Expertentipps: Herbsthimmel

Elemente der Himmelsfotografie

In weiten Wasserflächen gespiegelter Himmel gibt Bildern einen interessanten Aspekt.

Sie benötigen dazu jedoch nicht unbedingt Seen oder Flüsse – konzentrieren Sie sich nach einem Regenguss auf Pfützen auf der Straße, oder selbst nasser Sand am Strand kann einen ähnlichen Effekt hervorrufen.

Picture_Tutorial_DSLR_p4 
Spiegelung, © Fernandodelopey 2011, Canon EOS 30D

Schwarzweiß
Wolken am Himmel eignen sich auf ganz natürliche Weise hervorragend für die Schwarzweißfotografie. Dieser Effekt kann bei der Nachbereitung angewendet oder über die „Picture Style“-Einstellungen an Ihrer EOS erzielt werden.

Picture_Tutorial_DSLR_p4_2

Grafikdesign, © Dario Bonetto 2011, Canon EOS 40D

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang
Wolkenformationen sind oftmals bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang besonders dramatisch. Die Sonnenstrahlen dringen durch die Wolken und sorgen für besonders warme Orange- und Pinktöne in Ihren Bildern. Mit der ausschließlichen Belichtung des Himmels kann ein guter Effekt erzielt werden, bei dem der Boden dunkel und oftmals nur als Silhouette dargestellt wird.

Picture_Tutorial_DSLR_p4_3

Sonnenuntergang, © Rolf Pahnhenrich 2011, Canon EOS 5D Mark II

Drittelungsregel
Die Drittelungsregel gilt bei Himmelsaufnahmen ebenso wie bei allen anderen Fotos. Während sich der Horizont bei typischen Landschaftsaufnahmen ein Drittel vom oberen Rand befindet, sollte er beim Fotografieren von Wolken und Himmel ein Drittel vom unteren Rand liegen. Dies ist besonders gut im obigen Bild zu sehen. Auch die beiden vertikalen Linien des Rasters sind weiterhin wichtig. Sie können für ein relevantes Objekt im Vordergrund verwendet werden.

1  2  3  4  5

spacer
					image
Weitere Expertentipps
RAW-Bilder bearbeiten
Objektive
Herbsthimmel
Stillleben
Spaß mit Ihrer Kamera
Reisefotografie
Sportfotografie
Architekturfotografie
Makrofotografie
Ist Ihr Foto gut genug?
Software zur Bildbearbeitung
Festliche Fotos
Jahreszeiten
Porträtfotografie
Entdecken Sie Ihre Kamera
Fotografieren im Sommerlicht
Bildkomposition
Filmen
Wasser fotografieren
Landschaftsfotografie
Schwarzweiss-Fotografie
Bewegungsfotografie