Heiko Elmsheuser, Director Corporate Communications und Marketing Services

Heiko Elmsheuser ist seit Juni 2016 Director Corporate Communications und Marketing Services der Canon Deutschland GmbH. Er verantwortet die gesamte kommunikative Ausrichtung des Unternehmens in Deutschland und koordiniert die Consumer-Kommunikation für die DACH-Region.

Heiko Elmsheuser war zuvor bei Microsoft, zunächst als Pressesprecher für alle partner-, mittelstands- und großkonzernrelevanten Themen, dann als Leiter der Produktkommunikation tätig. Unter anderem verantwortete er die erfolgreiche Markteinführung von Windows 7, bevor er 2011 die Leitung der gesamten Unternehmenskommunikation übernahm und Microsoft in der Folge insbesondere als „Employer of Choice“ positionierte.

Seine Laufbahn startete der Diplom-Kaufmann 1997 bei dem Krefelder Systemhaus GOB.

Nächsten Artikel lesen

photokina 2018: Canon präsentiert Studie zu Künstlicher Intelligenz in der Fotografie

Krefeld, 25. September 2018 – Die Anwendungsmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz (KI) werden immer vielfältiger. Aus einer Zukunftsvision ist Realität geworden. Doch wie steht es um den Einsatz von smarten Funktionen in der Fotografie? Im Rahmen der diesjährigen photokina stellt Canon Deutschland die Ergebnisse einer repräsentativen Studie vor, die das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung e.V. (GfK) durchführte. Ziel war es, herauszufinden, was sich Fotografen von KI in der Fotografie versprechen und wie die Bedürfnisse sind.