Your photos, our favourites: Urban and street

Ihre Fotos, unsere Favoriten: Stadt und Straßen

Ihre Bilder, unsere Favoriten: Stadt- und Straßen-Fotografie

Machen Sie sich mit uns auf die Reise nach Polen, Indien und Kroatien und sehen Sie sich unsere Favoritenbilder an, die im Rahmen der aktuellen Foto-Challenge in unsere Galerie hochgeladen wurden. Jedes Bild hält einen ganz bestimmten Moment in einer städtischen Umgebung fest und ist praktisch das Deckblatt für die interessante Geschichte dahinter.

Outburst von Joy Michal Patron

Outburst von Joy Michal Patron

„Diese Aufnahme entstand bei der Eröffnung eines Straßenkunst-Events in Lublin, Polen. Ich wusste nicht genau, was dort passieren würde. Also habe ich mich unter die Menge gemischt und abgewartet. Auf einmal begann eine Maschine riesige künstliche Rauchwolken zu erzeugen, was die Kindergruppe neben mir in Verzücken versetzte. Das war meine Chance.

Trotz des ganzen Rauchs um mich herum, habe ich den größten Weitwinkel gewählt, mit den Kindern im Vordergrund und den geisterhaften Schatten im Hintergrund. Das dauerte nur ein paar Sekunden – danach hatten sich die Kinder schon wieder verstreut und die Parade begann.

Das Bild hat dann einen ersten Platz bei Grand Press Photo 2015 gewonnen – dem wichtigsten Wettbewerb für fotojournalistische Arbeiten in Polen.”

Free von Susana Hinojo

Free von Susana Hinojo

„Ich hatte den Amber Fort in Jaipur erklommen und hatte großes Glück, dass gerade ein ganz besonderes Festival stattfand. Die Menschen hatten sich zusammen getan, um gegen die jahrhundertealte Kultur der ungleichen Behandlung der Geschlechter zu protestieren.

Die Szene war einfach magisch – und plötzlich ergab sich dieser perfekte Moment genau vor meinen Augen. Eine vollkommen natürliche Geste von Liebe und Glück zwischen Mutter und Tochter.

In diesem Moment hat mein Herz genau das gefühlt, was meine Augen gesehen haben.“

Façade med Patina von Frederik Frydendal

Façade med Patina von Frederik Frydendal

„Bei eine Rickscha-Tour in Split in Kroatien, kam ich an diesem kleinen Fenster vorbei und war von diesem Motiv komplett angezogen. So sehr, dass ich später entschied, zurück zu kommen und es zu fotografieren.

Wie es sich zeigte, was mein Instinkt richtig. Mit seiner entspannten Atmosphäre, der natürlichen Patina und der detaillierten Textur ist für mich die Geschichte hinter dem Foto einfach nur „Home sweet Home“.

Für die Reise- und Street-Fotografie fotografiere ich immer in RAW und im Av Modus, in diesem Fall mit Blende 8. So kann ich so viele Details wie nur möglich festhalten.“

Machen Sie bei der Challenge dieses Monats mit

Alle diese Fotografen haben einen ganz besonderen Moment mit uns geteilt, der ein Teil ihrer alltäglichen Erfahrungen in einer ganz normalen Stadt war. Was passiert in der Welt um Sie herum? Lassen Sie sich von unserem Monatsthema in der Galerie inspirieren und Sie könnten bereits im nächsten Monat in unserem Showcase ganz groß raus kommen!