Canon CanoScan LiDE 50

CanoScan Foto- und Dokumenten-Flachbettscanner

CanoScan LiDE 50

Canon CanoScan LiDE 50

Der CanoScan LiDE 50 ist ein kompakter Scanner im attraktiven Design. Dieses vielseitige Leichtgewicht scannt mit einer Auflösung von bis zu 1.200 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit intern und extern

Highlights

  • Attraktives Design
  • Stromversorgung über die USB 2.0 Schnittstelle
  • LiDE-Sensor mit 1.200 dpi
  • Vier Scan-Buttons
  • Z-Scharnier
  • Schnelle Fast-Multi-Scan-Funktion
  • 48 Bit Farbtiefe intern/extern

Details

Der CanoScan LiDE 50 zeichnet sich durch attraktives Design, hohe Geschwindigkeit und hochwertige Qualität aus. Durch die von Canon entwickelte LiDE-Technologie (LED Indirect Exposure) sind Scans mit bis zu 1.200 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit möglich. Dabei kommt dieser Scanner auch ohne zusätzlichen Netzstecker aus, da der Strom über die USB-Schnittstelle bezogen wird.
Als äußerst kompakter Scanner beansprucht der CanoScan LiDE 50 nur eine geringe Stellfläche. Über den mitgelieferten Halter lässt er sich sogar in senkrechter Position aufstellen. Und mit dem Z-Scharnier ist auch das Scannen von dicken Büchern und Zeitschriften kein Problem.

Die USB 2.0 High Speed Schnittstelle (kompatibel zu Windows- und MacOS-Betriebssystemen) ist der neue Standard und ermöglicht Scans mit einem bis zum Faktor 4 höheren Datendurchsatz als mit USB 1.1. Außerdem verfügt der CanoScan LiDE 50 über vier Scan-Buttons, die Sie nach Ihren persönlichen Gewohnheiten konfigurieren können.

Mit der schnellen Fast-Multi-Scan-Funktion lesen Sie bis zu zehn Bilder* in einem Durchgang ein; jedes dieser Bilder kann anschließend einzeln bearbeitet werden. Die Software nimmt automatisch die korrekte Ausrichtung vor, falls sich ein Bild nicht in der richtigen Position befindet.

Die Bedienung des CanoScan LiDE 50 ist durch den modernen Treiber** sowie die Canon Toolbox völlig unkompliziert. Zusätzlich gibt es viele leistungsstarke Anwendungen*** wie etwa Arcsoft PhotoStudio für die Bildbearbeitung und PhotoBase, OmniPage SE für die Texterkennung, NewSoft Pagemanager (nur Windows) für die Archivierung und Verwaltung der Dokumente sowie Adobe Photoshop Elements für die professionelle Bildbearbeitung.

Unverbindliche Preisempfehlung:
Auslaufmodell

Hinweise:
* Um die Vorlagen separat erfassen zu können, muss jedoch ein Mindesabstand von 1 cm zu jeder Seite eingehalten werden, auch zum Rand der Glasscheibe (nach unten hin mind. 2 cm). D.h. es können z.B. 3 Fotos der Größe 9 x 13 cm in einem Scanvorgang erfasst werden.
** für MAC OS X liegt ein Plug-in Modul für Adobe Photoshop 7.0 bei. Ansonsten wird nur der Classic Mode unterstützt.
*** sämtliche mitgelieferte Software läuft unter Mac OS X nur im Classic Mode, d.h. Mac OS 10.2 oder höher wird nicht unterstützt.

Technische Daten

Typ Flachbettscanner
Scanelement CIS (Contact Image Sensor)
Lichtquelle LED (LiDE)
Maximale Auflösung 1200 x 2400 dpi
Interpolierte Auflösung 25 bis 9600 dpi (Erhöhte Auflösung ist eine Funktion des ScanGear-Treibers)
Schnittstellen USB 2.0 Hi-Speed
Farbtiefe 48 Bit intern / 48 Bit extern
Graustufen 16 Bit intern / 16 Bit extern
Maximale Scanfläche A4 / LTR [216 x 297mm]
Scan Buttons 4: Scan, Copy, File, E-Mail
Prescan ca. 9 Sekunden¹
Scan-Geschwindigkeit Farbe 6.4ms/Zeile (600 dpi) 12.7ms/Zeile (1200 dpi)¹
Scan-Geschwindigkeit Graustufen 3.1ms/Zeile (600 dpi) 4.2ms/Zeile (1200 dpi)¹
Besonderheiten Senkrechtes Scannen möglich (Standfuß im Lieferumfang)
Mitgelieferte Software Arcsoft PhotoStudio und Adobe Photoshop Elements für die Bildbearbeitung, Arcsoft PhotoBase für die Verwaltung der Bilder sowie Omnipage SE für die Texterkennung (sämtliche Software läuft unter Mac OS X nur im Classic Mode, d.h. Mac OS 10.2 oder höher wird nicht unterstützt).
Strom-Versorgung über USB-Anschluss
Strom-Verbrauch in Betrieb: ca. 2.5W
Standby: ca. 1.5W
Abmessungen ca. 258 x 374 x 38 mm
Gewicht ca. 1.8kg
Betriebsumgebung Temperatur 5 °C bis 35 °C
Betriebsumgebung rel. Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% RH (ohne Kondensbildung)
Betriebssysteme/ Anforderungen Für USB 2.0 Hi-Speed:
Windows 2000 Pro, ME, XP (Home/Professional)
CPU: Intel PIII, P4, Celeron (556 MHz oder höher). AMD Athlon, Athlon MP/XP, Duron. 128MB RAM, USB Schnittstelle²
Für USB 1.1:
Windows 98, 2000 Pro, ME, XP (Home/Professional)
CPU: Pentium 233MHz oder höher. 64MB RAM. USB Schnittstelle², CD ROM Laufwerk.
Für Mac OS³ (USB)
CPU: PowerPC G3 oder höher. OS 9, OS X v10.1 oder höher (Classic) OS X v10.1.3 oder höher (Native). Mac mit USB Unterstützung. 64MB RAM
  • ¹Reine Abtastzeit, ohne Datenübertragung zum PC
  • ²Standard-Schnittstelle, Zusätzlich wurden folgende Adaptec-Karten getestet und für kompatibel befunden: USB2connect 2000/3100/5100, DuoConnect, Xhub4/Plus, Xhub7 Plus
  • ³ScanGear CS Treiber und CS Toolbox wird unterstützt von Mac OS X Native Mode. ScanGear CS benötigt Adobe PhotoShop Plug in kompatibler Anwendung. OmniPage SE wird unterstützt von OS 9.1 oder höher.
  • Alle Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden.
  • CanoScan und ScanGear sind Warenzeichen der Canon Inc.
  • Microsoft, Windows und das Windows Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern.
  • Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Länder.
  • Spezifikation CEL 1.02 120802
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 125ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 31ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;