Innovativ im Bogendruck

In diesem Frühjahr war das Canon Customer Experience Center in Venlo in den Niederlanden, das im letzten Jahr von Herrn Mitarai, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer von Canon Inc., eröffnet wurde, Austragungsort einer Reihe von Veranstaltungen unter dem Motto "Innovativ im Bogendruck" (Cutting-edge cut sheet). Insgesamt kamen über 700 Vertreter von Druckunternehmen aus ganz Europa, deutlich mehr als erwartet wurde. Die Veranstaltung bot eine einzigartige Gelegenheit sich darüber zu informieren, was Canon als technisches Innovationsunternehmen aber auch als Geschäftspartner zu bieten hat. Der Fokus lag speziell auf den beiden neuen Flaggschiffen im Bogendruck: dem Inkjetsystem VarioPrint i300 und der tonerbasierten imagePRESS C10000VP.

Jeder Tag begann mit einer Plenarveranstaltung, zu der hochrangige Canon Vertreter Einblicke in die Geschäfts- und Technologie-Innovationen des Unternehmens gaben. Danach konnten sich die Teilnehmer kleineren Gruppen anschließen und aus einer Reihe von Praxisveranstaltungen wählen, darunter auch eine Fabriktour, auf der gezeigt wurde, wie die VarioPrint i300 oder die VarioPrint 6000 gebaut werden, und ein Technikvortrag zum Thema Toner und Inkjet. Andere Sitzungen, die sich stärker den imagePress-, VarioPrint- und großformatigen Arizona-Systemen widmeten, enthielten auch Kundenpräsentationen, in denen gezeigt wurde, wie durch Canon Lösungen neue Geschäftschancen erschlossen wurden. Die Teilnehmer erfuhren mehr über das Canon Essential Business Builder Programm und hatten sogar die Chance auf eine Canon Service-Schulung für die VarioPrint i300, die per Augmented Reality-Technologie von Canon vermittelt wurde.

Das Feedback der Kunden auf das Event war äußerst positiv. Nicht nur der informelle Charakter wurde gelobt, sondern auch die Offenheit von Canon in den Diskussionen um die Bogendruck-Lösungen. Es wurde gerne die Gelegenheit genutzt, sich über die Technologien zu informieren, die den beiden Lösungen zugrunde liegen. Und besonders erfreulich war, dass den Gesprächen im Vorfeld der Drupa 2016 soviel Raum gewährt wurde – sowohl mit den Vertretern von Canon als auch unter Kollegen.

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.