Grandioses Druckbild

News Picture Perfect

Gleich fünf neue Großformatdrucker von Canon – zugeschnitten auf die Segmente Fotografie & Fine Art, Produktion & Prooferstellung sowie Werbetechnik – setzen neue Maßstäbe in Sachen Bildqualität und Farbmanagement.

Die neuen Modelle verwenden LUCIA EX Tinten. Damit ist Canon der einzige Anbieter, der über die gesamte Großformatpalette einen einzigen Tintensatz einsetzt. Die Tinte sorgt für einen breiteren Farbraum, leuchtende Schwarztöne, eine höhere Kratzfestigkeit, stabilere Farben - und damit für eine optimale Bildqualität. Die ‘Hot Swap’-Technik ermöglicht Nonstop-Produktionen, da die Tintentanks während des Druckens ausgetauscht werden können.

Nachfolger des iPF6300 und iPF6350 sind die 12-Farb-Drucker imagePROGRAF iPF6400 und imagePROGRAF iPF6450 – Letzterer mit interner 250-GB-Festplatte, beide mit einer Druckbreite von 61 cm. Vervollständigt wird das Quintett durch den imagePROGRAF iPF8400 (111,8 cm, 12 Farben), den imagePROGRAF iPF9400 (152,4 cm, 12 Farben) und den imagePROGRAF iPF9400S (152,4 cm, 8 Farben) - ebenfalls jeweils mit interner 250-GB-Festplatte. Um rund 20 % erweitert LUCIA EX, Nachfolgesystem von LUCIA II, das Spektrum der darstellbaren Farben. Auch das rasante Drucktempo der Neuankömmlinge dürfte den Zielgruppen in Fotodruck, Kunstdruck und Werbetechnik entgegenkommen.

Ein neuer Spektralfotometer – optional für den imagePROGRAF iPF6450 erhältlich – ist Garant für präzise, hochstabile und konstante Farben. Er verfügt über einen umschaltbaren UV-Filter, der Anwendern mehr Flexibilität in Sachen Bedruckstoffe eröffnet. Über eine Kalibrierverbindung liefert der Spektralfotometer eine einheitliche Lösung für alle neuen 12-Farb-Großformatdrucker von Canon. Er muss nur auf einem einzigen iPF6450 installiert werden, und schon können Nutzer das Farbmanagement mehrerer imagePROGRAF Einheiten zentral und standortübergreifend steuern. So werden die Druckausgabe optimiert und einheitliche Farben gewährleistet.

Prämiert wurde der imagePROGRAF iPF6450 unlängst mit einem „Winter Pick Award“ der Test- und Forschungsorganisation Buyers Laboratory (BLI) – als „hervorragender großformatiger Inkjet-Farbdrucker für kleine Arbeitsgruppen in der grafischen Industrie“. Nach umfangreichen Tests an einer Flotte von imagePROGRAF-Druckern mit iPF6450/Spektralfotometer-Farbmanagement lobten die Juroren die „eindrucksvolle“ geräteübergreifende Farbkonstanz. Zudem erhielt Canon den begehrten BLI-Innovationspreis („Outstanding Achievement in Innovation“) in Würdigung der einfachen Implementierung und hohen Qualität des iPF6450/Spektralfotometer-Farbmanagements.

Weiterentwickelt wurde auch die Druckersoftware: Das Photoshop-Plug-in kann nun mit einer Layout-Funktion zur automatischen Formatanpassung aufwarten – ideal für den Leinwanddruck mit Randspiegelung –, während die mitgelieferte Treibersoftware für Kostenerfassung, Medieneinstellungen und Kalibrierung hinsichtlich Flexibilität und Praxisnähe optimiert wurde. Die Einhaltung der Kundenvorgaben – von der Einrichtung über die Produktionsüberwachung zur Lieferung – wird damit unkompliziert wie nie.

So bekommen Sie Ihr Exemplar!

Einfach hier eintragen, und schon erhalten Sie Ihr gedrucktes oder digitales Exemplar von Think Digital.