Jens Dohmgoergen, Director Legal

Rechtsanwalt Jens Dohmgoergen, LL.M (Master of Laws), ist als Director Legal für die rechtliche Beratung der Canon Konzerngesellschaften in Deutschland und Österreich sowie der Consumer-Sparte der DACH-Region zuständig. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen dabei im Gesellschaftsrecht, Vertriebsrecht, IT- Recht, Wettbewerbsrecht und im Fernabsatzrecht.

Der Syndikus-Rechtsanwalt ist zudem Mitglied des Legal Senior Management-Teams von Canon EMEA, Beiratsmitglied der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs und Mitglied des Gutachterausschusses der Deutschen Wirtschaft in Wettbewerbsfragen.

2013 war Jens Dohmgoergen maßgeblich für die rechtliche Integration der Océ-Deutschland GmbH in die Canon Deutschland GmbH verantwortlich. Er begann seine Karriere als Justitiar in dem deutschen Spitzenverband für E-Commerce und Versandhandel (bevh) und vertrat dort die Interessen der E-Commerce-Branche in Berlin und Brüssel.

Nächsten Artikel lesen

Canon präsentiert auf der ISE 2019 neue 4K-Projektoren und verbesserte Projektionsmöglichkeiten

Krefeld, 16. Januar 2019. Auf der diesjährigen, in Amsterdam stattfindenden ISE – Europas größter Messe für den professionellen AV-Bereich – zeigt Canon die neu entwickelten 4K-Projektoren LX-MH502Z und XEED 4K5020Z. Außerdem wird für letzteren mit dem RS-SL07RST ein eigens dafür entwickeltes 4K-Wechselobjektiv vorgestellt. Egal ob kompakte Räume oder große Auditorien - Canon präsentiert kreative Lösungen für eine Vielzahl unterschiedlicher Projektionsmöglichkeiten.