Variabler Datendruck und schnellere Erreichbarkeit

Variable data processing and improved accessibility

Die Workflowmanagement-Software Océ PRISMAaccess Version 5.4 bietet neue Möglichkeiten für den Druck variabler Daten (VDP) und Tools zur Auftragsübermittlung. Damit können komerzielle Druckunternehmen und Inhouse-Druckereien den Bestellvorgang vereinfachen und weitere Vorteile anbieten.

Von der einfacheren Online-Bestellung zur schlankeren, planvolleren Auftragsbearbeitung – mit allen Wassern gewaschen ist Océ PRISMAaccess 5.4, die neueste Version unseres Workflows für Druckdienstleister. Umfassend unterstützt wird der Druck von variablen Daten. Übermittlung von Druckdaten über Cloud-Dienste, Online-Zahlung gleich bei der Bestellung, laufende Rückmeldungen über den Auftragsstatus – Qualitäten wie diese machen Océ PRISMAaccess 5.4 zum Motor für die Kundenakquise. Noch einmal deutlich zugelegt hat die Kundenfreundlichkeit des Online-Shops.Denkbar unkompliziert für beide Seiten – Kunde und Druckdienstleister – ist der Umgang mit variablen Daten (VDP).

VDP-optimierte Vorlagen für gängige Drucksachen – ob Visitenkarten, Geschäftspapier oder Postkarten – lassen sich mühelos online individualisieren. Nahtlos geht es weiter zu Druckvorstufe und Druck.

Doch auch bei internen Nutzern bleiben keine Wünsche offen: Problemlos einbinden lässt sich der E-Mail-Posteingang, mühelos kann der Kunde über den Auftragsstatus informiert werden. Die Bezahlung gleich bei der Bestellung vereinfacht die Buchhaltung, und die Produktionskosten bleiben jederzeit unter Kontrolle. Unter dem Strich steht eine zügigere, rentablere Auftragsbearbeitung von A bis Z.

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.