunden

Erfolgreiche Bewerbung des Crossmedia-Angebots durch eine Crossmedia-Kampagne für Kunden

Durchführung der ersten Crossmedia-Kampagnen für Ritz-Kunden

Durchführung der ersten Crossmedia-Kampagnen für Ritz-Kunden

Ritz-objective

Zielsetzung

Sich der modernen Kommunikationslandschaft durch die Erweiterung der Online-Dienstleistungen anpassen.

Herausforderung

• Schrumpfende Auflagen

• Schwierigkeiten, sich in einem umkämpften Markt zu behaupten

• Mangelnde Fähigkeiten, die Kundennachfrage bei Online-Dienstleistungen zu befriedigen

Ritz-spare

Art und Weise

• Aus Anlass einer Kundenveranstaltung im Jahr 2013 bot Canon Ritz an, einen Business & Innovation Scan (B&IS) durchzuführen

• Der B&IS Scan fand 2014 statt und bot dem Kunden einen klaren Geschäftsüberblick, einschließlich einer Analyse seiner Werbestrategie

• Es ergab sich eine Änderung im Geschäftsmodell hin zu Crossmedia-Dienstleistungen und zu einer weitgehenden Neuausrichtung im Jahr 2015

• Canon unterstützte die erste Crossmedia-Kampagne, um die neuen Dienstleistungen der Stammkundschaft von Ritz vorzustellen