Fotoreportagen: „Marienkäfer am Strand“ von Carolina Léon

[MASTER] Picture_13
© „Marienkäfer am Strand“, aufgenommen mit einer Canon Digital IXUS 50 von Carolina Léon

Nachdem ich dieses Foto aufgenommen hatte, erfuhr ich, dass diese freundlichen Marienkäfer am Malvarrosa Beach in der Nähe von Valencia in Spanien um diese Jahreszeit häufiger anzutreffen sind. Es heißt, sie seien die Vorboten des Frühlings. Vom Strand aus blickt man nach Osten. Die Käfer tauchen auf, wenn aus dem Westen ein später Winterwind bläst. Die Käfer suchen nach Orchideen mit Blattläusen, ihrem Lieblingsessen.

An dem Tag, als ich dieses Foto schoss, bin ich mit meiner Kamera IXUS 50 einfach nur am Strand spazieren gegangen. Es war ein windiger Tag, und ich genoss die letzten Strahlen der Abendsonne, als sie plötzlich auftauchten!

Jede Menge Marienkäfer, die sich nach Kräften anstrengten, nicht im Meer zu landen. Einige krabbelten über den Sand. Das sah so toll aus, da habe ich mich hingekniet und ein paar Fotos gemacht. Dieser Marienkäfer hatte einen kleinen Unterschlupf im Sand entdeckt und war stehen geblieben – als ob er für die Kamera posieren wollte.

Ich mag dieses Foto wegen seiner Farben, des Lichts und weil ich dabei an einen kurzweiligen Nachmittag am Strand zurückdenke.

Ich gehe immer noch manchmal an diesen Strand, wenn der Westwind geblasen hat. Aber diese einzigartige Kombination aus Licht, Farben und Marienkäfern ist mir nicht noch einmal untergekommen. Für mich wird das also immer ein ganz einzigartiger und besonderer Tag bleiben.