ANWENDERBERICHT

Hohe Qualität, enge Termine? Kein Problem!

Arizona 2300 Serie sorgt bei Wiking für kürzere Lieferzeiten

Wiking employees with Arizona 2380 XTF flatbed printer


Die Herausforderung, unsere Durchlaufzeiten zu verkürzen, hat sich seit der Installation der Arizona 2300 Serie in Luft aufgelöst. Sie bietet hohe Geschwindigkeiten und überragende
Qualität.

Jens Filipsson, Inhaber von Wiking Reklam

Kunden stehen im Mittelpunkt

Wiking Reklam in Gislaved, Schweden, war weltweit der erste Kunde, bei dem die Arizona 2300 Serie installiert wurde. Die Firma wurde 1985 gegründet und von Jens Filipsson und Sven-Olof Wahlberg im Jahr 2007 übernommen. Anschließend entwickelte es sich zu dem vielseitigen Unternehmen von heute. Wiking Reklam begann mit Siebdruck und wurde digital. Das Unternehmen konzentriert sich zwar auf den Einzelhandel, nimmt aber auch Herausforderungen im Bereich Innenarchitektur, sowohl für große als auch kleinere Kunden, an. Wiking Reklam muss dabei flexibel bleiben und möchte seinen Kunden alles aus einer Hand zu bieten.

Arizona 2300 series

Große Flächen produktiv bedrucken

Neben 3 Rollendruck- und 4 Siebdrucksystemen wurde die Arizona 2380 XTF in den Druckerpark integriert, um die Angebotspalette zu komplettieren. Der einzigartige Aufbau der Arizona als echter Flachbettdrucker gestattet es Wiking, große Substrate auf sehr produktive Weise zu drucken. So ist Wiking Reklam in der Lage, die hohen Erwartungen der Kunden, was kurze Lieferzeiten aber auch hohe Qualität angeht, souverän zu erfüllen.

Owner Wiking


Die Arizona 2300 Serie ist entscheidend für unser Unternehmen. Mit diesem Flachbettdrucker können wir die Ideen unserer Kunden Wirklichkeit werden lassen.

Jens Filipsson, Inhaber von Wiking Reklam

Hier mehr erfahren

Sind Sie und Ihr Unternehmen bereit, mit neuen Anwendungen zu wachsen?

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF