Business

So aktualisieren Sie Ihre Firmware

Möglicherweise müssen Sie die Firmware des Druckers aktualisieren, um von Mopria-zertifizierten Mobilgeräten aus zu drucken.
Es gibt zwei Verfahren zur Aktualisierung der Firmware der MF6100, MF8200C und MF8500 Serie.

Aktualisierung vom Drucker aus >
Aktualisierung vom PC aus >

Option 1: Aktualisierung vom Drucker aus über das Internet

Laden Sie die Firmware auf den Drucker, den Sie – ohne Einsatz des PC (Windows/Mac) – über das Internet nutzen. Aktualisieren Sie dann die Firmware. (Der Drucker muss mit dem Internet verbunden sein.)

1.    Über das Menü auf dem Bedienfeld wählen Sie [Systemmanagementeinstellungen] → Drücken Sie [OK].

internet-1

2.    Wählen Sie [Aktualisieren der Firmware] → Drücken Sie [OK].

internet-2

3.    Wählen Sie [Über Internet] → Drücken Sie [OK].

internet-3

4.    Aktualisieren Sie die Firmware gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Die Firmware-Aktualisierung ist abgeschlossen.
Starten Sie Canon Mobile Scanning for Business, und verwenden Sie den Drucker, dessen Firmware aktualisiert wurde.

Option 2: Aktualisierung über PC (Windows/Mac)

Laden Sie die Firmware von der Canon Website auf einen PC (Windows/Mac), und aktualisieren Sie die Firmware.

- Drucker und PC müssen über LAN oder USB miteinander verbunden sein.

1. Herunterladen der Firmware

Laden Sie die Firmware für den verwendeten Drucker herunter, und zwar über die Option zum Download zusätzlicher Software.

Zum Herunterladen müssen Sie die Seriennummer des Druckers eingeben.

HINWEIS:

  • Die Seriennummer ist die achtstellige Nummer auf dem Etikett auf der Rückseite des Druckers.
  • Falls Sie die Seriennummer nicht finden, helfen Ihnen die Handbücher weiter, die mit dem Drucker geliefert werden. Sie finden die entsprechenden Infos unter dem Stichwort "Seriennummer".

2. Schalten Sie den Drucker auf Download-Modus

A) Über das Menü auf dem Bedienfeld wählen Sie [Systemmanagementeinstellungen] → Drücken Sie [OK].

internet-1

B) Wählen Sie [Aktualisieren der Firmware] → Drücken Sie [OK].

internet-2

C) Wählen Sie [Über PC] → Drücken Sie [OK].

PC1

D) In der Meldung "Firmware aktualisieren?" drücken Sie [Ja].

PC2

Es geht im Download-Modus weiter.

Für LAN-Verbindungen:

PC3

Für USB-Verbindungen:

PC4

Wenn Sie eine LAN-Verbindung haben, notieren Sie sich die in der Konsole angezeigte IP-Adresse. Denn Sie müssen diese beim nächsten Einsatz des PC (Windows/Mac) eingeben.

3. Starten Sie das User-Support-Tool, und aktualisieren Sie die Firmware

A) Entpacken Sie die heruntergeladene Firmware-Datei auf dem PC (Windows/Mac).

B) Doppelklicken Sie auf die User-Support-Tool-Datei im entpackten Ordner.

PC5

Das User-Support-Tool wird gestartet.

C) Aktualisieren Sie die Firmware gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm.

PC6

HINWEIS:

  • Einzelheiten zur Bedienung finden Sie im "User Support Tool Handbuch" im komprimierten Ordner.

    PC7

  • Wenn der verwendete Drucker eine LAN-Verbindung hat, müssen Sie während des User-Support-Tool-Betriebs eine [IP-Adresse] eingeben. Geben Sie die IP-Adresse ein, wie es unter Schritt 4 ("Umschalten des Druckers auf den Download-Modus") angezeigt wird.

4.    Neustart des Druckers
Nachdem das Schreiben der Firmware vom User-Support-Tool abgeschlossen ist, drücken Sie die [Stop]-Taste auf dem Bedienfeld des Druckers.
Der Drucker startet neu.
Die Firmware-Aktualisierung ist abgeschlossen.
Starten Sie Canon Mobile Scanning for Business, und verwenden Sie den Drucker, dessen Firmware aktualisiert wurde.