Sunset Photography

Objektive für die Landschaftsfotografie

Finden Sie Ihre Perspektive

Wenn Sie sich zur Aufgabe gemacht haben, die Schönheit der Natur im Bild festzuhalten, dann ist das für einen Landschaftsfotografen meist mit Camping-Trips, Expeditionen oder Klettertouren verbunden. Darum ist es extrem wichtig, sich vorher genau mit der richtigen Objektivauswahl für die verschiedenen Locations vertraut zu machen.


Beim Fotografieren von Landschaften werden Sie im Normalfall ein Weitwinkel- oder Ultraweitwinkel-Objektiv einsetzen, um einen großen Blickwinkel abzubilden und so viel Raum abzudecken. Um sicher zu stellen, dass Sie für Ihre Art der Landschaftsfotografie das richtige Objektiv auswählen, müssen Sie sich die verfügbaren Brennweiten genau ansehen, um die auszuwählen, die Ihren Vorstellungen von der Aufnahme am besten entspricht.

Seaside Photography

Ultraweitwinkel

Diese Objektive bieten eine Brennweite von 11mm bis 20mm (beim Einsatz mit einer Vollformatkamera) und damit einen extrem weiten Blickwinkel, der sogar über dem des menschlichen Auges liegt. Sie sind ideal, um den Abstand zwischen Vorder- und Hintergrund zu betonen und vermitteln den Eindruck des enormen Raums vor der Kamera. Ultraweitwinkel-Objektive sind ideal, wenn Sie das Bild mit beeindruckender Architektur oder Innenräumen füllen möchten.

Desert Photography

Standard-Weitwinkel

Mit einer Brennweite von 24mm bis 35mm decken diese Objektive den Standard-Weitwinkelbereich ab, überzeichnen dabei jedoch nicht die Perspektiven wie es ein Ultraweitwinkel macht. Daher ist dieser Bereich ideal für engere Bildkompositionen und hilfreich, wenn Sie vermeiden möchten, dass der Hintergrund sich optisch zu sehr vom Vordergrund entfernt.

Mountain Landscape

Tele

Mit einer längeren Brennweite bringen Sie die einzelnen Elemente Ihres Bildes näher zusammen. Die Perspektiven werden verdichtet und der Maßstab der Szene reduziert. Das vermittelt den Eindruck, dass Vorder- und Hintergrund näher beieinander sind. Wenn Sie Ihre Bildkomposition in einzelnen Lagen aufbauen wie beispielsweise Wald, Berge und Sonne, kann diese Technik zu sehr eindrucksvollen Effekten führen. Jedes Objektiv mit einer Brennweite von mehr als 85mm wird als Teleobjektiv bezeichnet.

Forest Photography

Ultraweitwinkel-Aufnahmen

In der Szene unten kann man sehen, dass man mit einem Ultraweitwinkel-Objektiv mehr auf das Bild bekommt und wie entfernte Elemente des Bildes wesentlich weiter weg erscheinen und der Vordergrund sowie der Himmel eine stärkere Wirkung haben. Mit steigender Brennweite sieht man diesen Effekt schwinden – der Blickwinkel verengt sich und die Bildelemente scheinen näher beisammen.


Anmerkung: Die Brennweite oben verlängert sich um den Faktor 1,6, wenn sie mit einer APS-C-Kamera eingesetzt wird.

Lighthouse Photography

16mm

Lighthouse Photography

35mm

Lighthouse Photography

47mm

Lighthouse Photography

75mm

Wie Ihre Kamera die Auswahl des Objektivs beeinflussen kann

Die Canon EF-S Objektive sind ausschließlich für Kameras mit einem APS-C-Sensor wie der EOS 760D konzipiert und sind nicht mit Vollformat-Kameras wie der EOS 5D Serie kompatibel.


EF Objektive können mit jeder Canon DSLR verwendet werden. Wird ein EF Objektiv an einer EOS Kamera mit APS-C-Sensor angebracht, ergibt sich daraus ein Bildausschnitt, der 1,6-mal größer ist als mit einer Vollformatkamera. So gibt beispielsweise ein EF 28mm 1:2,8 IS USM an einer EOS 760D einen Bildausschnitt wieder, der einem 45mm-Objektiv an einer Vollformatkamera entspricht. Das sollten Sie auf jeden Fall bedenken, wenn Sie weite Landschaften fotografieren.

Forest With Full Frame Sensor

Aufgenommen mit 11mm auf einem Vollformatsensor

Forest With Aps-C Sensor

Aufgenommen mit 11mm auf einem APS-C-Sensor

Festbrennweite oder Zoom?

Es mag eigenartig erscheinen, eine Festbrennweite zu benutzen. Da solche Objektive jedoch häufig optisch einfacher konstruiert und damit wesentlich leichter sind als ein Zoomobjektiv und dabei eine herausragende Abbildungsqualität bieten, benutzen viele Profis sie allein aus diesen Gründen. Sie können Sie auch dazu anregen, sich für die Bildkomposition mehr zu bewegen als nur auf den Zoom zu vertrauen.


Auf der anderen Seite ist es eher unpraktisch, mehrere Festbrennweiten mit sich zu tragen, wenn man unterwegs ist. In solchen Situationen kann ein leichteres Weitwinkel- oder Ultraweitwinkel-Teleobjektiv sinnvoll sein, weil es Ihnen auch ohne Objektivwechsel viel Flexibilität gibt.

Die Blende verstehen

Meist werden Landschaftsaufnahmen mit einer kleine Blende von 8 oder noch mehr aufgenommen. Damit bekommt man sowohl Vorder- als auch Hintergrund scharf fokussiert. Wenn Sie jedoch bei wenig Licht oder sogar bei Nacht fotografieren, sollten Sie Objektive mit einer hohen Lichtstärke (1:2,8 Zoom oder eine noch lichtstärkere 1:1,4 Festbrennweite) in Erwägung ziehen. Solche Objektive sind auch ideal, um Bewegungsunschärfen zu vermeiden – z. B. beim Fotografieren von Vögeln im Flug.

Ocean Photography

Das richtige Objektiv wählen

Nachdem Sie all diese Dinge ausreichend bedacht haben, müssen Sie sich Gedanken darüber machen, was für Ihre Aufnahme am Wichtigsten ist und was für einen Stil Sie erreichen wollen.


  • Möchten Sie das Bild mit einer weiten Landschaft ausfüllen? In dem Fall ist ein Ultraweitwinkel-Objektiv mit einer Brennweite von 11mm bis 20mm die beste Option, um das zu erreichen.
  • Möchten Sie mit Ebenen arbeiten, wie beispielsweise Wäldern und Berglandschaften? In dem Fall sollten Sie sich eher für ein Teleobjektiv entscheiden, das die Perspektiven der Szene verdichtet und Voder- und Hintergrund näher zusammen bringt.
  • Mächten Sie eine natürlich wirkende Landschaft aufnehmen? Dann sollten Sie ein Objektiv mit einer Brennweite von 24mm bis 35mm wählen, das die Perspektiven besonders natürlich abbildet.

Sunset Photography

Gehen Sie den nächsten Schritt bei Landschaftsaufnahmen

Traditionelle Landschaftsaufnahmen zeigen in der Regel weite, ausgedehnte Landschaftszüge.


Um Ihren Landschaftsaufnahmen das gewisse Etwas zu geben, sollten Sie mit längeren Brennweiten experimentieren. Damit bringen Sie die einzelnen Elemente Ihres Bildes näher zusammen. Die Perspektiven werden verdichtet und der Maßstab der Szene reduziert. Das vermittelt den Eindruck, dass Vorder- und Hintergrund näher beieinander als in Wirklichkeit sind. Wenn Sie Ihre Bildkomposition in einzelnen Lagen aufbauen, wie beispielsweise Wald, Berge und Sonne oder Täler und Seepanoramen, kann diese Technik zu sehr eindrucksvollen Effekten führen.


Es gibt auch einige Spezialobjektive, mit denen Sie Ihrer Szene einen einzigartigen Ausdruck verleihen können. Sie können Ihre Objektivsammlung mit einem Fisheye- oder einem Tilt-und-Shift-Objektiv erweitern, um Ihren Bildern eine ganz neue Perspektive zu geben.

Fisheye

Die kreisförmige Perspektive mag sich wie ein Sinneswandel anfühlen, aber der 180° weite Blickwinkel des Objektivs in jede Richtung kann eine ganz eigene Stilaussage machen und eine wunderbar neue Perspektive auf eine typische Landschaft zeigen. Vielleicht möchten Sie so ein Objektiv einmal für solch einen speziellen Look einsetzen und Ihrem Bild diesen halbkugelförmigen Effekt geben.

Fisheye Photography

Tilt & Shift

Normalerweise mit Stadtlandschaften oder Architektur assoziiert, sind Tilt-und-Shift (TS-E) Objektive in der Lage, perspektivische Probleme zu korrigieren, die auftreten, wenn das Bild im Winkel aufgenommen wird. Das individuell steuerbare Verschieben und Verschwenken des Linsensystems hat verschiedene Auswirkungen auf das Bild.

Museum Photography

Mit Shift

Museum Photography

Ohne Shift

Die extreme Objektivauswahl für die Landschaftsfotografie

EF 11-24mm 1:4L USM

Als Objektiv aus der berühmten Canon L Serie bietet dieses professionelle Ultraweitwinkel-Objektiv einen beeindruckenden Brennweitenbereich von 11-24mm und zeigt selbst bei extremer Weitwinkeleinstellung kaum Verzeichnung. Seine robuste und witterungsgeschütze Bauweise schützt es vor Staub und Spritzwasser und macht es damit ideal für anspruchsvolle Aufnahmebedingungen. Mit der 9-Lamellen-Irsiblende lässt sich eine attraktive Hintergrundunschärfe erreichen.

Details anzeigen

Ef 11-24Mm F/4L Usm

Das könnte Ihnen auch gefallen …