KREATIVE ACHTSAMKEIT

Ausdrucken zum Ausdrücken: Mache dein Herz für jedermann sichtbar

Beteilige dich an der Diskussion über psychische Gesundheit und lasse deiner Kreativität mit diesen stilvollen und inspirierenden Designs freien Lauf.
Ein Canon Drucker bedruckt ein Blatt Papier mit drei Herzmotiven. Um ihn herum liegen Buntstifte, eine Packung T-Shirt-Transferfolie und ein weißes T-Shirt mit einem Herz darauf.

Wenn es einem schlecht geht, kann es sehr hilfreich sein, mit Freunden und Verwandten zu sprechen. Aber wir wissen, dass es manchmal nicht so leicht ist, sich zu melden und um Hilfe zu bitten. Hier kann unser kreatives Projekt mit den beiden führenden Illustratoren Ricardo Cavolo und Agathe Sorlet vielleicht weiter helfen. Zeige anderen, dass du etwas Zuneigung brauchst – oder bereit bist, anderen Zuneigung zu geben – indem du diese schönen Herz-Designs trägst, die nicht nur hübsch aussehen, sondern auch die subtile Botschaft an die Welt senden, dass du offen bist, über dein Wohlbefinden zu sprechen.

Der aus Barcelona stammende Ricardo bezieht seine Inspirationen für die komplexen und kaleidoskopartigen Farbdesigns aus der Volks- und der Tattoo-Kultur. Seine Kunstwerke zieren in Form von riesigen Wandgemälden Wände auf der ganzen Welt, von Frankreich bis Hongkong, und sind auch in Büchern und sogar auf Tarotkarten erschienen.

Agathe, die in Bordeaux, Frankreich, lebt, hat einen stilistisch eher schlichten Ansatz. Zu den Kunden ihrer warmherzigen und witzigen Strichzeichnungen gehören The New Yorker, The New York Times, Yoplait und WWF.

Hier stellen Ricardo und Agathe ihre Entwürfe vor und erläutern, wie du sie nutzen kannst, um deine Kreativität zu fördern und dich mit anderen über psychische Gesundheit und Wohlbefinden auszutauschen.

Ein Design auswählen

Eine farbenfrohe Illustration, die eine Frau zeigt, die von drei Herzmotiven überlagert ist. Vögel mit Augen auf ihren Flügeln fliegen um ihren Kopf herum.

„Das Herzsymbol passt perfekt, da es in meiner gesamten Arbeit vorkommt“, sagt der spanische Künstler und Illustrator Ricardo Cavolo, der für die Kampagne eine Reihe miteinander verbundener Designs entworfen hat, die chronologisch eine Geschichte erzählen. „Ich hatte die Idee, eine Chronologie zu erstellen, als ich vor einigen Jahren eine Depression durchmachte und ich weiß, dass dies ein sehr wichtiger Prozess ist.“ © Ricardo Cavolo

Illustration eines großen rosa Herzens, das eine kleine Frau umarmt.

„Heutzutage spielen sich viele Dinge in der virtuellen Welt auf einem Bildschirm ab“, sagt die französische Künstlerin Agathe Sorlet. „Die Möglichkeit, diese Entwürfe in der ‚realen‘ Welt zu drucken, kann wirklich Gutes bewirken. Sie bringt uns wieder mit der Realität und dem gegenwärtigen Moment in Verbindung und ermöglicht eine ganz andere Wahrnehmung der Zeichnungen.“ © Agathe Sorlet

Ricardo und Agathe nahmen beide das Herz als Ausgangspunkt.

„Das Herz ist ein Symbol, um über psychische Gesundheit zu reden und über die Notwendigkeit, mit jemandem über die eigene Situation zu sprechen – sei es mit Freunden oder der Familie“, erklärt Ricardo. „Jede meiner Illustrationen ist ein Schritt in diese Richtung. Im ersten Teil, in dem eine Person im Mittelpunkt steht, geht es um die Entscheidung, dass man miteinander reden muss – das ist der schwierigste und wichtigste Schritt von allen. Der zweite Teil handelt davon, wie man mit jemandem redet, und der dritte zeigt den Kreis der Hilfe, die man von allen bekommen kann, die einen gern haben.“

Agathe wollte, dass sich ihre Entwürfe „tröstlich und voller Liebe anfühlen, um die Themen psychische Gesundheit und Einsamkeit auf positive Weise zu behandeln“. Jedes Bild stellt „einen Moment der Freude am Teilen und der Liebe“ dar, erklärt sie. „Ich wollte eine weibliche Figur mit einem großen Herzen darstellen, weil das Herz alle Arten von Liebe symbolisieren kann: von der Familie, von Freunden, Partnern und sogar von Tieren, aber auch die Liebe zu sich selbst.“

Das Design zum Leben erwecken

Auf einem Tisch steht ein Canon Drucker, aus dem ein Blatt Papier mit Herzmotiven herauskommt. Daneben ist ein Arm zu sehen, der eine Transferfolie auf ein weißes T-Shirt bügelt.

„Ich hoffe, dass die Menschen diese Herzen als Kommunikationsmittel nutzen können, um sich stärker zu fühlen und bereit zu sein, sich um ihre psychische Gesundheit zu kümmern“, sagt Ricardo.

Wähle zunächst die Herzmotive aus und lade sie herunter. Jetzt brauchst du nur noch:



Mit der kostenlosen Canon PRINT App kannst du direkt von deinem Handy aus eine Verbindung zu deinem WLAN-fähigen Canon PIXMA TS7450 Drucker herstellen. Die Transferfolie hat das Format A4. Du kannst also ganz nach Bedarf ein größeres oder mehrere kleinere Motive drucken. Mit der Canon Easy-PhotoPrint Editor App kannst du ganz einfach mehrere Motive auf einer Seite arrangieren.

Wenn du dein Motiv auf die passende Transferfolie gedruckt hast, schneidest du es sauber aus (überschüssige Bereiche werden sonst beim Transfer mit übertragen). Lege das Textil auf das Bügelbrett und entscheide, an welcher Stelle du das Motiv platzieren möchtest. Dann ziehst du das Trägerpapier ab und legst die Folie auf den Stoff. Lege den Pergamentbogen, der im Transferpaket enthalten ist, über das Motiv und bügele das Transfer so auf. Zum Schluss nur noch das Pergament entfernen, und fertig!

Lese unseren Leitfaden zur Verwendung von T-Shirt-Transferfolie zum Bedrucken von Textilien, oder verwende deinen Druck als Stickmuster.

Du kannst deine Entwürfe mit Freunden und Verwandten teilen und ihnen erklären, dass sie die Bereitschaft signalisieren, über alles zu sprechen, was einen beunruhigt, bzw. Angst oder Sorgen bereitet.

„Man könnte die Herzen wie eine Flagge verwenden, um zu zeigen, an welchem Punkt des Prozesses man sich befindet“, schlägt Ricardo vor. „Das Teilen ist der beste Teil des Projekts. In der Kunst geht es darum, mit Menschen in Kontakt zu treten. Und dies ist eine großartige Möglichkeit, das zu tun.“

Nutze deine kreative Seite

Illustration eines großen Herzens, das eine kleine, lächelnde Frau isst.

„Die Canon PIXMA TS7450 Modelle sind für solche Projekte sehr nützlich, weil sie sie wirklich zum Leben erwecken“, sagt Agathe. „Ich hoffe, dass die Menschen Freude und Liebe empfinden, wenn sie meine Illustrationen sehen, und sich weniger allein fühlen.“

Eine Frau sitzt entspannt auf einem Stuhl und liest ein Buch über Achtsamkeit. Sie trägt ein weißes T-Shirt, auf dem drei Herzen abgebildet sind.

„Es macht mich wirklich glücklich, dass meine Illustrationen im ‚echten Leben‘ verwendet werden können“, sagt Agathe. „Ich finde, das gibt dem Projekt mehr Wärme.“ © Agathe Sorlet

Kreativ zu sein hat viele positive Seiten, sei es beim Fotografieren oder beim Gestalten eines Tagebuchs. Zunächst einmal zwingt es einen dazu, einen Gang runter zu schalten und im Augenblick zu leben, sich vom Stress der Arbeit und des Lebens zurückzuziehen.

„Wenn ich an meiner Kunst arbeite, bin ich glücklich. Es geht nur darum, wie viel meiner Energie ich auf welche Weise investiere“, sagt Ricardo, der ein Jahr lang an Depressionen litt, nachdem er durch Überarbeitung einen Burnout hatte. Durch seine Therapie hat er ein besseres Gleichgewicht gefunden.

„Das Zeichnen spielte und spielt immer noch eine große Rolle für mein tägliches Wohlbefinden und meine geistige Gesundheit“, sagt Agathe. „Im Wesentlichen hilft es mir, Gefühle auszudrücken, die ich sonst vielleicht nicht ausdrücken könnte. Ich teile die meisten meiner Zeichnungen auf Social Media, aber ich führe auch illustrierte persönliche Tagebücher als Ventil für bestimmte Emotionen, Ängste und Befürchtungen.“

Jetzt nicht aufhören

Illustration einer Frau, die von vielen kleinen Herzen umarmt wird, die ihren Körper vollständig bedecken, wobei ihr Kopf mit einem Lächeln im Gesicht oben herausragt.

Die Herzen in Agathes Illustrationen stehen für alle Arten von Liebe – von Familie und Freunden bis hin zu Haustieren und der Liebe zu sich selbst. © Agathe Sorlet

Illustration einer Herzform mit mehreren Gesichtern, jedes mit zwei Augenpaaren, sowie mehreren lächelnden Sonnen.

Ricardo entwirft seine Kreationen hauptsächlich digital, „da ist es sehr befriedigend, sie nach der Arbeit zu Hause auszudrucken, um das Endergebnis und das Format zu begutachten“, sagt er. © Ricardo Cavolo

Deine handwerkliche Reise muss nicht mit diesem Projekt beginnen und enden. Warum lässt du dich nicht von Ricardos und Agathes Entwürfen inspirieren, deine eigenen Motive zu entwickeln und zu drucken? Mit der gleichen Technik kannst du auch Muster drucken, die dir als Stickmuster dienen. Wie Agathe schon sagt: „Man muss kein professioneller Illustrator sein, um zu zeichnen. Jeder kann kreativ sein und es ist wirklich gut für das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit.“

Mit einem Canon PIXMA Drucker kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen. „Wenn man diese Technologie zu Hause hat, kann man eine Idee haben, an ihr arbeiten und sie dann gleich ausdrucken, um das Endergebnis zu sehen“, sagt Ricardo.

Und der Abschluss deines Projekts muss auch nicht das Ende des Gesprächs bedeuten. „Psychische Gesundheit ist nichts Negatives – es geht darum, dass es uns allen besser geht“, so Ricardo abschließend. „Wir müssen dafür sorgen, dass dieses Thema kein Tabu mehr ist, sondern etwas, worüber wir jederzeit sprechen können.“


Besuche unsere Pinterest Seite für weitere Tipps und Tricks.



Geschrieben von Rachel Segal Hamilton

*Light Fabric Iron-on Transfers LF-101 Kompatibilität: PRO-100/ PRO-100S, TS Serie (außer TS31xx/ TS20x Modelle), TR Serie (außer TR45xx Modelle), MG77xx/ MG75xx/ MG68xx/ MG67xx/ MG57xx/ MG56xx/ MG36xx Modelle, iX68xx Modelle

Dark Fabric Iron-on Transfers DF-101 Kompatibilität: PRO-100/PRO-100S, TS Serie (außer TS31xx/ TS20x Modelle), TR Serie (außer TR45xx Modelle), G Serie (außer GM40xx/ GM20xx Modelle), MG77xx/ MG75xx/ MG67xx Modelle, iP87xx/ iX68xx Modelle

Verwandte Produkte

Ähnliche Artikel

  • Schwarzer Canon PIXMA Drucker mit einem Ausmalausdruck und Druckpapier auf einem Schreibtisch.

    KREATIVE ACHTSAMKEIT

    Stressabbau am Schreibtisch

    Was können wir tun, um uns vor Stress zu schützen? Wir stellen dir ein paar einfache Möglichkeiten vor, wie du für Entlastung sorgen kannst.

  • Ein weißes T-Shirt mit einem aufgedruckten Stickmuster von Zimmerpflanzen, daneben eine Packung Canon T-Shirt-Transferfolie zum Aufbügeln.

    KREATIVE DRUCKIDEEN

    Stickmuster drucken

    Die Herstellung von tollen Kleidungsstücken oder Wandkunst ist mit dem Drucken von Stickmustern ganz einfach.

  • Eine Person schreibt in ein Scrapbook; die Seiten sind mit Fotos und Aufklebern gefüllt.

    KREATIVE DRUCKIDEEN

    Sich mit kreativen Tagebüchern individuell ausdrücken

    Das Führen eines Tagebuchs kann eine tolle Möglichkeit sein, deine Kreativität auszudrücken und eine positive Lebenseinstellung zu fördern.

  • Ein Wandbehang mit den Formen tropischer Blätter aus buntem Papier in Rosa und Grün und tropischen Drucken.

    KREATIVE DRUCKIDEEN

    Einfache biophile Dekorationen

    Kombiniere Natur und Design, um beruhigende Räume in deinem Zuhause zu schaffen.