Canon gewinnt Ivonne Schlottmann für den Partnerkanal

Krefeld, 11.November 2019. Mit Ivonne Schlottmann hat sich Canon Deutschland zum 1.November Verstärkung ins Führungsteam geholt. Als Vertriebsmanagerin Office/Document Solutions wird sie den Canon Partnerkanal mit ihrer zwanzigjährigen Branchenerfahrung, die sie bei der Also Gruppe gesammelt hat, weiter voranbringen.

Ivonne Schlottmann

Der indirekte Vertriebsbereich ist für Canon eine zentrale Säule. Erklärtes Ziel ist es, diesen Bereich in den nächsten Jahren weiter auszubauen und zu stärken. Ivonne Schlottmann wird diese Entwicklung mit der nötigen Erfahrung speziell im MPS Bereich für IT-Reseller und mit ihren neuen Inspirationen vorantreiben.

„Mein Büro ist die Straße“ konstatiert die diplomierte Ökonomin und bringt damit Ihre Arbeitshaltung auf den Punkt: „Mir ist es immer schon wichtig gewesen, möglichst dicht am Partner vor Ort zu sein, um die Anforderungen des Marktes genau zu verstehen. Nur so kann ich die Erwartungen managen, die man an mich und mein Unternehmen stellt. Dass dieses Unternehmen jetzt Canon heißt, ist eine großartige Herausforderung.“ Ihrem Credo folgend wird die Managerin die kommenden Wochen nutzen, um möglichst viele Canon Partner zu besuchen.

Hajo Soldan, Channel Director bei Canon, freut sich über die Unterstützung in seinem Team: „Ivonne Schlottmann jetzt in unserer Führungsmannschaft zu haben, ist eine fachliche und menschliche Bereicherung. Ich freue mich sehr, dass sie sich für uns entschieden hat.“

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Stand: November 2019

Weitere Informationen