Business

Remote User Interface

Remote User Interface - Die Fernbedienung für Ihren Drucker

Absolutes Highlight des imageRUNNER 105 ist das Remote User Interface (RUI). Das Remote User Interface basiert auf einem im imageRUNNER eingebauten Webserver, der es ermöglicht, von jedem PC-Arbeitsplatz im Netzwerk die Steuerung und Verwaltung des gesamten Systems sowie das Management für die Druckaufträge zu übernehmen. Damit wird erstmals eine komplette Fernbedienung eines digitalen Drucksystems dieser Leistungsklasse angeboten.


Das Remote User Interface ist leicht zu bedienen. Durch die Übersicht Ihrer gesamten Dokumente haben Sie Ihre Arbeitsabläufe immer unter Kontrolle. Mit dem RUI können Sie die vielfältigen Funktionen des imageRUNNER 105 von Ihrem Arbeitsplatz aus nutzen - egal ob Sie verschiedene Aufträge miteinander kombinieren, die Priorität verändern oder die Endverarbeitung Ihrer Dokumente festlegen möchten. Sie brauchen die fertigen Unterlagen nur noch aus dem Drucker zu nehmen - und können vorher sogar nachsehen, ob Ihre Druckaufträge bereits abgeschlossen sind.


Funktionen des RUI

  • Druck- und Kopierjobs starten, vorziehen, unterbrechen oder löschen
  • Mailboxjobs ausdrucken, verschieben oder löschen
  • Mailboxen anlegen, verwalten oder löschen
  • Namen und Paßwörter für Mailboxen anlegen, ändern oder löschen
  • Netzwerkeinstellungen programmieren
  • Systemeinstellungen programmieren

Darüber hinaus können Sie als Anwender oder Administrator über das Netzwerk auf das System zugreifen und eine Vielzahl von Informationen erhalten, wie z.B.

  • den aktuellen Status des Systems
  • den aktuellen Status der laufenden Druck- und Kopierjobs
  • Informationen zur Konfiguration des Systems
  • Zählerstand des Systems
  • die in Mailboxen gespeicherten Daten

Um das Remote User Interface zu verwenden, benötigen Sie nur einen Webbrowser wie z.B. Internet Explorer.


*Abbildungen und Screenshots teilweise von iR8500

spacer
					image