Business

Canon CLC1130

ZZ_REJECT_Drucksysteme Farbe

CLC1130

Canon CLC1130

Highlights

Details

Mit Farbe zum Erfolg! Die neuen digitalen Farbkopiersysteme CLC 1130 und CLC 1150 von Canon setzen dabei im Mid-Range-Bereich Akzente. Digitale Spezialisten, die hohe Qualität mit Schnelligkeit und Zuverlässigkeit kombinieren.
Für Profis gilt es, sich immer wieder aufs Neue zu übertreffen. Mit 11 A4-Farbseiten und 42 A4 s/w-Seiten pro Minute gehören CLC 1130 und CLC 1150 zu den absoluten Rennern in ihrem Segment. Denn auch im A3-Format erreichen sie 5,5 (4c) bzw. 21 (s/w) Seiten in der Minute.
Doch Geschwindigkeit ist in der Farbproduktion nur ein Aspekt. Entscheidend bleibt die Wiedergabe. Deshalb setzt Canon bei den CLC-Newcomern auch auf einen neu entwickelten Toner mit geringem Ölauftrag. So erhalten alle Kopien oder Drucke einen leichten, seidenmatten Glanz, der die Brillanz der Farben optimal hervorhebt. Ausserdem sorgt die neue "AIR"-Technologie zur Farbberechnung für beste Reproduktionsergebnisse bei einer Auflösung von bis zu 800 x 400 dpi. Weitere Vorteile: die neuen CLC Systeme bedrucken nicht nur Papiere bis zu einem Gewicht von 209 g/m2, sondern sind auch ideal für die Verarbeitung von A3-Überformaten und Overheadfolien.

Drei Papierkassetten à 550 Blatt gehören zur Grundausstattung des CLC 1130. Zwei Papierkassetten à 550 Blatt stellt der CLC 1150 zur Verfügung, der fürs automatisch doppelseitige Kopieren oder Drucken mit einer Duplexeinheit ausgestattet ist. Beide Geräte können optional mit einem Papiermagazin für 2.500 Blatt aufgerüstet werden, so dass sie mit einer Gesamtkapazität von 3.600 Blatt (CLC 1150) bzw. 4.150 Blatt (CLC 1130) den grössten Papiervorrat in ihrer Klasse erreichen.

Mit der Präsentation von CLC 1130 und CLC 1150 als Fortentwicklung und Ergänzung der CLC 900er Serie kann Canon jetzt eine lückenlose Produktreihe vorweisen. Bei der Neuentwicklung der Systeme konnten Bau- und Verschleissteile weiter verbessert und somit eine Steigerung von Zuverlässigkeit und Robustheit erreicht werden. So sinkt durch einen optimierten Papierweg das Risiko von Papierstaus beispielsweise deutlich. Wie schon bei der CLC 900-Serie bietet Canon für die neuen Farbkopiersysteme umfangreiches Zubehör wie Heftsorter und Editiereinheit oder Filmprojektor und Kontrollkartensystem an. Und selbstverständlich können auch die neuen Systeme über den optionalen Einsatz der Controller ColorPASS V35 und V55 jederzeit mühelos zu digitalen Druckmaschinen ausgebaut werden.

Technische Daten

  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 110ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 31ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;