ARTIKEL

Stabilität ist kein Fortschritt – begrüßen Sie den Wandel für langfristigen Erfolg

Wie Sie in Zeiten des Wandels Ihren wirtschaftlichen Erfolg absichern

Stabilität ist kein Fortschritt – begrüßen Sie den Wandel für langfristigen Erfolg

Canon Camera

Die Chance im kommerziellen Druck: überdenken und erfolgreich sein

Kommerzielle Druckdienstleister stellen das größte Marktsegment der Druckindustrie dar und stellen bereits eine große Bandbreite an Produkten her, von Büchern und Direktwerbung bis hin zu Broschüren, Handbüchern und Magazinen. Doch das Druckgeschäft wandelt sich durch einen unaufhaltsamen Anstieg der Kundennachfrage nach kleineren Auflagen und schnelleren Produktionszeiten. Und das bringt höhere Folgekosten mit sich.

Es geht nicht mehr nur darum, die Kosten unter Kontrolle zu halten oder die Effizienz alter Geschäftsmodelle zu verbessern. In Zukunft wird sich alles darum drehen, sich schnell anzupassen und neue Wege der Wertschöpfung zu finden. Doch um dies überhaupt umsetzen zu können, muss man zunächst den Kunden verstanden haben. Und es ist ebenso wichtig, dass man über intelligente Prozesse verfügt, die dafür sorgen, dass man liefern kann.

Welche Schritte kann man also unternehmen, um die sich ändernden Erwartungen der Kunden zu erfüllen und dabei immer noch den wirtschaftlichen Erfolg abzusichern? Indem Sie entschieden handeln, können Sie die notwendigen Veränderungen herbeiführen, um erfolgreich zu sein und die Grundlage für langfristigen Wohlstand zu legen. Hier sind drei Tipps für eine erfolgreiche Zukunft:

Durch Mehrwert punkten, nicht durch den Preis

Online-Druckereien mit höchst effizienten Produktionsabläufen sind Mitbewerber um jeden Druckauftrag. Für die meisten kommerziellen Druckunternehmen ist es langfristig nicht nachhaltig, über den Preis zu verkaufen.

Im derzeitigen wirtschaftlichen Abschwung werden auch viele Werbebudgets auf den Prüfstand gestellt und gekürzt. Wenn man nicht überzeugend den Wert der Printwerbung unter Beweis stellt, ist die Gefahr groß, dass sie an Bedeutung verliert.

Eine Möglichkeit, den zukünftigen Erfolg zu maximieren, wäre, über mehr Beratung einen Mehrwert zu bieten. Dies beginnt damit, dass Sie verstehen sollten, was Ihre Kunden benötigen, welche kommerziellen Bestrebungen sie haben und wie ihre aktuellen Herausforderungen aussehen. Wenn Sie wissen, was sie genau erreichen möchten, haben Sie die Chance ihnen zu zeigen, wie sie Printelemente in breitere Kampagnen integrieren oder sie in einem vielfältigen Content-Mix noch wertvoller machen können.

Und wenn Print seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt hat, ist der Preis nicht mehr entscheidend. Ihre Kunden werden wegen Ihrer Expertise zurückkommen, Ihre Verkäufe werden zunehmen und Ihr Geschäft wird wachsen.
Employees reviewing prints in meeting.

Bleiben Sie mit Ihrem Technologie-Angebot agil

Bei sinkenden Auflagen und kürzeren Lieferfristen, werden Flexibilität und Agilität für moderne Druckunternehmen immer wichtiger. Auch wenn Offset bei auflagenstarkem Druck eine kostengünstige Lösung darstellt, profitieren viele Anbieter davon, dass sie ihre Produktionspalette durch digitale Workflows erweitern.

Der Hauptvorteil dabei ist die Steigerung des Mehrwerts, nicht der Auflagen. Die Aufnahme von Digitaldruck in die Produktionskette bringt Ihnen mehr Flexibilität und Sie können alle Herausforderungen, die der Kunde an Sie stellt, souverän annehmen und zwar zu den Margen, die für Sie sinnvoll sind. Ihre Kunden benötigen Printelemente in ihrem Marketingmix, um schnell, anpassungsfähig und – immer wichtiger – individuell zu sein.

Durch digitalen Inkjet kombiniert mit Software zur Workflow-Automatisierung können Sie Ihre Rentabilität deutlich steigern, indem Sie Ihre Effizienz und Lieferzeiten optimieren sowie Daten und Erkenntnisse nutzen, um wirkungsvolle, maßgeschneiderte, hyper-personalisierte und vor allem effektive Druckerzeugnisse zu erstellen.

Passen Sie sich stets den Veränderungen des Marktes an

Niemand konnte die Auswirkungen der Pandemie auf die kommerzielle Druckindustrie und die Gesamtwirtschaft vorhersagen. Sie ist zu einer echten Prüfung in der Praxis geworden und hat deutlich gemacht, wie wichtig es ist, dass Unternehmen flexibel und anpassungsfähig bleiben. In agile und automatisierte digitale Technologie zu investieren, sollte für alle Druckunternehmen, die langfristig gedeihen wollen, oberste Priorität haben.

Im kommerziellen Druckmarkt sind auf Grundlage des Digitaldruck vier allgemeine Geschäftsmodelle auszumachen, die man übernehmen kann: Prozessoptimierung, Marktexpansion, hochwertige Dienstleistungen und nahtloses Drucken. In unserem Leitfaden "Den kommerziellen Druck überdenken" schauen wir uns jeden dieser Bereiche genauer an. Wir zeigen auf, dass sich kommerzielle Druckunternehmen mit ihrer Hilfe neu positionieren können, um dann ihr Geschäft mit digitaler Drucktechnik zu entwickeln.

Laden Sie sich diesen Leitfaden herunter, um mehr über die Entwicklung des kommerziellen Druckmarktes zu erfahren. Sie werden sehen, wie Sie mit durchgängigen Lösungen Ihre Prozesse optimieren und dadurch Ihren Kunden Mehrwert bieten können.

Es ist an der Zeit, den kommerziellen Druck neu zu überdenken.
Canon Camera

Leitfaden: Den kommerziellen Druck überdenken

Wie machen Sie Ihr kommerzielles Druckgeschäft "zukunftssicher"

Verwandte Produkte und Lösungen

Hier mehr erfahren

Wenn Sie mehr erfahren möchten