World Press Photo Awards 2017 exhibitions

Ausstellungen der Sieger des Pressefotos des Jahres 2017

Beim Ringen um die Wahl zum Pressefoto des Jahres 2017 entschieden die Preisrichter zwischen 80.408 Einsendungen von 5.034 Fotografen aus 125 Ländern. Am Ende wurden 45 Fotografen (darunter 20 Canon Nutzer) in acht Kategorien für ihre herausragenden Leistungen auf dem Gebiet des Fotojournalismus gekürt.

Nachdem nun die Entscheidung gefallen ist, beginnt die nächste Phase: die weltweite Präsentation der Werke in einer Wanderausstellung. Der Startschuss dafür fällt am 14. April 2017 in Amsterdam. Danach reisen die preisgekrönten Fotos durch 100 Städte und 45 Länder. Die Veranstalter rechnen mit 4 Millionen Besuchern.

Canon ist seit 1992 Sponsor des Pressefotos des Jahres und wird die Siegerwerke auf Großformatdruckern von Canon und Arizona-Flachbettdruckern drucken, um eine beeindruckende Inszenierung dieser künstlerisch aufbereiteten Ausstellung zu garantieren. Die Reise endet am 11. März 2018 in Oldenburg, Deutschland.

Finden Sie eine Ausstellung in Ihrer Nähe im regelmäßig aktualisierten Ausstellungskalender des Pressefotos des Jahres: https://www.worldpressphoto.org/exhibitions

Vielleicht gefällt Ihnen auch das