Lehrgang: Makrofotografie

Bewegungen des Motivs vermeiden
Bewegungen des Motivs sind schwieriger zu unterdrücken. Sie werden oft durch eine leichte Brise verursacht, die das Motiv bewegt. Diese leichte Bewegung bemerken Sie kaum, wenn Sie sich einige Meter vom Motiv (z. B. einer Blume) aufhalten. Bei der Makrofotografie bewegt sich das Motiv allerdings von einem Ende des Bildes zum anderen. Eine Lösung dafür wäre es, einen Windschutz mit einer Plastikfolie und einigen Holzstäbchen zu errichten. Oft ist es aber einfacher, Kamera und Motiv in geschlossenen Räumen zu machen. 

Ausleuchtung des Motivs
Wenn die Kamera sehr nahe am Motiv ist, kann es zu Abschattungen kommen. Der integrierte Blitz ist dabei nicht immer effektiv. Er befindet sich außerhalb der optischen Achse und wird bei geringem Abstand zum Motiv sehr ungleichmäßig ausleuchten.

Wenn Sie kein separates Speedlite-Blitzgerät besitzen, kann eine Lampe in einer Reflektorplatte gute Beleuchtung für Innenaufnahmen bieten. Eine Reflektorplatte aus weißer Pappe eignet sich zum Kontrollieren der Schatten. Denken Sie daran, den Weißabgleich der Kamera auf „Kunstlicht“ einzustellen. Alternativ können Sie das Tageslicht einbeziehen, ideal ist ein Nordfenster an einem sonnigen Tag.

Für professionelle Makrobeleuchtung mit einer EOS-Kamera gibt es mit dem Macro Ring Lite MR-14EX oder Macro Twin Lite MT-24EX Blitzgeräte, die speziell für Nahaufnahmen entwickelt wurden. Beide sind rund um die optische Achse angeordnet und leuchten sehr gleichmäßig aus.

Bilder in die Galerie hochladen
Die Welt der Nahaufnahmen inspiriert Fotografen immer wieder, einen frischen Blick auf ihre Fotos zu werfen. Was liegt jetzt näher, als ein paar praktische Übungen zu machen und die Ergebnisse in Ihrer Online-Galerie zu präsentieren?

1  2  3  4

spacer
					image
Weitere Expertentipps
Software zur Bildbearbeitung
Festliche Fotos
Jahreszeiten
Porträtfotografie
Entdecken Sie Ihre Kamera
Fotografieren im Sommerlicht
Bildkomposition
Filmen
Wasser fotografieren
Landschaftsfotografie
Schwarzweiss-Fotografie
Bewegungsfotografie