Scannen mit uniFLOW

Hole Sie mehr aus Ihren Canon Systemen mit uniFLOW: Die Softwareplattform, die das Drucken, Scannen und die Verwaltung vereinfacht. Sie ist modular aufgebaut und vollständig in die Canon Systeme integriert, dadurch bietet sie ein unschlagbares Potenzial für eine maßgeschneiderte Lösung aller Anforderungen beim Drucken, Scannen und für Ihre Hausdruckerei. 

uniFLOW steuert den kompletten Scanprozess: vom direkten Scannen vom System, über die Verarbeitung von Dokumenten mit der leistungsfähigen Scaneinheit bis zur Verteilung an jedes unterstütztes Ziel.

Mit Canon Systemen bequem scannen

Eine einheitliche Benutzeroberfläche für alle kompatiblen Canon Multifunktionssysteme (imageRUNNER ADVANCE, select imageRUNNER und i-SENSYS) und Canon Netzwerkscanner (imageFORMULA ScanFront) sorgt für eine unkomplizierte Bedienung, dazu kommen ultrakompakte Abmessungen und die zuverlässige Papierzufuhr.

Individuelles Scannen

Echtes "Follow-Me"-Scannen: Benutzer sehen immer nur die für sie relevanten Workflows, egal auf welchem System im Unternehmen Sie sich anmelden. Der uniFLOW-Administrator kann auf einfache Weise die Rechte für die Nutzung von Workflow an alle, an bestimmte Abteilungen, Gruppen oder einzelne Anwender vergeben.

Sicheres Scannen

Verhindern Sie die unbefugte Nutzung der Systeme durch eine flexible Zugangssteuerung wie Kartenlogin, Benutzername/Kennwort, PIN-Code, Job-Code oder anonyme Anmeldung. Der Zugriff auf Scanfunktionen kann anwenderabhängig eingeschränkt werden, um Ihre sensiblen vertraulichen Geschäftsinformationen noch besser zu schützen. Die Prüfprotokolle fürs Scannen werden zur weiteren Berichterstattung aufgezeichnet.

Ganz einfach scannen

Ein einziger Loginprozess überwacht den Zugang zum Multifunktionssystem sowohl beim Scannen als auch beim Drucken und sorgt für Effizienz bei den Geschäftsabläufen. Einmal angemeldet, wird man von einer intuitiven und komfortablen Benutzeroberfläche empfangen, die auf allen Systemen identisch ist und das Scannen einfach macht. Anhand der Bildschirmvoransicht kann der Anwender seine Scans überprüfen.

Schnelle und vielseitige Verarbeitung der Scans

Die Konvertierung der Scans in durchsuchbare, strukturierte und hochkomprimierte Dokumente lässt sich mit uniFlow automatisieren. Erfasste Dokumente sind bereit zur Bearbeitung, Archivierung und zur Eingabe in Ihre Systeme.

Für die Kompatibilität mit ScanFront Netzwerkscannern wird mindestens uniFLOW Version 5.4 benötigt. Informieren Sie sich heute noch bei Ihrem Canon Vertriebsbeauftragten oder Systemintegrator über uniFLOW. Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen Ihrer jeweiligen Eigentümer.