Canon CanoScan 8400F (Archiv)

CanoScan Foto- und Dokumenten-Flachbettscanner

CanoScan 8400F

Canon CanoScan 8400F (Archiv)

Film Scanning für anspruchsvolle Anwender

Der CanoScan 8400F ist ein schneller Scanner, der bis zu 12 Kleinbild-Aufnahmen in einem Vorgang einliest. Seine auf Infrarottechnik basierende FARE Level 3 Technologie entfernt automatisch Staub und Kratzer von Durchlichtvorlagen.

Highlights

  • CCD-Sensor mit 3.200 dpi Auflösung
  • Durchlichteinheit für bis zu 12 KB-Aufnahmen, 4 gerahmte Dias oder Mittelformat (120Rollfilm)
  • FARE Level 3 zur automatischen Staub- und Kratzerentfernung von Durchlichtvorlagen
  • Silverfast SE im Lieferumfang
  • Hohe Scangeschwindigkeit
  • Umfangreiche Software inkl. Adobe Photoshop Elements 2.0
  • USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle
  • 4 Scan-Buttons
  • Fast-Multi-Scan-Funktion

Details

Durch die hohe CCD-Auflösung von 3.200 dpi eignet sich der CanoScan 8400F hervorragend für die Erfassung von Negativen und Dias. Seit November 2005 ist die Software SilverFast SE zusätzlich im Lieferumfang enthalten. SilverFast SE bietet hochwertige Scanoptionen zur Bildoptimierung, intelligente Automatikfunktionen und umfangreiche Möglichkeiten zur Farbbearbeitung. Mehr Informationen zu SilverFast SE können unter www.silverfast.de abgerufen werden.

Einlesen von Durchlichtvorlagen

Die neue Durchlichteinheit verfügt jetzt über eine bewegliche Beleuchtungseinheit. 3 verschiedene Halterungen für Filmmaterial geben dem Scanner einen hohen Bedienkomfort. So kann man Kleinbild-Filmstreifen mit bis zu 12 Aufnahmen, bis zu 4 gerahmte Dias, 120er Rollfilm bis zu 6 x 22 Zentimeter in einem Vorgang einscannen.

Es geht auch ohne manuelle Nachbearbeitung

Der 8400F arbeitet mit FARE Level 3. Die auf Infrarotlicht basierende Technologie bietet umfangreiche Funktionen zur automatischen Retusche von Durchlichtvorlagen: automatische Schmutz- und Kratzerentfernung, Auffrischung verblichener Farben und Reduktion des Filmkorns. Mit FARE Level 3 kann zusätzlich eine Gegenlichtkorrektur vorgenommen werden, bei der die Gammawerte des betreffenden Bildbereichs korrigiert werden und der Scan hier eine deutlich bessere Zeichnung erhält.

Beeindruckende Geschwindigkeit

Nach dem Einschalten ist der CanoScan 8400F innerhalb von ca. 20 Sekunden betriebsbereit; ein Prescan dauert nur etwa 2,1 Sekunden (reine Abtastzeit). Diese hohe Geschwindigkeit verdankt er einem leistungsstarken Hybridmotor und den beiden Fluoreszenzlampen. Für eine schnelle Datenübertragung sorgt die USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle.

Vielseitigkeit ist Trumpf

Von der ausgedruckten Vorlage direkt ins digitale PDF-Format: für den CanoScan 8400F mit seiner Funktion ‘Scan to PDF’ kein Problem. Dabei erstellt der Scanner sogar mehrere PDF-Seiten, die Sie anschließend in die von Ihnen gewünschte Reihenfolge bringen können. Der eingescannte Text wird auf Wunsch automatisch in Zeichen umgewandelt, die im PDF als eingebetteter, suchbarer Text gespeichert werden.

Produktive Leistung

Auf Wunsch lassen sich über eine Stitchfunktion zwei A4 Scans zu einer A3 Bilddatei zusammenfügen. Die Funktion Easy Color Matching (nur für Windows) gewährleistet durch Verwendung des Adobe RGB Farbraum, dass mehr Farbinformationen an kompatible Canon Tintenstrahldrucker weitergeleitet werden – für eine noch präzisere Farbwiedergabe. Weiteres Plus: per Fast-Multi-Scan-Funktion generiert der CanoScan 8400F separate Dateien mehrerer Vorlagen, die in einem Vorgang eingelesen werden.

Software

Zur umfangreichen Software gehören die preisgekrönte Anwendung Adobe Photoshop Elements 2.0, Silverfast SE, ArcSoft Photostudio, NewSoft Pagemanager und ScanSoft OmniPage SE OCR.

Praktische Scan-Buttons

Der CanoScan 8400F verfügt über vier große Scan-Buttons, die individuell mit bevorzugten Funktionen belegt werden können. Etwa zum Kopieren, Scannen, Konvertieren ins PDF-Format oder Anhängen an E-Mails.

Technische Daten

Typ Flachbettscanner
Scanelement CCD
Lichtquelle Kaltkathoden-Fluoreszenzlampe, Infrarot-LEDs bei FARE
Maximale Auflösung 3.200 x 6.400 dpi, CCD-Sensor: 3.200 dpi
Interpolierte Auflösung 25 to 19.200dpi (Erhöhte Auflösung ist eine Eigenschaft des ScanGear-Treibers)
Schnittstellen USB 2.0 Hi-Speed
Farbtiefe 48 Bit intern 24 oder 48 Bit extern
Graustufen 16 Bit intern 8 oder 16 Bit extern (16 Bit extern nur bei Durchlichtvorlagen)
Optische Dichte max. 3,3 D, Canon interne Messung
Maximale Scanfläche A4 / Letter [216 x 297mm]
Prescan ca. 2,1 s (reine Abtastzeit)
Scan-Geschwindigkeit Farbe 10,8 ms/Zeile (1.600/3.200 dpi)¹
Scan-Geschwindigkeit Graustufen 10,8 ms/Zeile (1.600/3.200 dpi)¹
Scan-Geschwindigkeit S/W 10,8 ms/Zeile (1.600/3.200 dpi)¹
Scan-Geschwindigkeit Film 10,8 – 54 ms/Zeile (1.600 dpi)¹
Filmtypen Farbfilm, S/W-Film (Negativ- und Positiv-KB-Filme)
Film Handling KB-Filmstreifen (12 Aufnahmen), gerahmte KB-Dias (4), 120er Mittelformat
Besonderheiten FARE level 3 (Film Automatic Retouching & Enhancement): automatische Staub-und Kratzerentfernung mit Rekonstruktion der Farbe, integriertem Management zur Kornunterdrückung und Gegenlichtkorrektur
Mitgelieferte Software Adobe PhotoShop Elements 2.0, ScanSoft OmniPage SE, LaserSoft Imaging Silverfast SE 6, ArcSoft PhotoStudio sowie NewSoft Pagemanager (nur für Windows)
Strom-Versorgung Netzteil, Netzteil-Spezifikation kann regional abweichen
Strom-Verbrauch 20W Max, 4,5-5,0W Stand-by, 0,5W Aus
Abmessungen 278 x 500 x 122mm
Gewicht ca. 4,4kg
Betriebsumgebung Temperatur 10 °C bis 35 °C
Betriebsumgebung rel. Luftfeuchtigkeit 10%-90% (20%-80% bei Durchlichtvorlagen), o. Kondensbildung
Betriebssysteme/ Anforderungen USB 2.0 Hi-Speed: Windows 2000 Pro, ME, XP (Home/Pro):CPU: Intel PIII, Celeron (566 Mhz). AMD Athlon, Athlon MP/XP, Duron. 128 MB RAM, USB Schnittstellet, CD-ROM Laufwerk.
USB (USB 1.1): Windows 98², 2000 Pro, ME, XP (Home/Pro):CPU: Pentium 233 Mhz oder höher. 128MB RAM, USB-Schnittstelle, CD-ROM Laufwerk.
USB 2.0 Hi-Speed: Mac OS X Nur Native-Modus. v10.2.7 oder höher:iMac, iBook, eMac, PowerBook, New PowerMac, CD-ROM Laufwerk, 128 MB RAM, G4 Prozessor
USB (USB 1.1): Mac OS X9 v10.1.3 oder höher:iMac, iBook, eMac, PowerBook, New PowerMac, CD-ROM Laufwerk, 128 MB RAM, G3 Prozessor
MAC OS X nur Native
  • ¹ USB 2.0 Hi-Speed Modus. Reine Scanzeit, Datentransfer zum PC nicht berücksichtigt.
  • ² ScanSoft OmniPage SE wird nicht von Win98 First Edition unterstützt
  • Alle Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden.
  • CanoScan und ScanGear sind Warenzeichen der Canon Inc.
  • Microsoft, Windows und das Windows Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern.
  • Alle Marken- und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Länder.
  • Spezifikation gemäß CEL 1.0 110804
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 125ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
  • bvseo_sdk, net_sdk, 2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 15ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;