Business

Canon für die Gesundheitsversorgung

In Partnerschaft zusammen arbeiten

Auf Veränderungen reagieren

Lesen Sie Einblicke und Stellungnahmen aus ganz Europa in Healthcare Vision

Den Zugang verbessern und die Vertraulichkeit schützen

Wie das St. James Hospital die Verwaltung der Patientenakten verbesserte

Höhere Standards in der Gesundheitsversorgung

Canon hilft Ihnen, die aktuellen Anforderungen zu erfüllen

Die Mitarbeiter im Gesundheitswesen stehen unter dem ständigen Druck, die Qualität der Versorgung verbessern zu müssen, doch dies wird immer schwieriger.

Wie alle Unternehmen auf der ganzen Welt steht auch das Gesundheitswesen vor einer Zukunft der schrumpfenden Budgets. Die IT-Abteilungen müssen funktionieren und mehr Systeme integrieren als je zuvor. Dazu müssen riesige Datenmengen sicher gespeichert werden, um die strengen Vorschriften beim Datenschutz für Patienten einzuhalten.

Unter dem Dach der Europäischen Kommission wird eHealth als die Lösung angesehen. Als Technologieführer bietet Canon den Unternehmen der Gesundheitsversorgung sichere Lösungen zur Optimierung von Workflows und Patientenversorgung.

Wir erfüllen Ihre Anforderungen - in jeder Hinsicht

Wir, bei Canon, sind davon überzeugt, dass Technologie eine Schlüsselrolle bei der qualitativ hochwertigen Versorgung der Patienten spielt. Deshalb arbeiten wir seit über 70 Jahren eng mit Institutionen im Gesundheitswesen zusammen und entwickeln innovative technologische Lösungen, die sich nach den aktuellen Herausforderungen in diesem Bereich richten:

  • Sich auf die ständig verändernden Bedingungen einstellen
  • Workflows und Prozesse bei den Patientendaten optimieren
  • Gesetzliche Bestimmungen einhalten und den Schutz von Daten gewährleisten

Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie Canon Ihnen helfen kann.

Anwenderberichte

Lesen Sie, was diese Unternehmen über ihre Partnerschaft mit Canon sagen.

Auf Veränderungen reagieren

Laut einer aktuellen Studie* sind 50% der europäischen Fachleute im Gesundheitswesen davon überzeugt, dass die nationalen Regierungen die Verantwortung für die Sicherstellung der Gesundheit ihrer Bürger tragen. Jedoch meinen 58%, dass die Politiker die Bürger zu mehr Verantwortung für ihre eigene Gesundheit anhalten sollten.

Die Zuständigkeiten wechseln und die politischen, finanziellen und sozialen Ansprüche an die Gesundheitsversorgung ändern sich ständig, deshalb müssen diejenigen, die in diesem Bereich arbeiten, die Unterstützung erhalten, die nötig ist, um auch in Zukunft die Patienten ausgezeichnet zu versorgen.

Von der Front medizinischer Geräte bis zu den Verwaltungswerkzeugen der Patientenakte zeigen wir, wie Sie sich mit neuesten Erkenntnissen und Technologien den wachsenden Herausforderungen des Gesundheitswesens erfolgreich stellen können.

Mehr Produktivität

Nachdem sie bereits ein deutliches Bekenntnis zur Technologieförderung abgegeben hat, wird die EU weiterhin bis zu 100 Millionen Euro pro Jahr in die Forschung für elektronische Prozesse und Kommunikation stecken. Das Ziel ist, dass eHealth und die Digitalisierung von Patientendaten bis 2020 Standard werden.

Einige unserer Kunden profitieren bereits von der Umsetzung der innovativen, digitalen Workflow-Lösungen, mit denen tägliche Aufgaben effizienter erledigt und die Back-Office-Prozesse verbessert werden können - und damit die Gesundheitsexperten qualitativ hochwertige Versorgung bieten können.

    Gesetzliche Vorschriften und Datenschutzklauseln einhalten

    Der Umgang mit Patientendaten unterliegt strengen Vorschriften und alle Organisationen in der Gesundheitsversorgung sollten sichere Lösungen erwarten, die diese gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

    Canon investiert 8% seines jährlichen Umsatzes in F&E, in neue Technologien, die z. B. die spezifischen Standards im Gesundheitswesen, wie DICOM und HL7, erfüllen.

    Untersuchungen zeigen, dass 60 % der europäischen Gesundheitsfachleute mit einer weiten Verbreitung von mobiler Technik in naher Zukunft rechnen*. Deshalb investiert Canon weiter in Dienstleistungen und Lösungen auf genau diesem Gebiet - heute und auch morgen.

    * Gesundheit Vision, verfasst in Zusammenarbeit mit der Economist Intelligence Unit, Juni 2012