Business

Garantie für Großformatdruckkopf

Sie haben die Bildqualität überprüft und die Empfehlungen der Bedienungsanleitung befolgt? Sollte Ihr Druckkopf dann immer noch fehlerhaft arbeiten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Druckkopf-Garantie.  Bitte drucken Sie den Druckkopf-Garantieantrag 3.0 aus, und befolgen Sie die Anweisungen.

  • Um Ihre Bildqualität zu überprüfen, klicken Sie bitte hier
  • Wenn der Druckkopf weiterhin fehlerhaft arbeitet, füllen Sie bitte den Garantieantrag für die iPF Serie* aus (Download auf der rechten Seite). 
  • Geben Sie den Druckkopf und die erforderlichen Dokumente bei Ihrer örtlichen Canon Vertriebsniederlassung ab.
  • Bei Bestätigung des Antrags wird ein neuer Druckkopf ausgegeben.

Wichtige Anmerkungen

  • Die Druckkopf-Garantie gilt für die imagePROGRAF iPF Serie.
  • Die Druckköpfe der iPF Serie* werden nur im Rahmen der Garantieansprüche abgedeckt.
  • Falls der Druckkopf vor der Installation beschädigt wurde, wenden Sie sich zwecks Unterstützung an Ihren Fachhändler.
  • Stellen Sie sicher, dass die Herstellerrichtlinien in der Bedienungsanleitung befolgt werden, um die Leistungsfähigkeit des Druckkopfs zu erhalten.
  • Bevor Sie Druckkopfeinstellungen vornehmen, stellen Sie sicher, dass die aktuelle Firmware installiert ist. Zum Überprüfen der aktuellen Firmware für Ihr Gerät, klicken Sie bitte hier.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie den "Status Print" innerhalb des Bedienmenüs des Geräts ausführen, um wichtige Informationen rund um den Druckkopf zu erhalten.
  • Die Druckkopf-Garantie gilt für ein Jahr bzw. so lange, bis der Druckkopf-Tröpfchenzähler 1 Billion Tintentröpfchen erreicht hat. Wenn der "Status Print" ausgeführt wird, können Sie prüfen, ob diese Mengengrenze erreicht ist. Zu diesem Zweck sehen Sie bitte nach, ob die letzte Stelle ein "a" ist. Dies bedeutet, dass der eingebaute Tröpfchenzähler sich noch innerhalb von 1.0 E12 befindet. Für ein Beispiel klicken Sie bitte hier.

* Die Garantie für die iPF Serie gilt nicht für die Druckköpfe PF-01, PF-02 und auch nicht für Druckköpfe, die nicht dem iPF Serientyp entsprechen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Serviceanbieter.

spacer
					image
Garantie-Anforderungsformular
Download [PDF, 78 KB]