Neue Océ PlotWave® Großformatdrucker - Nahtlose Cloud-Integration

New Océ PlotWave

Canon hat zwei neue Modelle für sein Schwarzweiß-Portfolio - die Océ PlotWave 340® und Océ PlotWave 360. zwei ausgemachte Allrounder, die den Zeit- und Kostenaufwand beim Drucken, Kopieren und Scannen technischer Dokumente minimieren.

Die aktuellen Modelle definieren neue Standards bei Benutzerfreundlichkeit und Cloud-Integration. Speziell zugeschnitten sind die beiden Neuankömmlinge auf auf die Bedürfnisse von Projekt Teams, die über ein Online-Portal oder eine Cloud-Umgebung zusammenarbeiten. Neue Maßstäbe setzen sie für Cloud-Integration, Bedienkomfort und Flexibilität.

An ein Tablet-Display erinnert Océ ClearConnect – das richtungsweisende Multitouch-Bedienpult beider Modelle, das alle nur denkbaren Gesten unterstützt: vom Antippen und Streifen hin zum Heran-/Herauszoomen und Schwenken. Eine bei Scan- und Kopiervorgängen verfügbare WYSIWYGVorschau (What You See Is What You Get) vermeidet kostspielige Fehler.

Ob Drucken aus der Cloud oder Scannen in die Cloud – eine wesentliche Erleichterung für standortübergreifende Workflows ist die nahtlose Einbindung externer IT-Infrastrukturen. Für mobiles Drucken steht die App Océ Publisher Mobile zur Verfügung, zur Verwaltung komplexerer Jobs am PC die Anwendung Océ Publisher Select. Fast schon selbstverständlich sind eine USB- und LAN‑Schnittstelle.

Gedruckt werden bis zu sechs A1-Plots pro Minute – und zwar (dank Océ Radiant Fusing) ohne Aufwärmphase. Nach gerade einmal 40 Sekunden hält der Anwender den fertigen Druck in den Händen – verglichen mit 4 Minuten bei herkömmlichen Monochromen-Plottern.

Weitere Zeiteinsparungen ermöglicht der Parallelbetrieb zum gleichzeitigen Drucken und Kopieren oder Drucken und Scannen. Hinzu kommen eine Reihe von Inline- Faltoptionen, mit denen sich A1-Plots auf eine handliche Größe bringen lassen.


So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.