Action-Four-Chicks-In-A-Nest.jpg

Fernbediente Natur- und Sportaufnahmen

Unter „fernbedienter Aufnahme“ versteht man in der Fotografie das Auslösen und ggfs. Steuern der Kamera, ohne dabei direkt hinter ihr zu stehen und sie auszulösen.

In der einfachsten Art bedeutet das den Einsatz eines Fernauslösekabels und in der komplexesten Art wäre das der Einsatz einer Laserfalle oder von Bewegungssensoren, die bei Kontakt die Aufnahme automatisch auslösen.

Egal, welche Methode Sie wählen, das Ziel der fernbedienten Aufnahme ist es immer, sich nicht direkt am Ort der Aufnahme zu befinden. Auf diese Weise können Sie nah an wildlebende Tiere herankommen, ohne sie dabei aufzuscheuchen oder ihr Verhalten zu beeinflussen bzw. bei Sportaufnahmen ganz ungewöhnliche Blickwinkel einzusetzen. Natürlich lohnt sich der Einsatz mitunter auch bei konventionellen Aufnahmen.

Action-Vier-Küken-In-Einem-Nest Hirondelles, Genevieve Puar

Für Bilder wie dieses von Genevieve Puar ist die fernbediente Aufnahme ideal, da eine solche Aufnahmeposition sonst kaum darstellbar wäre. Vielleicht wurde die Kamera sogar schon vor dem Schlüpfen der Küken angebracht und dann täglich nachgeschaut bis diese Szene sich bot.

Action-Pferd-Jockey-Springen Steeple Chase, Eddie Whitham

Dieses Bild von Eddie Whitham wurde mit großer Wahrscheinlichkeit fernbedient aufgenommen, vielleicht mit dem Fernauslöser RC-6, da eine solche Position für den Fotografen, die Pferde und den Jockey ansonsten zu gefährlich wäre. Setzt man die Kamera auf ein kleines Stativ, so lässt sich die Bildkomposition bereits vor dem Ereignis abstimmen. In sicherer Entfernung wartet man dann mit der Fernbedienung in der Hand auf den großen Moment.

Wenn Ihre Kamera über integriertes WLAN verfügt (momentan sind das die EOS 750D, EOS 760D, EOS 70D, EOS 80D und EOS 6D), können Sie auch die kostenlose Canon Camera Connect App auf Ihrem Mobilgerät benutzen. Mit dieser App können Sie Kamera und Mobilgerät direkt verbinden. Sie zeigt dann das Kamerabild auf dem Display des Mobilgeräts, erlaubt das Übertragen der Aufnahmen und ermöglicht auch die Steuerung der Kamera. Sie können damit ISO, Blende, Belichtungszeit und weitere Parameter einstellen und natürlich die Aufnahme auslösen – alles direkt aus der App.

Action-Connect-Kabellos-App

Informiert bleiben

Demnächst: Die Welt ohne Sucher sehen

Den Newsletter abonnieren