Innenminister Reul überreichte mit der JU-Krefeld den Top-Ausbildungspreis 2019 an Canon

Krefeld, 12. April 2019. Am vergangenen Freitag fand in den Räumlichkeiten des Canon Headquarters der diesjährige Frühlingsempfang der Jungen Union Krefeld (JU) statt. Canon erhielt im Rahmen dieser Veranstaltung den Top-Ausbildungspreis 2019.

JU-Kreisvorsitzender Tobias Stümges, Stv. JU-Kreisvorsitzende Alexandra Chatzivassiliadis, Canon Geschäftsführer Rainer Führes, NRW-Innenminister Herbert Reul, Marc Blondin MdL, Kerstin Radomski MdB, Stv. JU-Kreisvorsitzender Christopher Schiffer.

Canon Director HR Saba Kascha.

Anlässlich des diesjährigen Frühlingsempfangs der JU empfing Canon mehr als 80 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Laudator NRW-Innenminister Herbert Reul eröffnete den Empfang. Zusammen mit dem JU-Kreisvorsitzenden Tobias Stümges überreichte Reul Dr. Saba Kascha, Director Human Resources, den Top-Ausbildungspreis 2019. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und nehmen sie als Ansporn, noch mehr für die Ausbildung und Förderung junger Talente zu tun. Sie sind in vielerlei Hinsicht unsere Zukunft.“ äußerte sich Dr. Kascha. Canon, bekannt für innovative Imaging-Produkte und -Lösungen, reiht sich mit der Auszeichnung somit in die Liste namhafter Unternehmen ein.

Im Anschluss an die Verleihung bot Canon den Gästen noch eine Führung durchs Haus an, und vermittelte einen Einblick ins moderne Arbeiten und das Experience Center.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Stand: April 2019

Weitere Informationen