Action-Kid-Taking-A-Shot.jpg

Kinder auf Sportveranstaltungen fotografieren

Das Fotografieren von Kindern bei Sportveranstaltungen ist ein typisches Motiv für jeden begeisterten Actionfotografen. Wir alle möchten die sportlichen Erfolge unserer Kinder im Bild festhalten – sei es das Tor oder das Überqueren der Ziellinie. Und für uns als Fotografen ist der Druck besonders groß, ein echtes Gewinner-Foto aufzunehmen. Unten finden Sie unsere Tipps dazu.

Bevor Sie Kinder bei einer Mannschaftssportart fotografieren, müssen Sie auf jeden Fall sicherstellen, dass Lehrer, Trainer, andere Eltern und sonstige Beteiligte damit kein Problem haben. Holen Sie sich eine Genehmigung ein oder überprüfen Sie die Richtlinien der Schule zum Fotografieren auf solchen Veranstaltungen und halten Sie sich genau daran, indem Sie beispielsweise keine Bilder auf sozialen Medien veröffentlichen.

Wenn Sie grünes Licht haben, sollten Sie sich eine Position aussuchen, mit der Sie sich von all den mit dem Smartphone fotografierenden Eltern absetzen können, die sich an der Ziellinie oder hinter dem Tor drängen. Finden Sie eine Position, aus der Sie fotografieren können, ohne dass Ihnen jemand ins Bild läuft oder Sie anderweitig stört. Natürlich müssen Sie dabei so nah wie möglich an der Action sein, denn wie bei jedem Fotografie-Stil ist die richtige Position ausschlaggebend. Wenn Sie ein Teleobjektiv wie das EF-S 55-250mm 1:4-5,6 IS STM oder das EF 70-300mm 1:4-5,6 IS USM haben, können Sie etwas weiter abseits stehen und dennoch schöne Nahaufnahmen machen.

Der Hintergrund kann bei Sportveranstaltungen von Kindern oft zum Problem werden. Daher sollten Sie sich einen Platz suchen, an dem er möglichst wenig ablenkt. Vermeiden Sie Fahrzeuge, Werbung und alles, was Ihnen im Weg steht. Können Sie keinen Platz finden, an dem der Hintergrund nicht ablenkt, dann versuchen Sie ihn als Kontext in das Bild einzubeziehen. Eine Sitzreihe mit jubelnden Menschen ist da zum Beispiel geeignet.

Wenn Sie eine solche Sportveranstaltung als Ganzes im Bild festhalten wollen, suchen Sie allgemein nach den besten Motiven, die diese Veranstaltung bietet und konzentrieren Sie sich nicht nur auf Ihr Kind. Vielleicht finden Sie auch andere Teilnehmer, die gerne fotografiert werden möchten.

Action-Kind-Zum-Schuss-Ansetzen De Kleine Topper, Paul Esveldt

Dieses Bild von Paul hat die Action sehr gut eingefangen. Man sieht den freistehenden Schützen, die Spielerwand und den Torwart und weiß gleich, was in diesem Moment im Spiel passiert. Das Timing ist einmalig. Beachten Sie auch den dunklen Hintergrund, der keinerlei Ablenkung verursacht, so dass die Aufmerksamkeit des Betrachters ausschließlich auf den Spielern liegt. So soll es sein.

Finden Sie das richtige Objektiv für Ihre Actionfotografie im Canon Online-Shop.

Informiert bleiben

Demnächst: Die Welt ohne Sucher sehen

Den Newsletter abonnieren