Business

Optimale Lastenverteilung im Netzwerk

Verschiedene Abteilungsdrucker mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen, verschiedene Netzwerksegmente mit eigenen Druckwarteschlangen - nicht immer werden alle im Unternehmen installierten Druckausgabesysteme gleichmäßig genutzt. Und bei Systemausfall können Verzögerungen entstehen, die einen erheblichen Zeit- und Mehraufwand erfordern.

Erhöhen Sie Ihre Produktivität durch eine gleichmäßige und sichere Lastenverteilung im Unternehmensnetzwerk mit uniFLOW Load Balancing oder uniFLOW Server Clustering.

uniFLOW Load Balancing
Automatische Verteilung der Druckaufträge auf mehrere Drucksysteme oder Umleitung der Druckaufträge bei einem Systemausfall.

 


 

uniFLOW Server Clustering
Zusammenführen von Servern in Microsoft Windows 2000/2003 Server-Umgebungen in einem Gruppen-Verbund.

  • Dieses Modul sorgt dafür, dass eine optimale Lastenverteilung von Druckaufträgen in einem sehr großen Netzwerk gewährleistet wird.
  • Druckaufträge können automatisch an andere Systeme umgeleitet werden, wenn diese aufgrund von Störungen nicht zur Verfügung stehen.

spacer
					image
Weitere Informationen
uniFLOW
uniFLOW Basisfunktionen
Die optimale Einstiegslösung
Druckaufträge intelligent steuern und verwalten
Copyshop und Druckauftragsabwicklung über Internet
Dokumente sicher abrechnen und ausdrucken
Lokale und entfernte Druckjobs abrechnen
Druckaufträge produktiver gestalten
Optimale Lastenverteilung im Netzwerk
Anwenderberichte