Business

AWF – Glättungsfunktions-Technologie

Die Sensor-Beleuchtung wird normalerweise nur in der Zufuhrrichtung eingesetzt. Dies hat zur Folge, dass Knicke, Falten und Runzeln auf dem Original sich negativ auf die Qualität des Scans auswirken.

Im Gegensatz dazu beleuchtet der DR-Scanner DR-5010C das Original sowohl vom vorderen als auch vom rückwärtigen Teil des Sensors her. Er verfügt über eine Plattenglas-Rolle, die dicht über das Original geführt wird. So werden die Auswirkungen von Falten auf das gescannte Abbild minimiert.


spacer
					image
Weitere Informationen:
Technologien
CMOS
Glättungsfunktion
Retard-Roller
Doppelzufuhrerkennung
CapturePerfect
ISIS/TWAIN