Die neue imagePRESS C600i bringt Premium Qualität in Büros und kleine Unternehmen

Canon hat die neue imagePRESS C600i vorgestellt, ein System für professionelle Druckqualität, um den wachsenden Bedürfnissen von unternehmenseigenen Druckzentren und kreativen und innovativen Printshops gerecht zu werden.

Durch die fortschrittliche Technik der imagePRESS-Plattform bietet die C600i höchste Farbkonsistenz, brillante Bildqualität, intelligente Farbkalibrierung und präzise Registerhaltigkeit.

Als das erste Produktionsdrucksystem von Canon, das sich nahtlos und sicher in bestehende Office Systeme einbinden lässt, bedient die imagePRESS C600i die Nachfrage nach häufigeren, kürzeren Druckläufen in höchster Qualität und einer breiten Palette von Medien. Sie eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten, indem sie es ermöglicht, die Menge der intern erzeugten Dokumente in hoher Qualität zu erhöhen, z.B. High-End-Präsentationen, Broschüren, Angebotsunterlagen und interne Kommunikation.

Das neue System bewältigt spielend eine große Zahl Materialien – einschließlich Grammaturen bis 300 g/qm automatisch beidseitig und bis zum Format SRA3 – und das in einer Geschwindigkeit von bis zu 60 Seiten pro Minute.  Zusätzlich verfügt sie über eine Vielzahl von Verwaltungsfunktionen zur Maximierung der Produktion, der Effizienz und zur Reduzierung der Kosten. Darunter fallen auch die Optimierung der Druckflotte, das Ausgabemanagement und die Kontrollsteuerung sowie optimale Dokumentenworkflows, damit vollständig integrierte Managed Print Services bereitgestellt werden können.

Die imagePRESS C600i ist voll kompatibel zu den gängigen Industriestandards (wie PCL und PostScript), aber auch zu ERP-Systemen von z.B. SAP, und ermöglicht das Drucken von Linux/Unix-Systemen. Sie profitiert von den eingebetteten MEAP und MEAP Web-Plattformen, die Datenerfassungs- und Dokumentenausgabe-Lösungen wie uniFLOW, eCopy und iWDesktop möglich machen.

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.