Canon imageRUNNER ADVANCE 8505 Pro Technische Daten

HAUPTEINHEIT

Systemtyp

Monochrom-Multifunktionssystem

Kernfunktionen

Drucken, Kopieren, Scannen, Versenden, Speichern und optionale Faxfunktion

Prozessorgeschwindigkeit

Canon Dual Custom Processor (Shared)

Bedienfeld

iR-ADV 8585 Pro, iR-ADV8595 Pro, iR-ADV 8505 Pro:
26,4 cm großer TFT-LCD-SVGA-Farb-Touchscreen (Multifunktionales Modell)
25,65 cm großer TFT-LCD-SVGA-Farb-Touchscreen (Laserdrucker)

Arbeitsspeicher

Serienmäßig: 3,0 GB RAM

Festplatte

Standard: 250 GB; Maximum: 1 TB

Festplattenspiegelung

Optional: 250 GTB, 1 TB; Methode: Raid1

Schnittstellen

Netzwerk serienmäßig: 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T, Wireless LAN (IEEE 802.11 b/g/n). Optional: NFC
Sonstiges
Serienmäßig: 2 x USB 2.0 (Host), 1 x USB 3.0 (Host), 1 x USB 2.0 (Device). Optional: serielle Schnittstelle, Kopierkontrollschnittstelle

Papierzufuhr (serienmäßig)

2 Kassetten à 1.500 Blatt und 2 Kassetten à 550 Blatt (80 g/m²)
Mehrzweckfach: 100 Blatt (80 g/m²)

Papierzufuhr (optional)

Zusätzlich: 3.500 Blatt (80 g/m²)
(POD-MAGAZIN LITE C1 oder PAPIERMAGAZIN E1)

Maximale Papierkapazität

7.700 Blatt (80 g/m²)

Ausgabekapazität

Mit externen Weiterverarbeitungsfunktionen: max. 5.000 Blatt (DIN A4)

Mögliche Druckmedien

Obere (1/2) und untere Kassetten (3/4):
Papier: dünn, normal, recycelt, farbig, schwer, vorgestanzt; Geschäfts- und Hartpostpapiere, Karteikarten*
* Die Zufuhr von Karteikarten über die Kassetten 3 und 4 ist möglich, wenn das optionale KARTEIKARTENZUFUHR-KIT B1 installiert wurde.
Mehrzweckfach:
Papier: dünn, normal, recycelt, farbig, schwer, vorgestanzt; Geschäfts- und Hartpostpapiere, Folien und Klarsichtfolien, Etiketten, Umschläge, Karteikarten, Transparentpapier*1
* Es können nur bestimmte Arten von Transparentpapier verwendet werden.
PAPIERMAGAZIN C1 & E1 - Papier: dünn, normal, recycelt, farbig, schwer, vorgestanzt; Geschäfts- und Hartpostpapiere, Transparentpapier*, Etiketten*, Karteikarten*
* Zufuhr nur über das PAPIERMAGAZIN C1 möglich

Mögliche Formate

Kassetten links/rechts oben (1/2):
Standard: DIN A4
Kassetten unten (3/4):
Standardformate: 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4, A4R, A5R
Benutzerdefinierte Formate: 139,7 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm
Mehrzweckfach:
Standardformate: 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4, A4R, A5R
Benutzerdefinierte Formate: 100 x 148 mm bis 330 x 487,7 mm
Benutzerdefinierte Formate: 100 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm
POD-MAGAZIN LITE C1:
DIN A3, A4, A4R, A5R, SRA3, 330 x 483 mm, 305 x 457 mm und benutzerdefinierte Formate (139,7 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm)
PAPIERMAGAZIN E1:
DIN A4

Mögliche Grammaturen

Standardkassetten:
52 bis 220 g/m²
Mehrzweckfach:
52 bis 256 g/m²
Beidseitig:
52 bis 220 g/m²

Aufwärmzeit

Nach dem Einschalten: max. 60 Sekunden
Aus dem Ruhemodus: max. 60 Sekunden
Schnellstartmodus: 4 Sekunden

Abmessungen (ca.)

148,1 x 77 x 125,2 cm

Benötigte Stellfläche:

409,8 x 161,7 cm (POD-MAGAZIN LITE C1 + BROSCHÜRENFINISHER W1 + DOKUMENTENZUSCHIESSEINHEIT N1 + PAPIERHALTEVORRICHTUNG J1 + BROSCHÜRENTRIMMER D1)

Gewicht

ca. 240 kg

TECHNISCHE DATEN: DRUCKER

Druckverfahren

S/W-Laserdruck

Druckgeschwindigkeit (images per Minute)

iR-ADV 8585 Pro:
85 Seiten/Min. (DIN A4)
44 Seiten/Min. (DIN A3)
63 Seiten/Min. (DIN A4R)
85 Seiten/Min. (DIN A5R)
iR-ADV 8595 Pro:
95 Seiten/Min. (DIN A4)
50 Seiten/Min. (DIN A3)
69,1 Seiten/Min. (DIN A4R)
95 Seiten/Min. (DIN A5R)
iR-ADV 8505 Pro:
105 Seiten/Min. (DIN A4)
54 Seiten/Min. (DIN A3)
76,3 Seiten/Min. (DIN A4R)
105 Seiten/Min. (DIN A5R)

Druckauflösung

1.200 dpi x 1.200 dpi, 600 dpi x 600 dpi

Seitenbeschreibungssprachen (PDL)

UFR II, PCL 5e/6 (optional), Adobe PS 3 (optional)

Beidseitiger Druck

Automatisch (serienmäßig)

Direktdruck

Direktdruck über USB-Speicherstick, erweiterte Box, fernsteuerbare Benutzeroberfläche (RUI) und Webzugang
- PS-Kit oder Direktdruck-Kit erforderlich

Mobiles Drucken und Drucken aus der Cloud

Dank einer Palette an software- und MEAP-basierten Lösungen ist Drucken möglich über:
Mobilgeräte, mit dem Internet verbundene Geräte, cloudbasierte Dienste.
Dies hängt von Ihren Anforderungen ab. Bei Ihrem Vertriebspartner erhalten Sie
weitere Informationen.

Schriftarten

PCL-Schriftarten: 93 Roman-, 10 Bitmap-, 2 OCR-Schriftarten, Andalé Mono WT J/K/S/T* (Japanisch, Koreanisch, vereinfachtes und traditionelles Chinesisch)
* optionaler PCL INTERNATIONALER SCHRIFTENSATZ A1 erforderlich
PS-Schriftarten: 136 Roman-Schriftarten

Druckfunktionen

Timeout Auftragsunterbrechung, Verarbeitung von Teilsätzen (nur PS), Profil-Einstellungen, sicheres Drucken, Wasserzeichen, Seitenränder, Kopf-/Fußzeile, Seitenlayout, beidseitiges Drucken, Sortieren, Broschürendruck, Zusammentragen, gemischte Papierformate/Ausrichtungen, Versetzen, Drucken auf Folien, Umschlag (vorne/hinten), Tonerreduzierung, Plakatdruck

Betriebssystem

UFRII: Server 2003/Server 2003 R2Vista/Server 2008/ Windows 7/Server 2008 R2/Windows 8/Server 2012// Windows 8.1/Server 2012 R2/Windows 10, MAC OS X (10.5.8 oder höher)
PCL: Server 2003/Server 2003 R2Vista/Server 2008/ Windows 7/Server 2008 R2/Windows 8/Server 2012// Windows 8.1/Server 2012 R2/Windows 10
PS: Server 2003/Server 2003 R2Vista/Server 2008/ Windows 7/Server 2008 R2/Windows 8/Server 2012// Windows 8.1/Server 2012 R2/Windows 10, MAC OS X (10.5.8 oder höher)
PPD: MAC OS 9.1 oder höher, MAC OS X (10.3.9 oder höher), Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows8.1/ Windows10

TECHNISCHE DATEN: KOPIERER (MULTIFUNKTIONALE MODELLE)

Kopiergeschwindigkeit

iR-ADV 8585 Pro: 85 Seiten/Min. (DIN A4), 44 S./Min. (DIN A3), 63 S./Min. (DIN A4R), 85 S./Min. (DIN A5R)
iR-ADV 8595 Pro: 95 Seiten/Min. (DIN A4), 50 S./Min. (DIN A3), 69,1 S./Min. (DIN A4R), 95 S./Min. (DIN A5R)
iR-ADV 8505 Pro: 105 Seiten/Min. (DIN A4), 54 S./Min. (DIN A3), 76,3 S./Min. (DIN A4R), 105 S./Min. (DIN A5R)

Erste Kopie

iR-ADV 8585 Pro/ iR-ADV 8595 Pro/ iR-ADV 8505 Pro: max. 2,7 Sekunden

Kopierauflösung

Scannen: 600 x 600 dpi
Drucken: 1.200 x 1.200 dpi

Mehrfachkopien

bis zu 9.999 Kopien

Kopieren: Belichtungskorrektur

Automatisch oder manuell (9 Stufen)

Vergrößerung

25 bis 400 % in 1-%-Schritten

Voreingestellte Verkleinerungen

25%, 50%, 64%, 73%, 78%

Voreingestellte Vergrößerungen

121%, 129%, 200%, 400%

Kopierfunktionen

Voreinstellung Verkleinerungs-/ Vergrößerungsverhältnisse nach Bereich, Papiereinstellungen, vorherige Einstellungen, bevorzugte Einstellungen, Endverarbeitung, beidseitig, Dichteeinstellung, Wahl der Vorlagenart, Unterbrechungsmodus, Einstellung bestätigen/ abbrechen

Spezielle Kopierfunktionen

2-Seiten-Buchkopie, beidseitige Vorlage, Endverarbeitung, Broschüre, Joberstellung, mehrere Kopien auf 1 Seite, Deckblatt hinzufügen, Zuschießen, Vorlagen mit unterschiedlichen Formaten, Kontrasteinstellung, Wahl der Vorlagenart, transparente Deckblätter, Seitennummerierung, Kopiersatz-Nummerierung, Schärfe, Rahmenentfernung, Sicherheitswasserzeichen, Druckdatum, Versatz, Bundsteg, Druck & Prüfung, Negativ/Positiv, Bildwiederholung, Auftragsblöcke zusammenlegen, Joberledigungsinfo, Spiegelbild, Registerdruck, in Mailbox speichern, Bildüberlagerung, verteiltes Drucken, Ausweiskopie, Erkennen von Mehrfacheinzügen, Vorlagen mit beliebigen Formaten

TECHNISCHE DATEN: SCANNER (MULTIFUNKTIONALE MODELLE)

Standard

Flachbett-Farbscanner mit automatischem Dokumenteneinzug (beidseitig, Kapazität von 300 Blatt)

Typ

Flachbett-Farbscanner plus automatischer Einzug beidseitiger Dokumente in einem Durchlauf
(1-Pass Duplex Scan)

Mögliche Formate beim Scannen

DIN A3, A4, A4R, A5, A5R

Mögliche Grammaturen beim Scannen

Einseitig: 50 bis 220 g/m² (S/W), 64 bis 220 g/m² (Farbe)
Beidseitig: 50 bis 220 g/m² (S/W), 64 bis 220 g/m² (Farbe)

Technische Daten: Pull Scan

Colour Network ScanGear2 TWAIN und WIA
Betriebssysteme: Windows Vista/7/8/8.1/10
Windows Server 2003/ Server 2003 R2/ Server 2008/ Server 2008 R2/ Server 2012/ Server 2012 R2

Scanauflösung

100 x 100 dpi, 150 x 150 dpi, 200 x 100 dpi, 200 x 200 dpi, 200 x 400 dpi, 300 x 300 dpi, 400 x 400 dpi, 600 x 600 dpi

Verarbeitbare Vorlagen

Vorlagenglas: Blätter, Buch, dreidimensionale Objekte (bis 2 kg)
Zuführformate: DIN A3, A4, A4R, A5, A5R
Zuführgrammatur beim Scannen:
Einseitig: 50 bis 220 g/m² (S/W), 64 bis 220 g/m² (Farbe)
Beidseitig: 50 bis 220 g/m² (S/W), 64 bis 220 g/m² (Farbe)

Scanverfahren

Sendefunktionen (auf allen Modellen verfügbar)
Scanausgabe auf USB-Speicherstick
Für alle Modelle erhältlich
Scannen zu Mobilgeräten oder webbasierten Systemen:
Es steht je nach Anforderung eine Reihe von Lösungen zur Verfügung.
Scannen zu Cloud-Diensten: Es steht je nach Anforderung eine Reihe von Lösungen zur Verfügung.
Pull Scan: TWAIN/WIA Pull-Scan-Funktion auf allen Modellen verfügbar

Scangeschwindigkeit (Schwarzweiß/Farbe, DIN A4)

Einseitig (300 dpi): 120/120 Bilder/Min.
Einseitig (600 dpi): 120/60 Bilder/Min.
Beidseitig (600 dpi): 120/60 Bilder/Min.
Beidseitig (300 dpi): 240/220 Bilder/Min.

Papierkapazität

300 Blatt (80 g/m²)

Beidseitiges Scannen

2-seitig auf 2-seitig (automatisch)

TECHNISCHEN DATEN: SENDEN

Optional/serienmäßig

Standard bei allen Modellen

Ziel

E-Mail/ Internetfax (SMTP), SMB, FTP, WebDAV

Farbmodus

Automat. Farberkennung (vollfarbig, Graustufen),
Automat. Farberkennung (vollfarbig, S/W)
Vollfarbig, Graustufen und S/W

Adressbucheinträge/ Kurzwahlnummern

LDAP (2000)/Lokal (1600)/Kurzwahl (200)

Sendeauflösung

100 x 100 dpi, 150 x 150 dpi, 200 x 100 dpi, 200 x 200 dpi, 200 x 400 dpi, 300 x 300 dpi, 400 x 400 dpi, 600 x 600 dpi

Kommunikationsprotokoll

Datei: FTP, SMB, WebDAV
E-Mail/I-Fax: SMTP, POP3, I-Fax (einfach, voll)

Datenformate

Standard: TIFF, JPEG, PDF (kompakt, durchsuchbar, Richtlinie anwenden, Optimieren für Web, PDF A/1-b), XPS (kompakt, durchsuchbar), Office Open XML (PowerPoint, Word)

Universelle Sendefunktionen

Wahl der Vorlagenart, beidseitige Vorlage, 2-Seiten-Buchkopie, Vorlagen mit unterschiedlichen Formaten, Kontrasteinstellung, Schärfe, feste Größenverhältnisse, Rahmenentfernung, Joberstellung, Name des Absenders (TTI), Leitungswahl, direktes Senden, zeitversetztes Senden, Vorschau, Erledigungsstempel, Joberledigungsinfo, Dateiname, Betreff/Nachricht, Antworten, E-Mail-Priorität, TX-Bericht, Erkennen der Vorlagenausrichtung, Überspringen leerer Vorlagen, Erkennen von Mehrfacheinzügen.

TECHNISCHE DATEN: FAX

Optional/serienmäßig

Bei allen Modellen optional

Maximale Anzahl der Leitungen

2

Modemgeschwindigkeit

Super G3 mit bis zu 33,6 Kbps
G3: 14,4 Kbps

Komprimierverfahren

MH, MR, MMR, JBIG

Auflösung

400 x 400 dpi, 200 x 400 dpi, 200 x 200 dpi, 200 x 100 dpi

Sende-/Aufnahme-Formate

DIN A3, A4, A4R, A5*1, A5R*2
*1 Pels steht für "Picture elements" (Pixel)
*2 verschickt als DIN A4

Faxspeicher

max. 6.000 Seiten

Kurzwahlnummern

max. 200

Gruppenwahlliste/Empfänger

max. 199 Wahltasten

Rundsendungen

max. 256 Adressen

Speichersicherung

Ja

Faxfunktionen

Wahl der Vorlagenart, beidseitige Vorlage, 2-Seiten-Buchkopie, Vorlagen mit unterschiedlichen Formaten, Kontrasteinstellung, Schärfe, feste Größenverhältnisse, Rahmenentfernung, Joberstellung, Angabe des Absendernamens (beim Senden), Name des Absenders (TTI), Leitungswahl (beim Senden), direktes Senden, zeitversetztes Senden, Vorschau, Erledigungsstempel, Joberledigungsinfo, TX Bericht, Erkennen von Mehrfacheinzügen.

TECHNISCHE DATEN: SPEICHER

Mailbox (mögliche Anzahl)

100 User-Eingangspostfächer, 1 Faxspeichereingangspostfach, 50 vertrauliche Fax-Eingangspostfächer, max. 30.000 gespeicherte Seiten

Advanced Space

Kommunikationsprotokoll: SMB oder WebDAV
Untertstützte Client-Betriebssysteme: Windows (Windows Vista/7/8/8.1/10)
Parallele Verbindungen (max.):
SMB: 64
WebDAV: 3 (aktive Sitzungen)

Unter Advanced Space verfügbare Festplattengröße

ca. 16 GB (Standard-Festplatte 250GB)
ca. 480 GB (1 TB Festplatte)

Advanced Space-Funktionen:

Deaktivieren von Advanced Space, Speicher Filterung, Authentifizierung für Advanced Space-Login, Suchfunktion, Sortierfunktion, Drucken eines kennwortgeschützten PDFs, imageWARE Secure Audit Manager Support

Speichermedien

Standard: USB

TECHNISCHE DATEN: SICHERHEIT

Authentifizierung

Serienmäßig: Universal Login Manager, Benutzererkennung und Abteilungs-ID-Erkennung (Einloggen auf System- und Funktionsebene), Zugriffssteuerung
Optional: Sicheres Drucken mit My Print Anywhere (uniFLOW erforderlich)

Daten

Serienmäßig: sichere Plattform (TPM), Kennwortschutz für Festplatte, Löschen der Festplatte, Kennwortschutz für Mailbox, Festplattenverschlüsselung (FIPS140-2-validiert). Optional: Spiegelung der Festplatte, Entfernung der Festplatte, Schutz vor Datenverlust (uniFLOW erforderlich)

Netzwerk

Standard: IP/MAC-Adressfilterung, IPSEC, TLS Encrypted Communication, SNMP V3.0, IEEE 802.1X, IPv6, SMTP-Authentifizierung, POP-Authentifizierung vor SMTP

Dokument

Serienmäßig: sicherer Druck, Einbindung von Adobe LiveCycle® Rights Management ES2.5, verschlüsseltes PDF
Optional: verschlüsselter sicherer Druck, Benutzer- und Gerätesignaturen, Sicherheitswasserzeichen, Scansperre (Verhinderung nicht autorisierter Kopien)

TECHNISCHE DATEN: UMWELT

Betriebsumgebung

Temperatur: 10 bis 30 ºC
Relative Luftfeuchte: 20 bis 80 % (ohne Kondensation)

Stromversorgung

220 - 240 V (±10 %), 50/60 Hz (±2 Hz), 10 - 5,6 A

Stromverbrauch

max.: ca. 2,4 kW
Standby: ca. 222 W
Energiesparmodus: ca. 193 W
Ruhemodus: max. 0,9 W¹
Typischer durchschnittlicher
Energieverbrauch (TEC)²:
9,1 kWh (iR-ADV 8585 Pro)
10,9 kWh (iR-ADV 8595 Pro)
10,7 kWh (iR-ADV 8505 Pro)
Lot26 (http://www.canon-europe.com/For_Work/Lot26/index.aspx)

Geräuschpegel

Schalldruck¹
Betrieb: max. 75 dB
Standby: max. 58 dB

Standards

ENERGY STAR® zertifiziert
Der

SOFTWARE- UND DRUCKERMANAGEMENT

Werkzeuge für Fernwartung

iW Management Console:
Serverbasierte Software zur zentralen Steuerung einer Systemflotte (einschl. Überwachung der Verbrauchsmaterialien,
Statusüberwachungen und Störmeldungen, Verteilung von Adressbüchern, Konfiguriereinstellungen, Firmware und MEAP-Apps,
Erfassung und Berichtwesen Zählerstände, Treiber- und Ressourcenmanagement)
eMaintenance:
Kompatibel mit eMaintenance-Diensten über integrierte RDS
Inhaltsliefersystem:
Ermöglicht die Fernverteilung von Firmware, iR-Optionen und
MEAP-Apps; Remote User Interface (RUI): webbasierte
Schnittstelle zu jedem System für
Fernsystemsteuerung und -kontrolle

Scansoftware

Network ScanGear: TWAIN-konformer Scannertreiber, der es Rechnern eines Netzwerks ermöglicht, die Pull-Scan-Funktion des Systems zu nutzen

Optimierwerkzeuge

Canon Treiberkonfigurier-Tool:
Ein Dienstprogramm zur Änderung der werkseitigen Standardeinstellungen von Canon Druckertreibern (nur über den Servicepartner verfügbar)
NetSpot Systeminstallation:
NetSpot Device Installer: einfaches Dienstprogramm zur Einstellung der Netzwerkprotokolle bei verbundenen Canon Systemen

Plattform

MEAP (multifunktionale eingebettete Anwendungsplattform)
Eine leistungsstarke Java-Plattform für Canon Systeme, die eine enge Anbindung an verschiedene Softwarelösungen bietet.
MEAP Web
Webservice-Alternative zu MEAP, die die Entwicklung und Inbetriebnahme von Anwendungen für Multifunktionssysteme webgestützt ermöglicht

Dokumentenveröffentlichung

iW Desktop:
Leistungsstarke Publishing Software, die es ermöglicht, Dokumente aus verschiedenen Quellen und Dateiformaten problemlos zu kombinieren und die Endverarbeitung mithilfe von Vorschau und Vorlagen durchzuführen und so professionelle Dokumente zu erzeugen. Includes PDF creation, annotation and compression capabilities for simple digital workflows such as proofing and authorization.

TECHNISCHE DATEN: FIERY PRINT CONTROLLER

Optional/serienmäßig

Bei allen Modellen optional

Name

imagePASS Y1 (extern)

Druckauflösung

600/1.200 dpi

Seitenbeschreibungssprache(n)

PCL, Adobe Postscript 3, APPE

Arbeitsspeicher

4 GB

Festplatte

500 GB

Prozessorgeschwindigkeit

Intel Pentium G850 2,9 GHZ

System

Fiery FS150Pro

Schriftarten

138 Adobe PS-Schriftarten
PCL: 113 PCL Fonts

Kompatible Betriebssysteme

Windows XP 32-Bit und 64-Bit) / Windows Vista 32-Bit und 64-Bit / Windows 8 32-Bit und 64-Bit / Windows 8.1 32-Bit und 64-Bit / Windows 10 32-Bit und 64-Bit / Windows Server 2008 32-Bit und 64-Bit / Windows Server 2008 R2 nur 64-Bit / Windows Server 2012 nur 64-Bit / Windows Server 2012 R2 64-Bit nur / Mac OSX (10.6 oder höher)

Abmessungen (ca.)

34,5 x 14 x 32 cm

Schnittstelle

2 x Ethernet (1000Base-T/100Base-TX/10Base-T), 5 x USB (1 x Front, 4 x Rückseite)

Standardfunktionen

Hotfolder, sicheres Löschen, variabler Datendruck-Kit A1, Papierkatalog-Kit, virtueller Drucker

Netzwerkprotokolle

TCP/IP (LPD/Port 9100/IPP/SMB/FTP), ATP/DDP (AppleTalk)/ direkter Mobildruck/ PrintMe Cloud-Druck

Weitere

FIERY IMPOSE, FIERY COMPOSE, FIERY IMPOSE COMPOSE, entfernbare Festplatte

PAPIERZUFUHR-OPTIONEN

PAPIERMAGAZIN

Bezeichnung: POD-MAGAZIN LITE C1
Papierformate: DIN A3, SRA3, A4, A4R, A5R und benutzerdefinierte Formate (139,7 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm), 305 x 457 mm
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Papierkapazität: 3.500 Blatt (80 g/m²)
Abmessungen (B x T x H): 65,6 x 68,6 x 57 cm
Gewicht: ca. 68 kg
Bezeichnung: PAPIERMAGAZIN E1
Papierformat: DIN A4
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Papierkapazität: 3.500 Blatt (80 g/m²)
Abmessungen (B x T x H): 36,3 x 63 x 57,2 cm
Gewicht: ca. 34 kg

AUSGABEOPTIONEN

FINISHER (HEFTEINHEIT) V1

Fächer: 3
Fach A (oben) Kapazität:
DIN A4, A5R: 250 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 125 Blatt.
Fach B (Mitte) Kapazität:
DIN A4, A5R: 250 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 125 Blatt.
Fach C (unten) Kapazität:
DIN A4, A5R: 3.000 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 1.500 Blatt.
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Heftposition: Ecke, Doppelheft
Heftkapazität:
Eck- und Doppelheftung:
DIN A4: 65 Blatt (90 g/m²)
DIN A3, A4R: 30 Blatt (90 g/m²)
Öko-Heftung:
DIN A3, A4: bis 5 Blatt (52 bis 64 g/m²)
Heften nach Bedarf:
65 Blatt (90 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
52,5 × 62,3 × 109,9 cm
(bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)

FINISHER (HEFTEINHEIT) X1

Fächer: 3
Fach A (oben) Kapazität:
DIN A4, A5R: 1.500 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 750 Blatt.
Fach B (Mitte) Kapazität:
DIN A4, A5R: 250 Blatt. DIN A3, A4R: 125 Blatt.
Fach C (unten) Kapazität:
DIN A4: 2.500 Blatt. DIN A5R: 1.500 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3,
A4R: 750 Blatt.
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Heftposition: eine Stelle auf der Vorder-, eine auf der Rückseite, zwei in der Mitte
Heftkapazität:
DIN A4: 100 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
DIN A3, A4R: 50 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
65,4 × 76,5 × 104 cm
(bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 64 kg

FINISHER (HEFTEINHEIT) W1 PRO

Fächeranzahl: 2
Fach A (oben) Kapazität:
330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3),
305 x 457 mm, DIN A3, A4, A4R, A5R: 1.000 Blatt.
Fach B (unten) Kapazität:
DIN A4: 2.000 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3),
305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 1.000 Blatt.
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Heftposition: Ecke, Doppelheft
Heftkapazität:
DIN A4: 100 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
DIN A3, A4R: 50 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
80 x 79,2 x 123,9 cm (bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 130 kg

BROSCHÜRENFINISHER V1

Fächer: 3
Fach A (oben), Fach B (Mitte) Kapazität:
DIN A4, A5R: 250 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 125 Blatt.
Fach C (unten) Kapazität:
DIN A4, A5R: 3.000 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 1.500 Blatt.
Grammatur: 152 bis 256 g/m²
Heftposition: Ecke, Doppelheft
Eck- und Doppelheftung:
DIN A4: 65 Blatt (90 g/m²)
DIN A3, A4R: 30 Blatt (90 g/m²)
Öko-Heftung:
DIN A3, A4R: bis 5 Blatt (52 bis 64 g/m²)
Heften nach Bedarf:
65 Blatt (90 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
52,5 x 62,3 x 109,9 cm (bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 58 kg

BROSCHÜRENFINISHER X1

Fächer: 3
Fach A (oben) Kapazität:
DIN A4, A5R: 1.500 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 750 Blatt.
Fach B (Mitte) Kapazität:
DIN A4, A5R: 250 Blatt. DIN A3, A4R: 125 Blatt (52 bis 256 g/m²).
Fach C (unten) Kapazität:
DIN A4: 2.500 Blatt. DIN A5R: 1.500 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 750 Blatt.
Heftposition: eine Stelle auf der Vorder-, eine auf der Rückseite, zwei in der Mitte
Heftkapazität:
DIN A4: 100 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
DIN A3, A4R: 50 Blatt (80 g/m²), einschl. 2 Deckblättern (bis 256 g/m²)
Broschürenheftkapazität:
20 Blatt (80 g/m²), einschl. 1 Deckblatt (bis 256 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
76,7 × 76,5 × 104 cm (bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 110 kg

BROSCHÜRENFINISHER W1 PRO

Fächeranzahl: 2
Fach A (oben) Kapazität:
330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4, A4R, A5R: 1.000 Blatt
Fach B (unten) Kapazität:
Bei ausgeschaltetem Großvolumen-Stapelmodus:
DIN A4: 2.000 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R: 1.000 Blatt.
Kapazität:
Bei eingeschaltetem Großvolumen-Stapelmodus:
DIN A4: 4.000 Blatt. DIN A4R: 2.000 Blatt. DIN A3: 1.500 Blatt. 330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm: 1.000 Blatt.
Grammatur: 52 bis 256 g/m²
Heftposition: Ecke, Doppelheft
Broschürenheftkapazität:
25 Blatt (80 g/m²), einschl. 1 Deckblatt (bis 256 g/m²)
Abmessungen (B x T x H)
80 x 79,2 x 123,9 cm (bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 180 kg

2-/4-LOCH-LOCHER A1:

2 oder 4 Löcher
* FINISHER V1 oder BROSCHÜRENFINISHER V1 erforderlich
Mögliche Grammaturen beim Lochen: 52 bis 256 g/m²
Mögliche Formate beim Lochen:
2-Loch: DIN A3, A4, A4R
4-Loch: DIN A3, A4

LOCHEREINHEIT BT1/BU1

2 oder 4 Löcher
* FINISHER X1 oder BROSCHÜRENFINISHER X1 erforderlich
Mögliche Grammaturen beim Lochen: 52 bis 256 g/m²
Mögliche Formate beim Lochen:
2-Loch: DIN A3, A4, A4R, benutzerdefinierte Formate (182 x 182 mm bis 297 x 432 mm)
Lochereinheit BT1
4-Loch: DIN A3, A4, A4R, benutzerdefinierte Formate (182 x 257 mm bis 297 x 432 mm)
Lochereinheit BU1
4-Loch: DIN A3, A4, A4R, benutzerdefinierte Formate (182 x 182 mm bis 297 x 432 mm)

LOCHEREINHEIT BG1/BH1

2 oder 4 Löcher
* FINISHER W1 PRO oder BROSCHÜRENFINISHER W1 PRO erforderlich
Mögliche Grammaturen beim Lochen: 52 bis 256 g/m²
Mögliche Formate beim Lochen: 2-Loch: DIN A3, A4, A4R
Lochereinheit BG1: 4-Loch: DIN A3, A4
Lochereinheit BH1: 4-Loch: DIN A3, A4; A4R

MULTIFUNKTIONALE PROFI-LOCHEREINHEIT A1

Mögliche Grammaturen beim Lochen:
Einzelblatteinzug: 52 bis 256 g/m². Lochen: 75 bis 300 g/m² (Standardpapier), 118 bis 300 g/m² (beschichtete Bedruckstoffe)
Mögliche Formate beim Lochen: DIN A3, A4, A4R
Abmessungen (B x T x H)
44,5 x 79,5 x 104 cm (bei nicht ausgefahrenem Zusatzfach)
Gewicht: ca. 102 kg

INTEGRIERTER BROSCHÜRENTRIMMER A1

* BROSCHÜRENFINISHER X1 erforderlich
Mögliche Grammaturen beim Zuschießen: 60 bis 256 g/m²
Mögliche Papierformate:
330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R und benutzerdefinierte Formate (210 x 279,4 mm bis 330,2 x 487,7 mm)

BROSCHÜRENTRIMMER D1

* BROSCHÜRENFINISHER W1 PRO erforderlich
Broschürenkapazität: 30 Broschüren
Beschnittumfang: 2 bis 20 mm
Kapazität des Abfallfachs: ca. 1.500 Blatt
Abmessungen (B x T x H): 157,5 x 77 x 104 cm
Gewicht: ca. 152 kg

DOKUMENTENZUSCHIESSEINHEIT J1

* FINISHER X1, BROSCHÜRENFINISHER X1, FINISHER W1 PRO oder BROSCHÜRENFINISHER W1 PRO erforderlich
Anzahl Zuschießfächer: 2
Mögliche Formate / Grammaturen beim Zuschießen:
330 x 483 mm, 320 x 450 mm (SRA3), 305 x 457 mm, DIN A3, A4R und benutzerdefinierte Formate (182 x 182 mm bis 330,2 x 487,7 mm) / 52 bis 256 g/m²
Abmessungen (B x T x H): 74,6 x 79,3 x 140,7 cm
Gewicht: ca. 61 kg

FALZEINHEIT J1

* FINISHER X1, BROSCHÜRENFINISHER X1, FINISHER W1 PRO oder BROSCHÜRENFINISHER W1 PRO erforderlich
Mögliche Formate / Grammaturen beim Falzen:
Wickelfalz (C-Falz): DIN A4R / 52 bis 105 g/m²
Leporellofalz (Z-Falz): DIN A3, A4R / 52 bis 105 g/m²
Abmessungen (B x T x H): 33,6 x 79,3 x 119 cm
Gewicht: ca. 71 kg

HARDWAREZUBEHÖR

Kartenlesegeräte

MiCARD PLUS PROXIMITY KARTENLESEGERÄT
KARTENLESEGERÄT F1
KOPIERKARTENLESEGERÄT-ANSCHLUSS H1

Sonstiges

KARTEIKARTENZUFUHR-ANSCHLUSS-KIT B1
ABLAGEFACH B1

SICHERHEITSOPTIONEN

Dokumenten-Sicherheit

SCANSPERRE-KIT B1
SICHERHEITSWASSERZEICHEN B1
VERSCHLÜSSELTER DRUCK-SOFTWARE D1

Datensicherheit

Festplattenspiegelungs-Kit J1
Festplatte 6,35 cm / 250 GB N1
Festplatte 6,35 cm / 1 TB P1
HERAUSNEHMBARES FESTPLATTEN-KIT AL1

Versandsicherheit

UNIVERSAL SEND-SICHERHEITSFUNKTIONSSET D1

SYSTEM- AND KONTROLLFUNKTIONEN

Druckzubehör

PCL-DRUCK-KIT BD1
PS-DRUCK-KIT BD1
PCL-INTERNATIONALER SCHRIFTENSATZ A1

Drucken von Barcodes

BARCODEDRUCK-KIT E1

Optionen für EFI-Fiery-basierten Controller

IMAGEPASS Y1
HERAUSNEHMBARES FESTPLATTEN-KIT B4

Optionen für EFI-Fiery-basierten Controller

FIERY IMPOSE
FIERY COMPOSE
FIERY IMPOSE & COMPOSE

Systemzubehör

WEBZUGANGSSOFTWARE K1
SERIELLE-SCHNITTSTELLEN-KIT K2
KOPIERKONTROLLE-SCHNITTSTELLEN-KIT A1

Faxzubehör

SUPER G3-FAXKARTE AS1
SUPER G3-FAXKARTE (ZWEITLEITUNG) AS1
FERNFAX-KIT A1

WEITERE OPTIONEN

Zubehör für die vereinfachte Systembedienung

ADF-BEDIENHEBEL A1
SPRACHFÜHRUNGS-KIT G1
SPRACHBEDIENUNGS-KIT D1

Stempelkartusche

STEMPELTINTENKARTUSCHE C1
STEMPELKARTUSCHE X1
STEMPELKARTUSCHE Y1

Fußnote

² 0,9-Watt-Ruhemodus ist möglicherweise nicht unter allen Bedingungen möglich. Durch bestimmte Netzwerkeinstellungen und Optionen wird unter Umständen verhindert, dass das System gänzlich in den Ruhezustand umschaltet. Nähere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch.
² TEC (Typical Electricity Consumption) steht für den durchschnittlichen Stromverbrauch (in kWh) eines Produkts innerhalb einer Woche. Das Testverfahren wird durch das Energy Star-Programm vorgegeben (http://www.eu-energystar.org).

¹ Geräuschentwicklungswerte gemäß ISO 7779

Möchten Sie gerne kontaktiert werden?

Bitte klicken Sie hier
  • Ich bitte um Rückruf

Vorname

Nachname

E-Mail-Adresse

  • So schnell wie möglich
  • 10:00 - 11:00
  • 11:00 - 12:00
  • 12:00 - 13:00
  • 13:00 - 14:00
  • 14:00 - 15:00
  • 15:00 - 16:00
  • 16:00 - 17:00
  • +49

Weitere Informationen zu Ihrem Anliegen

Vielen Dank

Einer unserer Experten wird Sie in Kürze anrufen.

[TIME]

Auf Wiedersehen

Entschuldigung

Fehler