ABC- Hero1

Die thyssenkrupp Steel Europe AG baut interne Druckkapazitäten mit Canon neu auf

Die thyssenkrupp Steel Europe AG mit Hauptsitz in Duisburg verfügt mit dem Bereich Digital/ Printmedien über ein eigenes Druckzentrum, zu dem innerhalb dieses Konzernbereiches auch Standorte in Bochum und Dortmund gehören. Das vorhandene Dienstleistungsangebot im Digitaldruck sollte grundlegend modernisiert und erweitert werden, nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass im Laufe der Jahre immer mehr Druckaufträge an externe Dienstleister vergeben wurden. Canon hat gemeinsam mit thyssenkrupp ein Konzept erarbeitet und umgesetzt, das Leistungsstärke und Wirtschaftlichkeit vereint und damit die Stellung des Bereichs Digital/Printmedien langfristig stärkt.

ABC-image1
ABC-image2-595x380.jpg

"Mit der Lösung von Canon stärken wir unsere Rolle als universeller Druckdienstleister für die thyssenkrupp Steel Europe AG und bauen unsere internen Kapazitäten weiter aus."

Oliver Helfrich, Leiter Bereich Digital/Printmedien, thyssenkrupp Steel Europe AG