Océ Arizona 550 GT

Océ Arizona 550 GT

Einfach die Nummer 1 für Display Graphics. Die Océ Arizona® Familie an UV-Plattendrucksystemen ist der Bestseller unter den Serien weltweit. Im vergangenen Jahr wurden mehr Maschinen dieser Serie verkauft als von allen Mitbewerbern zusammen. Das Hochleistungsplattendrucksystem Océ Arizona® 550 GT verfügt über die gleiche Druckqualität und Anwendungsvielfalt und bietet zudem die höchste Geschwindigkeit.

Highlights

  • Produzieren Sie in einer Achtstundenschicht mehr als 100 Platten (125 x 250 cm).
  • Zahlen Sie ein Drittel weniger als für UV-Plattendrucksysteme minderer Qualität.
  • Produzieren Sie außergewöhnliche Druckprodukte für den Nahbereich oder für den Einsatz im Freien.
  • Bieten Sie Anwendungen auf starren oder flexiblen Materialien oder Objekten an, die hohe Margen bringen.
  • Verbrauchen Sie nur halb so viel Tinte wie die meisten anderen Drucker in dieser Klasse. Durchschnittlich nur 8 ml pro Quadratmeter!

Details

Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Océ Arizona 550 GT

Wecken Sie Interesse mit Produkten dieses hochwertigen Flachbett-UV-Drucksystems


Keine Kompromisse mehr zwischen Bildqualität und Geschwindigkeit. Die Océ VariaDot® Bildherstellungstechnologie produziert Tintentropfen von 6 bis 42 Pikoliter. Das führt zu einer überragenden Darstellung von Bilddetails, stufenlosen Farbübergängen und frischen, gleichmäßigen Flächenfüllungen für Beschilderungen, die aus der Nähe betrachtet werden, sowie für POP-Materialien. Erstaunliche Ergebnisse für einen UV-Inkjetdrucker, unabhängig von Material oder Anwendung.

Steigern Sie mit diesem vielseitigen UV-Plattendrucksystem Ihre Einnahmen


Mit diesem Großformatplattendrucksystem können Sie starre Materialien bis 125 cm x 250 cm x 50,8 mm und flexible Rollen bis zu einer Breite von 220 cm bedrucken. Es ist sogar möglich, unregelmäßig geformte, flache Objekte zu bedrucken, indem diese auf dem Tisch des Plattendrucksystems positioniert werden.

Die meisten Drucker wickeln nur ein oder zwei Anwendungen wirklich gut ab, die Océ Arizona 550 GT überzeugt jedoch in allen Disziplinen und mehr. Stellen Sie sich vor: Bauteilvorlagen für Flugzeuge, CD-Hüllen, Speisekarten für Fast-Food-Restaurants, Gewebe, Glas, Sperrholz - die Möglichkeiten für den Indoor- und Outdoor-Display Graphics-Druck sind nahezu unbegrenzt Bauen Sie Ihre Margen aus und bieten Sie Artikel an, die bisher noch keiner anbieten konnte.

Für das Plattendrucksystem Océ Arizona 550 GT sind verschiedene Optionen erhältlich:



Roll Media Option
Die Roll Media Option bietet neue Möglichkeiten für alle Drucker der Océ Arizona Familie. Da sie flexible Materialrollen von 90 bis 220 cm Breite unterstützt, lässt sich jetzt fast jedes flexible Material einschließlich Bannervinyl, selbstklebende Folie, Papier, Textilien, Backlit-Filme und mehr bedrucken.

White Ink Option
Die Option White Ink lässt sich entweder werkseitig installieren oder später vor Ort ergänzen. Sie bietet den Anwendern die Möglichkeit, jede Kombination aus Farbe und weißer Tinte in zwei oder drei Schichten auf starrem oder flexiblem Material zu drucken. Dadurch lassen sich jetzt auch Backlit-Druckprodukte herstellen, also Anwendungen abwickeln, die normalerweise fotografischen Drucksystemen auf Laserbasis vorbehalten sind. Zudem ist der Druck auf jedem nur denkbaren, nichtweißen Material oder Objekt möglich. Diese Option unterstützt auch die Abwicklung von Tag-/Nacht-Anwendungen, also Anwendungen, die entweder von hinten oder von vorn angestrahlt werden, z.B. Speisekarten. Und natürlich lässt sich Weiß auch als Schmuckfarbe einsetzen.

Static Suppression Option
Kunden in einem sehr trockenen Druckumfeld werden möglicherweise auf harten Kunststoffen, wie starren Blättern aus Acryl und Polycarbonat, mit überschüssiger statischer Elektrizität zu kämpfen haben. Das Static Suppression Upgrade Kit bietet die Möglichkeit, auf Blättern mit überschüssiger statischer Elektrizität zu drucken, ohne dass dabei Kompromisse bei der Bildqualität eingegangen werden müssen. Zudem haben Anwender die Möglichkeit, das Druckumfeld genau zu beobachten.

Die Océ Arizona 550 GT der Umwelt zuliebe.


Das Drucksystem Océ Arizona 550 GT erfüllt alle relevanten Richtlinien in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit, einschließlich CE, UL, CSA, BG, CCC und andere.
Die Océ Arizona 550 GT verwendet unter UV-Licht aushärtende Tinten, die keine flüchtigen organischen Verbindungen enthalten, daher ist kein spezielles Entlüftungssystem erforderlich. Da weniger große Volumen an warmer oder kalter Luft aus dem Druckumfeld abgeführt werden müssen, sinken die Kosten und der Stromverbrauch erheblich. Die Océ Arizona 550 GT verbraucht zudem weniger als 24 A Strom bei 220/240 VAC. Die Océ Arizona 550 GT erfordert keine externe Druckluftquelle, das senkt die Betriebs- und Energiekosten zusätzlich.

Technische Daten

Erfahren Sie mehr über das Océ Arizona 550 GT, seine Funktionen und Möglichkeiten.