Business

Kadfire und Canon

Kadfire und Canon

Eine Zufallsbegegnung veränderte die unternehmerische Ausrichtung von Clive Blane und seinen Partner Paul Newsom.

Eine neue Geschäftsidee
„Wir waren gerade dabei, einen gut laufenden Hardware- und Software-Vertrieb für Architekturbüros aufzubauen. Wir ersetzten viele Zeichenstift-Plotter durch die relativ neue Tintenstrahltechnologie.  Eines Tages standen wir zufällig vor einem Eisenbahnunternehmen, das auf der Suche nach einer neuen Methode war, seine Fahrpläne in „Double-Royal-Size“, also in einem Format von 635 x 1016 mm, zu drucken.  Als wir ihnen verrieten, dass unser Tintenstrahldrucker diese Aufgabe in 90 Sekunden bewältigen könne, waren wir sofort im Geschäft.“

Lösungen vom Experten
Inzwischen ist Kadfire der führende Anbieter von Fahrplanlösungen für Eisenbahnunternehmen in Großbritannien. Darüber hinaus half Kadfire einem Eisenbahnunternehmen beim Aufbau eines internen Drucksystems mit 20 Netzwerkknoten, die die Fahrpläne für alle 160 Bahnhöfe des Unternehmens liefern.

Clive Blane:  „Den iPF8000S empfehlen wir uneingeschränkt weiter. Er ist kosteneffektiv, schnell und liefert ausgezeichnete Qualität, es ist das beste Produkt auf dem Markt.“

Kadfire-Fallstudie herunterladen [PDF, 58 KB]
spacer
					image
Fallstudien
David Boni
Elif Video
Kadfire
Lundeby & Co
General-Anzeiger
Deutsche Anwenderberichte
Wide Format
Produktreihen
Fotografie/Fine-Arts
CAD/GIS
In-House-Print
Produktion
Proofing
UV-Flachbettdrucker
Rollenbasierte Drucker