Expertentipps: Entdecken Sie Ihre Kamera

Blitzoptionen

In der Einstellung „Auto“, übernimmt eine IXUS oder PowerShot die Entscheidung, ob der integrierte Blitz ausgelöst wird, abhängig von den Kameraeinstellungen und den Lichtverhältnissen.

Picture_Tutorial_img4_DSC
In einigen Aufnahmemodi wird der Blitz nie ausgelöst, zum Beispiel wenn der Modus „Feuerwerk“ eingestellt ist. In zahlreichen anderen Aufnahmemodi wird er jedoch verwendet, wenn das Licht schwach ist oder es sich um ein Motiv mit Hintergrundbeleuchtung handelt. Es gibt jedoch andere Blitzmodi, die manuell eingestellt werden können.

Blitz ein – Der Blitz wird immer ausgelöst. Diese Einstellung kann genutzt werden, um bei Tageslicht zusätzlich das Blitzlicht zu verwenden und die Detailgenauigkeit in den Tiefenbereichen des Motivs zu verbessern.

Blitz aus – Der Blitz wird nie ausgelöst. Diese Einstellung eignet sich gut für Nachtszenen in Städten oder Fotos von einem Feuerwerk, wenn das Motiv selbst das benötigte Licht liefert.

Langzeitsynchronisierung – Der Blitz wird mit einer langsamen Verschlusszeit ausgelöst. So können Sie nachts fotografieren, wenn sich Personen im Vordergrund befinden und die Hintergrundbeleuchtung ebenfalls stimmt. Diese Einstellung ist beispielsweise in hell erleuchteten Stadtszenen äußerst wirkungsvoll.

Wenn Sie eine IXUS 115HS, IXUS 220HS, IXUS 310HS, IXUS 1000HS oder eine PowerShot SX230HS besitzen, steht Ihnen eine Alternative zur Langzeitsynchronisierung zur Verfügung. Sie können den Aufnahmemodus für manuelle Nachtaufnahmen ohne Stativ verwenden. Damit werden mehrere Aufnahmen kombiniert, um die Verwackelung und das Rauschen zu reduzieren.

Galerie aufrufen
Nun wissen Sie, wie und warum Sie die Belichtung Ihrer Canon Kamera einstellen müssen, um optimale Aufnahmen zu erzielen. Nehmen Sie also Ihre Kamera und machen Sie Fotos: Die Auswahl für die nächste Galerie erfolgt anhand der richtigen Belichtung der Fotos. Wenn Sie die Aufnahmen gemacht haben, wählen Sie Ihre Favoriten aus, und laden Sie sie in die Galerie hoch. Nächsten Monat könnte Ihr Foto als eines der schönsten ausgestellt werden!

1  2  3  4

spacer
					image
Weitere Expertentipps
Software zur Bildbearbeitung
Festliche Fotos
Jahreszeiten
Porträtfotografie
Entdecken Sie Ihre Kamera
Fotografieren im Sommerlicht
Bildkomposition
Filmen
Wasser fotografieren
Landschaftsfotografie
Schwarzweiss-Fotografie
Bewegungsfotografie